Snowboard oder Ski?

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von neovo, 7. Januar 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 7. Januar 2007
    Guten abend ^^

    Ich fahr bald mit freunden in die berge... und wir machen halt wintersport. ^^
    so jetzt besteht die frage was ich mache: ski oder snowboard?
    was ist leichter? was ist anfängerfreundlicher (hab noch nie sowas gemacht)? was lohnt sich auf kürzere zeit, was kann man schneller erlernen? ^^

    auf gute antworten gibs ne bw :]
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 7. Januar 2007
    AW: Snowboard oder Ski?

    Ich glaube, von dem was ich so gehört habe, wenn man bisschen körperlich "fit" ist, und nicht wirklich ungeschickt ist snowboarden leichter.
    Spaßfaktor ist bei ski allerdings höher - ich spreche aus erfahrung.
    Empfehle dir aber wirklich snowboard wenn du n absoluter anfänger bist.
    Damit hast mehr spaß, bist ja wahrscheinlich keine 6 wochen im skiurlaub.
     
  4. #3 7. Januar 2007
    AW: Snowboard oder Ski?

    Nunja, vllt ist der Spassfaktor bei den Ski fuer dich höher, weil du Snowboarden nicht so gut kannst :)

    Ich spreche auch aus Erfahrung und shre viele bekannte die ich kenne auch, unter anderem erwachsene und wir sind alle der Meinung, dass snowboarden eindeutig viel mehr spass macht^^
     
  5. #4 7. Januar 2007
    AW: Snowboard oder Ski?

    skifahren kann man schneller lernen...aber snowboard fahren hat man eigentlich nach 3 tagen auch wohl raus
    snowboard fahren tut aus meiner eigenen erfahrung auch mehr weh ;)
    allerdings macht mir snowboard fahren mehr spaß
     
  6. #5 7. Januar 2007
    AW: Snowboard oder Ski?

    Also Snowboard oder Ski..... ???

    Ich würde jetzt mal sagen weil ich schon beides gefahren bin...
    ist SKi fahren die einfache Variante, im gegen Satz zu Snowboard fahren....

    aber dafür macht Snowboard fahren wil mehr >Spass!!!

    Also ich würde beim Snowboard (Bügelbrett :D )fahren bleiben aber zwischen durch trotzdem mal SKi fahren-...

    ja das mit den Erlernen, ich sage mal so bei der letzten skifreizeit hatten wir einen Skilehrer und der hat es den ganz neuen unerfahrenen in 3Tagen beigebracht manche konnten es auch schon in 2 Tagen udn Ski fahren lohnt sich auchfür kurze Zeit da ist das Snowboard fahren schon etwas schwieriger obwohl man das auch relativ gut erlernen kann.....

    lg
     
  7. #6 7. Januar 2007
    AW: Snowboard oder Ski?

    Nene, du , ich hab leute gesehn(ski-newbies) die konnten vor ner Schanze um ner ecke nichmehr bremsen und haben sich knochen gebrochen, ne ganze gruppe, einer der brutalsten szenen in meinem leben
    (ohne witz jetz!)
    Ski ist schwerer, die koordination ist finde ich komplizierter.
     
  8. #7 7. Januar 2007
    AW: Snowboard oder Ski?

    hab das verschieden erlebt, es gibt leute die können beides nach paar tagen, andere können es einfach nach 10 tagen noch nicht.

    Trotzallem find ich snowboard wegen coolnessfaktor und der tatsache das es nicht viel schwerer ist besser.

    --> Snowboard


    mfg zipfelq
     
  9. #8 7. Januar 2007
    AW: Snowboard oder Ski?

    Hi

    Also wenn du noch wirklich nie auf Brettern gestanden bist, dann rat ich
    dir zu Skifahren. Snowboarden ist am Anfang sehr schwer, außer du skatest
    oder so. Du brauchst Muskeln, die davor noch nicht mal erahnt hast, am
    nächsten Tag bist du erst mal tot, kannst nicht mal mehr aus dem Bett
    aufstehen. Ski kann man irgendwie instinktiv, ist "praktischer" in den
    Bergen, weil man einfach mal mit den Stöcken anschieben kann, mit dem
    Snowboard ist man zumindest als Anfänger bei engen Ziehwegen doch recht
    überfordert. Zum Spass kann ich nur sagen, dass beides sehr nett sein kann,
    hängt halt vom Können ab.
    Eine Alternative wären noch Snowblades, so kurze Ski um einen Meter, sind
    nicht schwer zum fahren, billig und man kann genausoviel Blödsinn wie mit dem
    Snowboard machen.

    Gruß Hell
     
  10. #9 7. Januar 2007
    AW: Snowboard oder Ski?

    Snowboard> all :D Ich hab mir das so gut wie selber bei gebracht und find das is net wirklich schwer, aber ich kann net sagen wies im vergleich zu Ski is, hab ich noch nie versucht. Aber Snowboarden is mein Leben (wenns mal schneien würde...) Ich versteh beim Ski fahren einfach net wie man mit diesen doofen stöcken umgehen kann :D
     
  11. #10 7. Januar 2007
    AW: Snowboard oder Ski?

    Ich sehe das ähnlich wie Sturmnacht

    Ski macht mir viel mehr Spaß, allerdings bracuht man meiner Meinung nach länger das so hinzubekommen.

    Wenn du zu Hause mal Skateboard gefahren bist solltest du in nem Snowboard-Kurs keine Probleme haben ;)

    @Tobiii : Ski fahren ohne Stöcke geht ab ! =)
     
  12. #11 7. Januar 2007
    AW: Snowboard oder Ski?

    komme gerade aus österreich :D
    war mal wieder richtig geil ;)

    zu der frage:
    fahre jetzt das 3. jahr snowboard und kanns richtig gut. habs auch schon bestätigt bekommen :D ;)

    als ich angefangen ahbe hab ich nen kurs gemacht. war da mit ner jugendfreizeit mit und die hatten halt ne snowboard-lehrerin. also nich son möchtergern-alpin-super-top-weltmeister kurs wie es die meisten skischulen immer anpreisen ^^

    naja und ich stand halt nach 2 tagen aufer piste und nach 4 tagen konnte ich so fahren das ich mit den fortgeschrittenen mitfahren konnte. also auch rote piste ;)

    und muss sagen das snowboard riesig spaß macht. den unterschied zu7 ski kann ich nich sagen weil ich kein ski fahre und noch nie gefahren bin und es wohl auch nich machen werde :D
    weil mir snowboard zu viel spaß macht ^^

    naja und die snowboard-bunnys sehen auch meistens ne ecke geiler aus als die ski-bunnys :D :D :D

    fazit: würde dir auf jeden fall snowboard empfehlen!!

    mfg
     
  13. #12 7. Januar 2007
    AW: Snowboard oder Ski?

    Vielen dank für die guten antworten :klatsch:

    Ihr habt mich überzeugt ^^ ich werd snowboard fahren :p
    Finde den Spaßfaktor sehr wichtig ^^


    ne bewertung habt ihr alle, dankeschön nochmal :]
     
  14. #13 7. Januar 2007
    AW: Snowboard oder Ski?

    also ich bin das erste ma mit 12 ski gefahren 1 jahr, danach hab ich( auch wenns komisch tönt) selbst Boarden beigebracht bzw n kollege hat mir am anfang geholfen und jetzt muss ich eindeutig sagen snowboarden iss um einiges geiler 1. isses mir extrem leicht gefallen es zu lernen 2. iss wie oben gesagt der spassfaktor extrem gross :) und des gefühl über ne rail zu sliden iss unbeschreiblich :)
    und wie oben ebenfals gesagt:

    hat auch was , vorallem wenn du selbst dann ma ziemlich gut fahren kannst fliegen die frauen auf dich :)

    mfg
     
  15. #14 7. Januar 2007
    AW: Snowboard oder Ski?

    Ach was ski Fahren ist viel schwerer. Ich fahre beides. Hab mit 3 angefangen Ski zu fahren und fahre bis heute noch. Mit 9 hab ich angefangen zu Snowboarden und muss sagen, wenn man beides gut fahren kann, kann man sagen, dass ski Fahren deutlich schwerer als snowboarden ist.

    Mfg Shawn
     
  16. #15 7. Januar 2007
    AW: Snowboard oder Ski?

    Also ich würde sagen Ski ist leichter, weil man mit den Stöcken besser kontrollieren kann wie man fährt. Der Spaßfaktor ist in etwa gleich finde ich, also mir macht beides Spaß! Und um Ski zu erlernen brauchte ich nur einen Tag bei einem Ski Lehrer, für Snowboard brauchte ich 2,5 tage ;) .

    Ist aber denk ich mal bei jedem anders, musste gucken was dir mehr liegt :]
     
  17. #16 7. Januar 2007
    AW: Snowboard oder Ski?

    meine freunde die ja auch wintersport jedes jahr 1 betreiben meinten
    das ski leichter sei als snowboard!!
    sie meinten allein in die kurven zu sliden is schwer
    also ich würde dann als anfänger lieber mit den skiern anfangen


    hoffe konnte helfen

    greetz: warmduscher
     
  18. #17 10. Januar 2007
    AW: Snowboard oder Ski?

    Es kommt darauf an ob du skatboard fahren kannst!
    Ich persönlich finde Skifahren leichter und man tut sich net so oft weh!
    Auf der Piste sieht man immer nur die Snowboardfahrer da sitzen und blockieren alles!
    Lern Skifahren ist denk ich mal simpler und auch schöner find ich!
     
  19. #18 12. Januar 2007
    AW: Snowboard oder Ski?

    Snowboard macht mehr Spass nachteil ist allerdings dass man wenn man lange gradeaus fährt oder bergaufwärts was ja bei manchen pisten mal vorkommt und man konnte nicht genug schwung mitnehmen bleibt einem nix anderes übrig als abzuschnallen!! Bei skiern kannste noch schwung mit den stöcken machen usw.
     
  20. #19 12. Januar 2007
    AW: Snowboard oder Ski?

    Also ich finde Snowboarden auch wesentlich relaxter und entspannter als Ski fahren. Bei mir sieht Ski fahren immer so nen bisschen doof aus, wie beim Wasserskie die Paarskieer so in der Sch****stellung=) . Snowboarden ist aber auch nicht ohne, da brauchst du schon eine Menge Fußgefühl und wär gut wenn du schonmal auf einem Wakeboard oder Skateboard gestanden hättest.
     
  21. #20 12. Januar 2007
    AW: Snowboard oder Ski?

    also ich finde skifahrn definitiv besser da man vor allem im funpark besser aussieht, und vielfältigere tricks drauf hat aber es stimmt allerdings dass es :poop: aussieht wenn mans nicht kann macht ja beim boarden nicht viel aus da man ja sowieso nur im schnee sitz und dann die piste runterrutscht

    mfg klei funky
     
  22. #21 12. Januar 2007
    AW: Snowboard oder Ski?

    Also ich standen mit zwei JAhren das erste mal auf den Brettern bin seit dem 3 Lebensjahr im Skiclub und habe zwei Jahre lang für den DSV-Jugendkader gefahren bis ich mich über verletzt habe un dich kein bock mehr habe auf die rennen seit dem fahr ich freestyle un dich kann dir versprechen wenn du so fährst macht es höllen gaudi
    und zum snowboard die sitzten ja eigentlich mehr auf den pisten rum als sie fahren
     
  23. #22 7. Februar 2007
    AW: Snowboard oder Ski?

    ich bin snowboarder denke jedoch das es einfacher ist das skifahren zu erlernen da es mit der fusstellung beim skifahren nicht so eine große umstellung wie beim snowboarden
     
  24. #23 9. März 2007
    AW: Snowboard oder Ski?

    Oh, oh... die Meinungen gehen auseinander. ich finde, wenn Du vorher schonmal auf etwas Brettähnichem gestanden hast (Skateboard, Surfbrett) und damit halbwegs umgehen kannst, dann ist Snowboarden leichter und schneller zu lernen. Vom Spaßfaktor tut sich da nicht viel-ich nehm Ski wenn ich mal soi richtig rasen will und das Snowboard zum Blödsinn machen... Aber bei beidem wirst Du die ersten ein zwei Tage nicht so wirklich vom fahren reden können und oftmalös hinfallen. Aller Anfang ist schwer, aber wenn´s mal klappt macht beides auf seine Weise richtig viel Spaß!
     
  25. #24 9. März 2007
    AW: Snowboard oder Ski?

    weiß nich, ob ihr kennt aber ich fahr so snowblades (miniski) mit denen mach ich halt so freestyle sachen im tiefschnee und nimm alles mit, was sich aus der erde erhebt :p
    mfg rush07
     
  26. #25 9. März 2007
    AW: Snowboard oder Ski?

    Hallo,
    also ich fahr auch am 23.3.07 wieder mal in die berge^^aber das interessiert sicher keinen=)
    Naja ich finde das auf jeden fall Ski fahren leichter ist ich fahre slber sehr gern Ski
    und es macht höllischen Spaß.Beim Snowboarden muss amn eine gute koordination der füße
    haben.Ich hab es selber mal ausprobiert.Es ist auf jeden fall schwerer als Ski aber wenn man
    es dan irgentwann kann dann macht es auch sehr viel Spaß.
    Aber ich würde dir empfehlen auf jeden fall mit Skiern anzufangen auch wegen dem niedrigerem verletzungsrisiko.

    Mfg
    Gulliloch
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Snowboard Ski
  1. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    2.293
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    961
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.718
  4. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    569
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    703