SLI Sockel 1155 ATX Mainboard

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von manitu, 21. September 2011 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. September 2011
    Hallo

    Ich suche für meine restliche Hardware ein passendes ATX Mainboard mit der Option für SLI bzw Crossfire , USB 3.0 sowie SATA III mit Sockel 1155.

    Folgende Hardware soll drauf:

    i5 2500k
    16 GB DDR3 RAM
    ATI 6850 (eventuell später eine 2te dazu im Crossfire)
    SSD 60 GB SATA III Platte sowie ein Datengrab auf IDE Basis
    Creative Fatal1ty Soundkarte
    PCI Express Wifi Karte

    Es gibt ja eine ganze Menge und die Preisen varieren da ja von 80 bis weit über 180€ ohne das ich jetzt direkt einen Unterschied ausmachen könnte.

    Vll hat ja wer einen guten Tipp , kann auch gerne teurer sein solange die Leistung stimmt .
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 21. September 2011
    AW: SLI Sockel 1155 ATX Mainboard

    Ich würde dir da dieses empfehlen:
    ASRock P67 Extreme4 Gen3, P67 (B3) (dual PC3-10667U DDR3) ab €130,37

    Mehr als 8-Lanes sind eh nicht drin bei humanen Preisen. Hier hast du die Chance später vielleicht auch PCIe3.0 zu nutzen und auch sonst ist alles an Board was man braucht.
     
  4. #3 21. September 2011
    AW: SLI Sockel 1155 ATX Mainboard


    Vllt solltest du aber noch erwähnen, dass bei diesem Board kein IDE verbaut ist...wie schätzungsweise auf 99% aller 1155er Boards.

    Eine IDE Platte als Datengrab ist heutzutage nicht mehr up-to-date (sehr nett ausgedrückt).


    Außerdem ist ein "PCIe 3 ready" Board zwar ganz nett, nur kann es doof sein, wenn am Ende doch gar kein Ivy-Bridge drauf passt...

    Kein einfaches Ivy-Bridge-Update für SB-Boards? - ComputerBase
     
  5. #4 21. September 2011
    AW: SLI Sockel 1155 ATX Mainboard

    Also wird wohl die IDE durch SATA ausgetauscht werden. Aber die war eh nicht mehr so fit die Platte ;)

    Spricht außer dem vll unnötigem PCIe 3.0 was gegen das Board ?

    BW sind soweit an euch raus :) !
     
  6. #5 21. September 2011
    AW: SLI Sockel 1155 ATX Mainboard

    Kannst auch noch ein paar EUR sparen wenn du dieses Board nimmst:
    ASRock Z68 Extreme3 Gen3, Z68 (dual PC3-10667U DDR3) ab EUR110,07

    Nachteil zu dem von oben:
    - fehlende externe Anschlüsse: nur 4xUSB2.0, FireWire
    - fehlende Anschlüsse intern: USB3.0, nur 2x SATAIII
    - bei 3-Way-SLI/CF nur x16/x8/x1 möglich (hast du ja nicht vor)

    Vorteil:
    - Günstiger
    - GPU des Prozessors nutzbar (falls die Graka mal ausfällt)
    - 8xUSB2.0 intern (oohl das eher übertrieben ist ;))
     
  7. #6 21. September 2011
    AW: SLI Sockel 1155 ATX Mainboard

    Dazu würde ich definitiv raten ;)

    Das ASRock Z68 kannst du bedenkenlos nehmen.
    Hat zwar - wie Buffalo sagte - weniger Anschlüsse, aber du solltest ja selber wissen, ob dir das ausreicht.
     
  8. #7 21. September 2011
    AW: SLI Sockel 1155 ATX Mainboard

    Super ! Vielen Dank für die schnellen und kompetenten Antworten.
    Ihr wart mir eine rießen Hilfe !
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...