Slomka darf weiter verlieren

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von raven1512, 4. November 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. November 2007
    Um 11:12 Uhr bebte gestern eine halbe Stunde die Schalke-Kabine. Krisen-Sitzung nach der peinlichen Pleite beim Tabellenletzten Cottbus (0:1).

    Trainer Mirko Slomka (40) knöpfte sich seine Versager-Truppe vor (in der Liga vier Spiele ohne Sieg).

    Slomka: „Eine Mischung aus Sachlichkeit und Emotionalität. Wir haben in allen drei Wettbewerben noch Chancen. Fakt ist nur, dass wir in der Bundesliga drei bis sechs Punkte zu wenig haben, um unseren Ansprüchen gerecht zu werden. Da nehme ich die Mannschaft und mich in die Pflicht.“

    Die Truppe ließ es über sich ergehen. Jermaine Jones (26): „Absolut richtig, dass wir jetzt von oben was auf den Sack bekommen.“ Doch von ganz oben gibt es plötzlich eine überraschende Marschroute ...

    Schalke-Präsident Jupp Schnusenberg (66) gibt seinem Trainer die Lizenz zum Verlieren: „Nein, wir schmeißen ihn nicht raus! Auch nicht, wenn er nächste Woche gegen Chelsea und Hamburg verlieren sollte.“

    Slomka darf weiter verlieren! Dabei hatte er selbst nach der Cottbus-Blamage vermutet: „Die Kritik wird an Schärfe gewinnen...“

    Schnusenberg: „Ich halte eine Menge von Mirko Slomka und bin mir sicher, dass er noch lange unser Trainer sein wird.“

    Vor nicht einmal zwei Wochen hörte sich das noch ganz anders an. Schnusenberg damals im BILD-Interview: „Ob ich meine Kritik an ihm erweitern muss, werden die nächsten Spiele zeigen ...“

    Nach dieser Ankündigung gab es die Klatsche in Chelsea (0:2), das magere 1:1 gegen Bremen, den Dusel-Sieg im Pokal gegen Hannover (2:0 n.V.) und jetzt die peinliche Pleite in Cottbus.

    Immerhin: Das Team weiß, was es im Moment auf dem Platz zusammen- gurkt. Nationalstürmer Kevin Kuranyi (25): „Wir sind alle Männer und müssen jetzt Tacheles reden: In Cottbus hat wirklich alles gefehlt. Wir haben alles falsch gemacht, was man falsch machen kann!“

    Quelle :
    Aktuelle Nachrichten -
    Bild.de
     

  2. Anzeige
  3. #2 4. November 2007
    AW: Slomka darf weiter verlieren

    ;) Quelle : http://www.Bild.de;)

    Ich finde es sehr gut, dass sie Slomka nicht rauswerfen!
    Slomka und Schalke passen perfekt zusammen,
    und nur weil Schalke im Moment in einem Tief ist,
    darf man Slomka nicht rauswerfen!
    Ich hoffe mal, dass gegen Hamburg und Chelsea Siege kommen!

    MfG
    F4br3g4s
     
  4. #3 4. November 2007
    AW: Slomka darf weiter verlieren

    dito

    Es ist immer bisher das einfachste gewesen den Trainer zu schmeißen. Man sieht aber bei S04 dass es nicht am Trainer liegt. Wenn die Spieler merken, dass es nichts bringt gegen den Trainer zu spielen werden sie auch wieder anders spielen (womit ich aber nicht sagen will, dass bei S04 die Spieler gegen Trainer sind).
    Ich finde es echt klasse, dass eine Führungsetage mal Courage zeigt und dem Trainer die Stange hält.
     
  5. #4 4. November 2007
    AW: Slomka darf weiter verlieren

    Naja wobei man schon des öfteren von den Vorständen gehört hat das der Trainer bleibt und am nächsten Tag war er draußen. Wenn wir jetzt gegen Chelsea und den HSV verlieren wirds auch für einen MS langsam eng.
     
  6. #5 4. November 2007
    AW: Slomka darf weiter verlieren

    würde mich aber ernsthaft wundern wenn da siege kommen würden ... ich meine chelsea ist im moment mal wieder ganz gut drauf und hamburg ebenso was man von schalke nicht unbedingt behaupten kann ... die faslchen gegner um aus der kriese zu kommen ... wobei ein sieg natürlihc der richtige schritt dafür wäre...
     
  7. #6 4. November 2007
    AW: Slomka darf weiter verlieren

    fidne auch gut, dass S04 nicht den "Boom" vieler anderer Mannschaften verfolgt, den Trainer einfach nach einigen verlorenen Spielen rauszuwerfen. Keine ist perfekt, und aus Fehlern lernt man, da kann man nur hoffen, dass es auch auf Slomka zutrifft.
     
  8. #7 4. November 2007
    AW: Slomka darf weiter verlieren

    {bild-down: http://static-a8.stayblue.de/20/user/galerie/640er/4302c795d391ff275dfe17589a9d5306.jpg}

    das is meine meinung ;)
    die einkaufstrategie von müller--->miserabel der kauft nur om obwohl wir schalker n stürmer brauchen der das tor trifft...
    guck doch mal was wir im mittelfeld alles ham :
    özil.rakitic,ernst,gossmüller,jones,bajramovic,azaouagh,kobi,jetzt kommt noch kenia & zé2 >.<
    was für ne logik
    und dann lässt slomka mit drei stürmern spielen:rolleyes:
    er meint das alle stürmer weltklasse sind :rolleyes:
    meine bewertung:
    Kuranyi=der einzige der was kann... ist zwar technisch ne null aber der macht mal n paar bälle rein...
    Asa:natürlich schalke pur aber das bringt uns auch nix..is ne kampfsau aber abschlusssicher-nö
    Larsen:der ist immer wieder verletzt...bracuht jetzt lange bis er in form ist...
    halil:ist auch verletzt...technisch mit einer der besten im sturm...
    & lovenkrands:is schnell aber abschlusssicher-fehlanzeige...
    und jetzt ist kk verletzt..
    .das der einzige der trifft im sturm...
    so kann man natürlich in der cl nicht mithalten...
    an slomkas stellt würd ich wie folgt spieln:
    -----------------Neuer--------------------
    Rafinha---Bordon--Krstajic---Pander
    -------------Ernst--Jones-------------
    Rakitic-------Grossmüller-----özil
    ---------------Kuranyi------------

    quasi mit einem stürmer solange sie noch keinen neuen ham...
    aber er will ja mit den spielern natürlich n dreier strum ham -.-
    das doch blöd...
    dafür fehlt uns die qualität...
    ist zwar traurig das einsehen zu müssen als schalker aber wenn wir so weitermachen sag ich schonmal viel glück in der 2liga;)
    man sollt assauer wiederholn und dann n neuen trainer...
    mFg XxDeadManxX
     
  9. #8 4. November 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Slomka darf weiter verlieren

    ich finde slomka isn guter trainer, also ER hat am wenigsten schuld glaub ich.. manchmal läuft es einfach nicht so wie es soll, auch mit einer sehr guten Mannschaft


    aber von mir aus Darf er auch weiter verlieren ;) :p

    so einen patriotischen und loyalen Trainer wünscht sich doch jeder Club ;)

    fotoslomkapropertybild9xc.jpg
    {img-src: //img235.imageshack.us/img235/664/fotoslomkapropertybild9xc.jpg}
     
  10. #9 4. November 2007
    AW: Slomka darf weiter verlieren

    Wieso sollten sie Slomka denn auch rauswerfen. Bin zwar absolut kein Schalke Fan aber respektiere Slomka's Arbeit doch sehr. Es ist halt nun mal so, dass es die Saison einfach nicht so gut läuft und es womöglich schon an den Einkäufen liegt, auch wenn sie zum Teil eingeschlagen haben...aber irgendwo fehlt dann doch der Spieler der es mal entscheiden kann...
    Also ich finde es sehr positiv das Slomka weiterhin nicht in Frage gestellt wird und das auf Schalke, wo die Verantwortlichen immer unter einem großen Erfolgsdruck stehen...

    ...8)
     
  11. #10 4. November 2007
    AW: Slomka darf weiter verlieren

    KLaa wird er in frage gestellt;)
    man hat gesagt wenn er jetzt beide spiele also gegen chelsea und dem hsv verliert dann hat er kaum chancen zu bleiben... ;)
    mFg XxDeadManxX
     
  12. #11 4. November 2007
    AW: Slomka darf weiter verlieren

    also ich mag slomka auch nicht, aber naja ich bin auch kein s04 fan, also ist mir das wurst ;)

    aber gestern in der sportschau kam so ein zitat von ihm! das fande ich echt gut, nur ich habs wieder vegessen :angry:
    hat das jemand geguckt und sich gemerkt?
    das ging irgendwie so mit nem: nagel, bild und nen loch^^

    bw ist klar!

    mfg Reps0L

    #edit: so hier ist es :D

     
  13. #12 4. November 2007
    AW: Slomka darf weiter verlieren

    das is sowieso ein mißstand im fußball, dass wenn man eine saison stets gut spielt, dann 4-6 spiele :poop: spielt, als trainer der ***** ist.
    ich halte recht viel von slomka. der kann wenigstens deutsch reden. nichts gegen ausländische trainer, aber es gibt ja auch leute wie ede geyer. ich denke er ist ein ganz schlauer junge und wird schon wissen, was zu tun ist. abwarten...
     
  14. #13 5. November 2007
    AW: Slomka darf weiter verlieren


    kein plan was du uns damit sagen willst..


    ich würde eher sagen das ist dein mißstand. wenn du dir von medien bzw 2t klassigen Sportjournalisten eine Meinung einholst

    die meisten medien reden doch alles und jeden schlecht sobald er mal ein paar spiele nicht das zeigt was er sonst zeigt

    nur weil stuttgart grad so abkackt ist nicht veh daran schuld.. genauso wenig oder genauso viel wie bei werder am anfang der saison und genauso wenig ist es slomka

    und auch nur weil klose 5 spiele oder mehr ohne tor ist, ist er immer noch ein weltklassestürmer





    und das mit den ausländischen trainern peil ihc nicht ganz.. ich meine deutschland hat auf jeden fall gute trainer, schon seit ewigkeiten genau wie guter torhüter aber es gibt auch sehr viele ausländische (sogar holländische =)) trainer die auch deutsche teams leiten könnten
     
  15. #14 5. November 2007
    AW: Slomka darf weiter verlieren

    ich finde das man den müller in frage stellen sollte o.o
    da er ja die einkäufe macht..
    und was für welche..
    der holt sich nur mittelfeldspieler und setzt dann eh alles auf grossmüelle -.-
    das regt mich imma wieder auf^^
    jetzt kommen noch kenia und zé2 ins mittelfeld o.o
    wenn die beide da sind sitzen die doch eh die ganze zeit aufer bank >.<
     

  16. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Slomka darf weiter
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    565
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    363
  3. Slomka Raus!

    Samsimilia , 13. April 2008 , im Forum: Sport und Fitness
    Antworten:
    30
    Aufrufe:
    736
  4. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    407
  5. Antworten:
    28
    Aufrufe:
    735