Siemens Gigaset SE555 Router und ADS2+

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von Lysop, 6. Februar 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. Februar 2007
    Hi @ All
    Habe seid Januar ADSL2+ bei Versatel!
    Bin auch sehr zufrieden mit meiner Leitung sprich Up/Down Speed
    Das einzige was mich nervt ist ich habe dazu ein ADSL2+ Modem von Versatel bekommen,
    gut und schön ... jedoch kann ich mit meinem alten Siemens Gigaset SE555 Wlan Dsl Router
    Nicht mehr Connecten..egal welcher der drei Pc's Rein will Simultane Verbindungen gehen überhaupt nicht..

    Mein Router hat die Aktuelle Firmware Beta 1.31 drauf damit er ADSL2+ Ready ist..

    Nun die Frage : Wieso geht der Mist net??
    für jeden Rechner ist ja am Router jeweils ein Lan Port vorgesehen wo des Rj45 Kabel reinkommt
    stecken alle ,leuchten die Lämpchen über dem Port auf.. dann kann NIEMAND connecten,nehme ich 2 von 3 raus kann der der noch drin is ins Netz..

    Wieso Funzt der Shit ?? was mach ich falsch?

    Bitte Um hilfe..

    ThX

    Lysop
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 6. Februar 2007
    AW: Siemens Gigaset SE555 Router und ADS2+

    Vielleicht "PPPOE Pass Trough" aktiviert?
    Oder ein Bug in der Firmware.

    Aber Siemens hat die Beta 1.31 zurückgenommen und biette nur noch die Beta 1.30L. Vielleicht ein Fehler in der Firmware. Ich würds mal mit der 1.30 probieren ;-)
     
  4. #3 7. Februar 2007
    AW: Siemens Gigaset SE555 Router und ADS2+

    Tja mit und Ohne Passthrough gehts net :-( ob an oder aus kein signal bzw kein connecten mehrer Teilnehmer Möglich :(

    hmm.. die 1.30L hab ich inzwischen au schon drauf gehabt... Läuft au nix....

    Kann des sein das diese SIEMENS geräte nicht dafür ausgelegt sind im ganzen ?? ob mit Firmware update oder net ???


    So langsam zweifle ich an mir selbst bzw an der kompetenz der siemens Line und dessen forum..

    :)

    das Vertrauen in die Entwickler hab ich schon LANGE verloren...


    Siemens scheint einfach nurnoch SCHROTT zu machen...
    Waren früher ma echte Sahnegeräte wofür mann nen haufen Aschen gern hingelegt hat....

    Qualität und Support haben dermassen stark nachgelassen... SCHADE SIEMENS !!! :mad:
    Selbst auf supportfragen bekommt man keine Antwort mehr .. Tja unnu ???

    Also Firmware Hin u Her hab ich getestet ging gar nix...
     
  5. #4 9. Februar 2007
    AW: Siemens Gigaset SE555 Router und ADS2+

    bei manchen geräten gibt es einen knopf zum reseten des gesamten systems.
    gibts das bei dem auch?
    solltest mal probieren, einfach alles auf standart zurücksetzen.
    sonst weiß ich es au nich, hatte auch ziemliche probs mit meinem siemens router.
    zuletzt bin ich auf fritz umgestiegen;)
     
  6. #5 11. Februar 2007
    AW: Siemens Gigaset SE555 Router und ADS2+

    Tja habs jetzt ausgiebig getestet und bin zu folgendem schluss gekommen...

    SIEMENS IS SCH*~#**E !!

    sry musste sein...

    hab neue firmware 1.30L getestet NIX

    dann die 1.30n AUCH nur einer keine 2 gleichzeitig..

    was nun??
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Siemens Gigaset SE555
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    3.210
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    583
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.448
  4. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.554
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    380