sockel 754 CPU verbogene pins ab werk?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Red Corner, 21. Januar 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. Januar 2006
    ich hab eine sockel 754 cpu athlon. 2800+

    die hat an der ecke 2 verbogene pins. die pins haben jeweils so eine U form und die stehen paralel zu einander. von hand unmöglich so zu biegen das musste maschinel geschehen sein.

    die cpu funzt auf dem elitegroup board

    jetzt die frage:

    warum sind die beiden pins verbogen? die waren schon seit dem kauf verbogen.
    sinn?

    ist das normal das die 754 cpus 2 verbogene pins an der ecke haben?
     

  2. Anzeige
  3. #2 21. Januar 2006
    Ich selber habe keine 754er CPU aber bei google zeigt er keine verbogenen Pins an. Ich such mal weiter. xD
     
  4. #3 22. Januar 2006
    gegoogelt hab ich schon zu dem thema leider nix gefunden
     
  5. #4 22. Januar 2006
    Na ja, hab mir die Bilder angeguckt. ;)
    Wird sich aber bestimmt einer mit der CPU melden...
     
  6. #5 22. Januar 2006
    Ich persönlich fahre nen 754er Sempron 3100+ (boxed), das ist zwar nicht genau das gleiche, aber der sockel ist ja schließlich das entscheidende. Und da sind keine Pins verbogen...somit kann man das "von Werk" wohl ausschließen.

    Wenn die CPU allerdings ohne Probleme läuft seh ich darin auch nicht wirklich ein Problem.
    Bananen schmecken ja bekanntlich auch obwohl sie krumm sind ^^
     
  7. #6 22. Januar 2006
    das schon nur ich würd den grund halt gern erfahren wieso die verbogen sind und was es damit auf sich hat. falls das jemand wirklich weiss ^^
     
  8. #7 22. Januar 2006
    also das ist wirklich seltsam und ich hab die CPU auch gesehn löl :) :p Sowas hab ich noch nie gesehn das das bei ner CPU so ist löl

    Eine einzigartige Sockel 752 CPU :) :p
     
  9. #8 23. Januar 2006
    also bei meinem a64 aufm sockel754 sind alle pins gerade im 90 winkel nach unten (so wie sich das gehört :D )

    ich glaube, das deine cpu defekt ist, aber wenn sie 100% fehlerfrei läuft, würde es dadrauf hinauslaufen, dass die beiden pins nicht gebraucht werden.
     
  10. #9 23. Januar 2006
    Also ich würde sie auch wenn sie läuft zurück an den Hersteller schicken!
    Denn wenn nachher was kaputt geht oder du sie sogar selber wieder gerade biegen willst sagen die dann ;) nööööööö! Hättest du auch direkt machen können!
    Also auch wenn die CPU funzt sofort zurück!

    PS: Wenn du auf den Tipp mit dem gerade biegen hörst biste selber entschuld.......und ausserdem so total dumme Tipps vergibt man nicht da danach eventuell die Garantie erlischt, oder möchtest du nachher da stehen ohne CPU!!!???


    Hoffe konnte dir helfen!

    PEAZ
     
  11. #10 23. Januar 2006
    keine sorge auf sowas hör ich net ^^

    die cpu ist schon älter und garantie hat man da nicht hab ja inzwischen auch ein neues system aber hätte mcih halt interessiert ob das jemand weiss warum...

    denn seltsam ist das schon.. fred lass cih noch mal offen falls es jemand vielleicht doch noch weiss
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - sockel 754 CPU
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    527
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    151
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    225
  4. Welches Sockel 754 Mobo?

    !bAnG! , 4. September 2006 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    159
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    265