Sommerbaal oder Klassenfeier???

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von darkman x, 28. Januar 2009 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
?

Umfrage ob Sommerbaal oder Klassenfeier

Diese Umfrage wurde geschlossen: 19. März 2009
  1. Sommerbaal

    11 Stimme(n)
    39,3%
  2. Klassenfeier

    17 Stimme(n)
    60,7%
  1. #1 28. Januar 2009
    Erstmal an raidrush,
    ich weiß nicht genau, ob ich dieses Thema hier hinein schreiben darf, aber wüsste es auch nicht wo ich woanders schreiben soll.

    Also meine Frage ist, was würdet Ihr mir empfehlen, was ich organiesieren soll. Einen Sommerbaal für alle Schüler oder eine Klassefeier, wo wir gemeinsam mit der Klasse feiern können. Mit dem Sommerbaal läuft es so ab, das wir gemeinsam schön mit der Klasse essen und dann nach einer bestimmte Zeit das die Tür aufgemacht wird und alle kommen können. Da ich genau gleiche Stimmen habe, möchte ich euch fragen was ihr mir empfehlt. Nennt mir bitte auch die Vor- und Nachteile.

    mfg
     

  2. Anzeige
  3. #2 28. Januar 2009
    AW: Sommerbaal oder Klassenfeier???

    hmm... mal schaun ob ich dir helfen kann... also erstmal, ich glaub das forum hier stimmt vielleicht nicht ganz, hätte es vielleicht in alltagsprobleme getan, aber egal... (da schauen auch mehr rein :p )

    Sommerball:

    Vorteile:

    - in gewisser weise bleibt die klasse erstmal ja zusammen, was ich recht gut finde...

    - trotzdem kann man dannach sich vermischen und zu anderen klassen reingehen!

    Nachteile:

    - sicher schwieriger zu organisieren, da mehr Leute an gleichem platz


    Klassenfeiern:

    Vorteile:

    - kleiner Verband, die Leute kennen sich besser...

    - wenn irgendwo im freien, bei lagerfeuer sicher ne mega gaudi!!!

    - leichter zu organisieren denk ich...

    Nachteile:

    - der ganze jahrgang is verstreuter, was sicher freunden aus unterschiedlichen klassen net gefallen wird



    ich bin für die klassenfeiern, weil wenn jemand unbedingt bei der anderen klasse mitfeiern will, kann er da ja einfach hingehen... ausserdem ist da der zusammenhalt einfach besser, und ich finde ne klassenfeier is einfach der perfekte abschluss eines jahres, da trifft man sich nochmal und lässt das jahr revuee passieren bevor man in den sommerferien auseinandergeht...

    hoffe du schaffst das!
     
  4. #3 28. Januar 2009
    AW: Sommerbaal oder Klassenfeier???

    Ein Sommerball ist mit Sicherheit teurer, als irgendwo eine Kneipe anzumieten und dann da einfach nur Party zu machen.
    Ich persönlich würde aber dennoch eher zum Ball tendieren - eine gewisse Eleganz ist immer schön, grad weil man seltener wirklich elegant unterwegs ist. Danach kann man dann immer noch Party machen.
    Die Frage bei einem Ball ist halt wirklich, wie du da ein Programm auf die Beine stellst - wenn es nur eine Art Tanzabend sein soll, wirst du wahrscheinlich wenige Leute davon begeistern können, auch wirklich elegant zu kommen.
     
  5. #4 29. Januar 2009
    AW: Sommerbaal oder Klassenfeier???

    ein sommerball würd ich nicht machen da ich nicht so auf klassisches tanzen stehe ich wäre dahger für klassenfeier ist lustiger und macht mehr spass und ist nicht so steif wie ein ball, fall ihr aber alle eher elegant seit würd ich den ball vorschlagen aber im jungen alter ist eine klassenfeier echt besser
     
  6. #5 29. Januar 2009
    AW: Sommerbaal oder Klassenfeier???

    klassenfeier kommt sicherlich besser an :)

    vor allem weiß ich nich was ein baal ist ;)

    mfg.
     
  7. #6 29. Januar 2009
    AW: Sommerbaal oder Klassenfeier???

    Klassenfeier !!!! :D
    Ich fand meine Klassenfeier ganz gut, naja eig. sehr gut :D...hab da ne neue "Frauen" kennengelernt usw. :D

    MfG
     
  8. #7 29. Januar 2009
    AW: Sommerbaal oder Klassenfeier???

    Klassenfeier... Bälle kommen seltenst gut an.. mit ner Party kannst wenig falsch machen. Also rate dir zur Klassenfeier :)
     
  9. #8 29. Januar 2009
    ich an deiner Stelle würde einen Sommerball machen, denn viele werden ja auch Freunde in anderen Klassen haben und es schöner finden zusammen mit denen zu feiern und ihrer Klasse. Ausserdem ist dann auch mehr Stimmung. Und ich denke ein großer Vorteill ist, wenn mehr Leute da sind ist auch mehr geld da und es kann mehr geboten werden.
     
  10. #9 30. Januar 2009
    Mit dem Sommerball wollen wir das so machen, das wir eintrittsgelder nehmen wollen... ich denke mal auch das ich nur eine Feier mit der Klasse organisiere... vielen dank für eure hilfe bw ist raus
     
  11. #10 5. Februar 2009
    würd ne klassenfeier machn...da komm alle zusammen und man lernt sich "näher" kennen...zumindest war das bei mir der fall^^
     
  12. #11 6. Februar 2009
    Eine Klassenfeier ist eigentlich immer besser. Denn der Rahmen ist halt begrenzt und man weis, wieviel man sich aufbürdet. Außerdem kann man dies auch außerhalb der Schule organisieren.

    Lars.Riedel
     
  13. #12 9. Februar 2009
    AW: Sommerbaal oder Klassenfeier???

    Ich finde einen Sommerball besser da so verschiedene Leute aus verschiedenen Klassen sich näher kennen lernen und nicht nur die Leute aus einer Klasse die sich so oder so fast jeden Tag sehen.
    Klar ist eine Klassenfeier leichter zu organisieren aber wenn man sich mit ein paar Leuten aus den anderen Klassen zusammen setzt und alles plant sollte es auf jeden Fall möglich sein so etwas auf die Reihe zu bekommen und ich habe die Erfahrung gemacht das je mehr Leute da sind die Stimmung immer besser ist.
     
  14. #13 10. April 2009
    AW: Sommerbaal oder Klassenfeier???

    So haben uns für die Klassenfeier entschieden. Ist schon besser nur mit der Klasse zu sein. Zwar ist es noch nicht ganz entschieden, aber wir haben schon Angebote. Die Halle, Essen plus Flatrate Saufen kostet für jeden 30 €. Ist der Beste Preis.
     

  15. Videos zum Thema