Snoop Dogg: Westcoast-Friedenskonferenz

Dieses Thema im Forum "Musik & Musiker" wurde erstellt von ThE pHaTe, 17. April 2005 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. April 2005
    {bild-down: http://www.mzee.com/data/img/news/artist/snoopdogg.jpg}
    Eine Woche nach dem er in einer Pressekonferenz zu einem Zusammenhalt der Westcoast-Artists aufrief, hielt Snoop Dogg am Mittwoch eine Westcoast-Friedenskonferenz ab, um die Streitigkeiten diverser Acts beseite zu legen. Unter anderem wurden The Game, Xzibit und D.O.C. in ein Hotel eingeladen, um dort gemeinsam über die momentane Situation und die Zukunft der Westcoast zu diskutieren. Man müsse aufhören sich gegenseitig zu dissen und stattdessen gemeinsam Tracks veröffentlichen, so Snoop:

    Snoop selbst ging als gutes Beispiel voran: Er beendete seinen jahrelangen Beef mit Suge Knight, sowie mit Jayo Felony und Kurupt, welcher nun wieder zu "Tha Dogg Pound" gehört und ebenfalls anwesend war. Auch Nate Dogg, Warren G, Daz Dillinger, Suga Free, Young MC, Eazy-E Jr. und Entertainer Steve Harvey nahmen an der Diskussion teil. Das Ziel von Snoop ist es, aus der Westcoast eine Einheit zu formen.


    Quelle: New Music Videos, Reality TV Shows, Celebrity News, Pop Culture | MTV



    Comment: Is doch ned schlecht..
    die sollen zusammenhalten

    Comments erlaubt ;o]
     

  2. Anzeige
  3. #2 17. April 2005
    Ja das wollte Tupac auch schon:

    ONE NATION

    aber man sieht ja was es gebracht hat!
     
  4. #3 17. April 2005
    genau!
    So sollte es sein aber viel gebracht hat es nicht..
    eher im gegenteil!
    Gut snoopy gut so ;)
     
  5. #4 17. April 2005
    Was viele nicht wussten ist, dass sogar der ganze Wu-Tang-Clan wegen Tupac auf die Westcoast wechseln wollten, aber nach Tupacs Tod dann doch nicht kommen wollten!
     
  6. #5 17. April 2005
    man sagt ja auch, dass 2 Pac heute keiner kennen würde wenn er nicht erschossen wurde..
    jaja wir posten und posten und merken das ganrnicht ;)
     
  7. #6 17. April 2005
    ich finds von snoop dogg cool was er da machen will. aber ich glaube eher weniger das das funktionieren wird.
    Aber vieleicht bringts ja was:p
     
  8. #7 17. April 2005
    ja boah ey stellt euch mal vor die ganzen ganxta rapper zusammen... übelste tracks vom feinsten.. aba: es gibt dann keine geilen disses mehr... -.- ...
    alles hat seine vor- und nachteile...
     
  9. #8 17. April 2005
    Ich glaub ich würde für die übelste tracks vom feinsten sein,
    weil sie sich ja hier in Germany immer noch alle Dissen also können
    die Amerika es doch lassen is doch viel gechillter wenn wir deutsches gedisse hören als amerikanisches find ich was meint ihr?
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Snoop Dogg Westcoast
  1. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    914
  2. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.074
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    575
  4. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    2.211
  5. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    993