So betrinkt sich Europa

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von xanor, 15. März 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. März 2007
    Besäufnisse gehören in Europa zur Alltagskultur, zeigt eine neue EU-Umfrage unter 25.000 Menschen: Jeder Zehnte, der trinkt, sucht den Vollrausch. Bei Jugendlichen sind es sogar doppelt soviel. SPIEGEL ONLINE zeigt den europäischen Suff-Atlas.

    Brüssel - Niemand trinkt mehr. "Europa ist der Kontinent mit dem höchsten Pro-Kopf-Alkoholkonsum in der Welt", stellen die EU-Experten fest. Und es sieht auch nicht so aus, als ob sich das in Zukunft ändern würde. Jedenfalls zeigt eine EU-weite Umfrage, dass Teenager und junge Erwachsene von Zypern bis Lappland, von Irland bis Rumänien und von Portugal bis Lettland in einer Kultur aufwachsen, in der Alkoholkonsum zum Alltag gehört - oft auch der übermäßige.

    Jeder fünfte junge Europäer trinkt sich demnach häufig gleich in den Rausch: 19 Prozent der 15- bis 24-jährigen EU-Bürger trinken mindestens fünf Gläser Bier, Wein oder Spirituosen, wenn sie Alkohol konsumieren. Er sei darüber "sehr besorgt", sagte EU-Gesundheitskommissar Markos Kyprianou. In Europa ist jeder vierte Todesfall bei jungen Männern zwischen 15 und 29 Jahren auf Alkohol zurückzuführen, insgesamt sterben nach Kommissionangaben in der EU alljährlich 195.000 Menschen an den Folgen des Alkoholmissbrauchs.
    Die EU-Kommission spricht davon, dass bei acht bis zehn Prozent aller Erkrankungen und Verletzungen bei europäischen Bürgern Alkohol eine Rolle spiele. Von Oktober bis November 2006 hatten Mitarbeiter der Meinungsforschungsfirma TNS deswegen über 25.000 Europäer nach ihren Trinksitten und ihren Vorstellungen zur Alkoholpolitik befragt. Über 1500 der Befragten waren Deutsche. Die Ergebnisse zeichnen ein detailliertes Bild der Konsumgewohnheiten in den einzelnen Ländern

    Und auch die kleine Gruppe der jugendlichen Kampftrinker, die in Deutschland für aufgeregte Debatten sorgt, seit sich ein Berliner Gymnasiast ins Koma getrunken hat, taucht in den Ergebnissen auf: Laut Eurobarometer trinken sechs Prozent der lediglich Fünfzehnjährigen bei Alkoholkonsum mit fünf oder mehr Gläsern bis zum Exzess, immerhin 15 Prozent von ihnen trinken drei bis vier Gläser, wenn sie trinken. Im Durchschnitt jeder fünfte Alkohol-Konsument zwischen 15 und 24 Jahren gab an, sich bis zur Besinnungslosigkeit zu betrinken.

    Preiserhöhungen würden vor allem Jugendliche abhalten

    Im Durchschnitt aller Altersgruppen trinken vor allem die Iren besonders viel auf einmal - rund ein Drittel trinkt für gewöhnlich mindestens fünf Gläser. In Deutschland gaben dies nur fünf Prozent der Befragten an. 60 Prozent der Deutschen dagegen beschränken sich auf ein bis zwei Gläser, aber auch hier trinken 15 Prozent drei bis vier Gläser. Damit landete Deutschland unter den alten 25 EU-Mitgliedstaaten auf dem 19. Platz. Die wenigsten Rauschtrinker gibt es demnach in Italien.

    Im europaweiten Durchschnitt ist jeder Zehnte ein Rauschtrinker, so die EU-Kommission. Sortiert nach Berufsgruppen konsumieren Rentner und Hausfrauen beziehungsweise -männer am wenigsten Alkohol auf einmal - Arbeitslose, Studenten und Arbeiter dagegen am meisten.

    Alkohol-Atlas: So trinkt Europa - SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft (Diagramme und Statistiken dazu)

    Alkoholische Union: So betrinkt sich Europa - SPIEGEL ONLINE
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 15. März 2007
    AW: So betrinkt sich Europa

    Ich würde diese Sache nicht unbedingt an der hohen Arbeitslosigkeit festmachen, vielmehr an der Kultur, gerade der Jugendkultur, aber auch die älteren stehen mit ihren Pubs und Biergärten da wohl sicher nicht nach. Grundsätzlich ist Alkohol ja nicht schlecht, man sollte es halt bloss in Massen halten und genau das fällt 90% der Jugendlichen in Europa schwer, da hilft nur große Aufklärung die klar macht das man durch übermässigen Alkoholkonsum nicht cooler wird, sondern sich sogar selbst schaden kann, aber ich denke selbst mit einem Notfallplan wird das sicher dauern, eh es bei den letzten angekommen ist, von daher kann man nur hoffen das wenigstens ein Teil sich selbst unter Kontrolle hat und sich nicht wie der eine Typ mit den 52 Tequilla, ins Koma säuft.
     
  4. #3 15. März 2007
    AW: So betrinkt sich Europa

    Stimmt vielmehr müssten sich die Erwachsenen einmal beim Schopf packen und sagen gut wir trinken nichts, sonst werden die Jugendlichen auch nie aufhören, welchen Sinn hätte das auch..
     
  5. #4 15. März 2007
    AW: So betrinkt sich Europa

    die arbeitslosen zahl liegt bei 5,222 millionen arbeitslosen das ist des doch klar das sie nichts besser zu tun haben als sich zu besaufen und anderen mist machen
     
  6. #5 15. März 2007
    AW: So betrinkt sich Europa

    in der geschichte deutschlands gabs ne zeit, da wurde kleinen babys wein zu trinken gegeben weil das wasser zu dreckig war und das ganze zeit war chronisch blau und total hacke , das kommt also nicht von ungefähr!
     
  7. #6 15. März 2007
    AW: So betrinkt sich Europa

    Wenn sie den Alk preis in die höhe schrauben oder in Europa Schweren Alk komplett verbieten wolln is hier dei hölle los sag ich euch. =)

    Weil zzt sind sie eh am alles Regeln aber das würden sie nich durch bringen! Weil da regen sich dann 14-100 Jährige drüber auf Bauarbeiter genauso wie Manager Polizistinen wie ****n..

    =) Tzjoa und was hat der Mensch denn schon noch für freiheiten sich zu berauschen ist ja fast nurnoch Alk erlaubt... Tzjoa
     
  8. #7 15. März 2007
    AW: So betrinkt sich Europa

    Gehe mit deiner Meinung comform...
    Naja schon beängstigend, wie es mit unserer Kultur bergab geht
     
  9. #8 15. März 2007
    AW: So betrinkt sich Europa

    Hm stimmt schon, ich bin eigentlich jedes wochenende weg und seh zu wie sich die leute betrinken,
    ich habe fast 2 jahre nichts getrunken ,dann jetzt 2 monate, und nachdem ich einmal dachte ich muss ins krankenhaus, weils so schlimm war, halte ich mich wieder zurück!
    aber ich dachte die wollen den alk nur an jugendliche unter 18 komplett verbieten und nicht generell was andern?
     
  10. #9 15. März 2007
    AW: So betrinkt sich Europa

    Ich glaub irgendwie nicht, dass höhere Preise Jugendliche davon abhalten würden. Man soltle einfach eine Alterkontrolle wie in den USA einführen. Da wird man sogar mit 40 nac hdem Ausweis gefragt. Dazu sollte das Alter erhöht werden, snst säuft sich usnere Jugend zu Tode...
     
  11. #10 15. März 2007
    AW: So betrinkt sich Europa

    Ich denke nicht, dass Alterserhöhungen was bringen. Bei mir in der Klasse sind Leute auch schon mit 15 an Alkohol gekommen (das war vor etwa einem bis einem halben Jahr, bin jetzt 16), warum sollte sich das ändern? Außerdem hat man immer irgendwo Bekannte oder Freunde, dies kaufen dürfen und es einem auch kaufen. Ich sag immer: Wer Alkohol haben will, der bekommt ihn auch. Ist bei Zigaretten nicht anders, da fängt man ja heute schon viel früher mit an.
     
  12. #11 15. März 2007
    AW: So betrinkt sich Europa

    Ach wenn es verboten wird bzw das alter hochgeschraubt wird, wird es immer neue wege geben an den alkohol zu kommen.
    kiffen ist auch verboten und wieviele tuens?
    graß ist verboten und wieviele bauen an ?
    bringt doch alles nichts.
    aber erschreckend ist zb jetzt erst der vorfall von dem berliner der sich mit 51 gläsern tequilla ins koma geschickt hat.

    naja muss ma los meine kumpels warten schon, die wollen saufen heute sind wir offiziell mit der schule fertig ! ( ABI 2007 OLEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEE).
    bis dann
     
  13. #12 15. März 2007
    AW: So betrinkt sich Europa

    abetr sonst gehts dir gut? du bist auch son mensch. "eh die haben hartzIV was ne AssiFamilie." Schonmal dran gedacht,dass viele Leute gerne Arbeit hätten und die keine Arbeit haben sich nich zwingend besaufen. Wie kann man bitte so menschenverachtend denken. Größere Ärsche als du sind echt nur noch rechte die lieber ausländer verbrennen würden und meinen schwarze sind untermenschen. Aber anscheinend meinst du auch Arbeitslose sind Untermenschen. Soviel dreistigkeit hab ich mein Lebtag net gehört. X( X( X(
     
  14. #13 16. März 2007
    AW: So betrinkt sich Europa

    ja stimmt, auch kranken wurde einfach so viel wein eingetrichtert bis sie den schmerz nichtmehr gespührt haben...

    aber zum thema...

    1. In Deutschland ist es ja nichtmal so schlimm(hätte echt mit nem krasseren ergebnis gerechnet)
    die anderen länder sollten was ändern.
    2.Ich bin schon dafür das kontrollen häufiger und korregt gemacht werden und dann das ganze ab 18!
    Klar das gegenargument ist das man trotzdem rankommt, das weiss ich selbst war bei mir auch so, aber es würde auf jedenfall etwas helfen!
    3. Die Eltern müssen die Kinder einfach besser und strenger kontrollieren! das ist bei fast allem so!
    4. In Discos und so sollten sie sowieso IMMER kontrollieren! da sieht man 14Jährige betrunken!
    5. Die Deutsche Toleranz... 0.5Promille am Steuer gehn klar?! von wegen! man sollte Auto+Fahrer=0.0Promille!!! eindeutig verbieten am steuer! hallo?!
    achso und höhere preise find ich ne frechheit! schon bei Alkopops! manche trinken die eben gerne und müssen 2€ dafür hinblättern...ab 18 Fertig! 90€ für und alles klar is.

    Aber ich find man muss nicht dringend was daran ändern, ausser eben die Kontrollen!
     
  15. #14 16. März 2007
    AW: So betrinkt sich Europa

    Alkohol ist in meinen augen eigendlich mit einer der härtesten Dogen die es gibit. es wird nur von der gesellschaft so verharmlost.. spiegel trinker sehr gutes abschrekendes beispiel..
    oder wenn man ein mal alki war und trocken ist kann man selbst durch alk in medizin rück fällig werden. find ich schon ganzschön kras
    und wenn denn jugendlichen der alk weg genommen wird dann nehmen sie hat was anderes zum weg dichte Z.b: THC, EXTC, Speed, cocain, Heroin etc. nach oben keine grenzen........
     
  16. #15 16. März 2007
    AW: So betrinkt sich Europa

    wo liegt denn das prob ?

    der staat kann doch nit meckern die haben doch genug einnahmen dadurch ^^

    und mal ehrlich ohne den alk am we wäre es doch langweilig in der disco oder ?

    lieber am we nen kasten bier als koks/heroin/gras etc.
     
  17. #16 16. März 2007
    AW: So betrinkt sich Europa

    Mal ein trinken gehn is ja in ordnung aba die ganze zeit nur bis zum kotzen saufen naja ob das so toll is..... ich hab zwa auch ma ganz gerne viel getrunken aba ich denk ma es kommt bei jedem die phase wo man sacht das man da halt kein bock mehr drauf hat
     
  18. #17 16. März 2007
    AW: So betrinkt sich Europa


    Wir haben 4.2 mio Arbeitslose...

    Ich frag mich, was habt ihr davon? Was habt ihr von dieser Sauferei?
    Die Eltern pushen das auch noch, indem sie das nicht mal verbieten. Ist ja "Freiheit"...


    Preis hoch treiben würde wirklich "etwas" bringen, dann würden nicht nur die Obdachlosen ihr Geld für sonen Scheiß ausgeben können und würden vieleicht begreifen, endlich mal auf zustehen und sich nicht voll zu saufen. Auch würden sich die Jugendlichen das nicht auf Dauer leisten können, ausser die Eltern ändern mal ihre Erziehung. DIe dürfen hier schon machen was sie wollen.

    WO liegt das Problem? Bitte sag nicht das du das ernst meinst.
    Es gibt durchaus viel "sinnvollere" Dinge zu tun als in eine Disco zu gehen, geschweige denn zu saufen. DIe Leute gehen dort dem Alkohol wegen.
     

  19. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - betrinkt Europa
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    3.391
  2. Antworten:
    23
    Aufrufe:
    5.069
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    7.226
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    7.780
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.018
  • Annonce

  • Annonce