SMS zurückholen?

Dieses Thema im Forum "Handy & Smartphone" wurde erstellt von deo, 8. Februar 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. Februar 2007
    Hi, ich hab irgendwohl mal gefunden wie man ne SMS die noch nicht angekommen ist, weil Handy vom anderen aus ist man zurück holen kann.

    Weiß einer genau wie das geht?


    Hab Vodafone Vertrag mit W900i von Sony Ericsson.


    Danke


    deo
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 8. Februar 2007
    AW: SMS zurückholen?

    So viel Ich weiß ist es nicht möglich, ich guck es aber gleich mal :)
     
  4. #3 8. Februar 2007
    AW: SMS zurückholen?

    Hab das hier gefunden:

    Die eigene SMS lässt sich zurückrufen (stoppen), wenn die Abfrage-SMS noch nicht an dem Empfänger geliefert wurde. Dafür wird zunächst die Transaktionsnummer der Nachricht benötigt. Diese lässt sich wie folgt abfragen: Man sendet den Befehl *INQ EMPFÄNGERNUMMER# einfach an die eigene Rufnummer und erhält danach eine SMS mit der Transaktionsnummer. Diese Transaktionsnummer setzt sich aus dem Datum (rückwärts) und der Uhrzeit (vorwärts) zusammen. Um die Nachricht zu stoppen, muss man eine SMS nach dem folgenden Muster an die eigene Rufnummer senden: *DEL EMPFÄNGERNUMMER TRANKAKTIONSNUMMER# Eine entsprechende Löschbestätigung wird vom SMSC geliefert. Die abgeschickte SMS lässt sich aber nur stoppen, wenn sie durch das SMSC noch nicht bearbeitet ist. Diese Bearbeitung erfolgt aber im Regelfall sofort.
     
  5. #4 8. Februar 2007
    AW: SMS zurückholen?

    :poop: die sms is jetzt schon angekommen....

    naja BW's sind raus


    danke euch beiden teste es demnächst mal
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...