sind proxys so sinnvoll?

Dieses Thema im Forum "Sicherheit & Datenschutz" wurde erstellt von kingkool, 1. Februar 2005 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. Februar 2005
    also ich wollte euch einfach mal fragen ob
    es sich wirklich lohnt etwas mit proxys zu laden.
    ich mein dem betreiber des servers über dem ihr was
    lädt steht es völlig frei die daten über euch preiszugeben.
    aol oder telekom dürfen dies erst aufgrund eines
    gerichtsbeschlusses tun.

    das heisst also wenn ich jetzt was runterlade (ohne proxy)
    dann weiss nur der admin des einen servers das ich da
    was gezogen hab und hat meine ip.
    nehm ich jedoch nen proxy und lade täglich was runter hat der
    betreiber des proxys doch sämtliche infos über mich und kann
    mich dann anschwärzen.
    oder wechselt ihr täglich eure proxys?
     

  2. Anzeige
  3. #2 1. Februar 2005
    Ich finde Proxys sinnlos wenn jemand Deine IP haben will dann kann man dich zurück "Tracen" und dann hat man sie auch... sinnvoll sind Proxys by XXX Passes wenn alle über den selben Proxy gehen so fällt den betreiber nicht gleich auf das der Account geshared wird aber sonst sehe ich keinen nutzen von wegen anonym bleiben wenn jemand eure IP haben will bekommt er sich auch ;)
     
  4. #3 1. Februar 2005
    Wie soll man ne IP durch nen Proxy tracen? Dann traced man die IP vom Proxy aber mehr auch nicht.. Is schliesslich kein Router..
     
  5. #4 1. Februar 2005
    doc das geht es gibt einige proxys bei denen da snet geht udn manche bei denen da sproblemlos geht.

    Habs selber mal getestet.
     
  6. #5 1. Februar 2005
    Es gibt mehrere Stufen von Proxys!
    Die einen sind sicherer und die anderen nicht!

    Also wenn ICH Proxys benutze dann nur die Elite SSL Proxys und die sind sicher genug und ausserdem könnten die "Pub-Inhaber" dich nicht tracen weil die das erst viel zu spät bemerken das man auf deren Traffic-Kosten die Warez verteilt!
    Also bis die checken das man deren Server benutzt hat und bis die deine "Aktionen" auf dem Pub in der log-Datei finden hast du schon längst ne neue I.P und sie können dich nicht tracen!

    Wenn ich damit irgendwie falsch liege, dann korriegirt mich bitte!

    -MfG- HaigoO
     
  7. #6 1. Februar 2005
    wie soll das den gehen? es sind ja fast immer mehrere auf einem proxy
     
  8. #7 1. Februar 2005
    Macht ja nix, die IP gehört ja weiterhin Deinem Provider.. Und der provider speichert wer zu welcher Uhrzeit welche IP hatte.. Ausserdem iss das von Admin zu Admin unterschiedlich, wann die das merken.. Einige merken es sofort, andere später, manche gar nicht..
     
  9. #8 1. Februar 2005
    Trotz allem, schaden tuts sicher nicht, wenn man Proxys benutzt. Und wenn man die richtigen hat, kann au net allzuviel schief gehen. Aber wie gesagt, wenn dich jemand kriegen will, dann kriegt er dich!
     
  10. #9 1. Februar 2005
    Meine Meinung ist, dass Proxys nicht wirklich was bringen.
    Wie schon erwähnt sind proxys z.B bei gehackten XXX Accs. sicher ganz hilfreich, da hier die IP ja nur schnell u. "billig" geloggt wird.
    Bei anderen Sachen versagen Sie allerdings!
    Der ultimative Proxy check kann man z.B bei Ebay machen(bei mir hat bis jetzt jeder versagt):
    1.Ihr geht auf Electronics, Cars, Fashion, Collectibles, Coupons and More | eBay
    2.Da in Amerika dieses ganzt WWII militaria Zeuch wie SS Dolche oder Orden, Hakenkreuzflaggen usw. nicht verboten sind wird das auch in großer Menge bei Ebay angeboten.
    3.Wenn ihr versucht ohne Proxy auf so einen Artikel zuzugreifen, dann kommt ne Meldung wie "Das Land aus dem Sie kommen erlaubt die Inhalte der von......" also hat das System ja anhand meiner IP gecheckt das ich aus Deutschland komm.
    4.Wenn ich jetzt aber über einen Proxyserver aus z.B Mexiko darauf zugreifen will dann müsste es ja eigentlich gehn, tja tut es aber trotzdem nicht!
    5.Fazit: Das System hat trotz Proxy geblickt das ich aus DE komm, und hat somit ja auch warscheinlich meine IP gescannt.
     
  11. #10 2. Februar 2005
    proxy server haben wie gesagt ihre vor und nachteile.

    ein groser nachteil ist aber haubtsächlich, das die meisten Leecher nicht funzen.

    maceroni
     
  12. #11 3. Februar 2005
    Ich selber benutze auch n proxy.
    Doch bei nem älteren dn ich benutzt habe, wurden meine login daten auf rr geshared.
    D.h. dass jemad anders dann automatisch in meinem acc drin war.
    Deshalb ists besser, lieber n nicht so bekannten nehmen und lieber mal n bisschen weitersuchen :)

    Aber sonst gilt: Lieber Proxy als gleich aufgeben


    wasa
     
  13. #12 3. Februar 2005
    Suche Proxytool

    Hallo

    ich suche ein Proxy tool, welches mir ermöglich Proxys unabhängig vom Programm oder Browser über einen Proxy ins I-Net zu gehen, damit man das nicht überall einstellenmuss. Und dort wo man es nicht einstellen kann, sollte man auch einen Proxy benutzen können, kann mir da vielleicht jemand weiterhelfen???
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - sind proxys sinnvoll
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    7.103
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    8.291
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    7.191
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    283
  5. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    379