Sony Ericsson Xperia X10 vs. Apple iPhone 3GS: Zwei Spitzenmodelle im Fotovergleich

Dieses Thema im Forum "Mobile News" wurde erstellt von Dj.KaTa, 21. November 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. November 2009
    Sony Ericsson Xperia X10 vs. Apple iPhone 3GS: Zwei Spitzenmodelle im Fotovergleich

    Mit dem X10 will Sony Ericsson raus aus der Krise. Das erste Android-Smartphone des Unternehmens gehört zu den ansprechendsten Handys mit Google-Betriebssystem. Es ist top ausgestattet, hat einen riesigen Touchscreen und die neue Netzwerk-Oberfläche Nexus UI. Aber einen Haken gibt es: Das X10 wird nicht vor Februar 2010 auf den Markt kommen. Lohnt es sich überhaupt, so lange zu warten? Diese Frage kann auch der neue Fotovergleich von areamobile.de nicht beantworten, aber er vermittelt einen guten ersten Eindruck von dem neuen Hoffnungsträger von Sony Ericsson.

    Im Vergleich mit dem iPhone sticht sofort das riesige Display ins Auge, das viel größer ist und eine höhere Auflösung hat. Vor allem beim Surfen im Internet hat man eine deutlich bessere Übersicht. Auffällig ist aber, dass das X10-Display leuchtschwächer als das iPhone-Display ist – wobei die Bildschirmhelligkeit bei beiden Geräten auf die höchste Stufe gestellt war.

    Sony Ericsson Xperia X10 vs. Apple iPhone 3GS: Zwei Spitzenmodelle im Fotovergleich (31 Bilder)
    zur Bildergalerie

    Obwohl das X10 vollständig aus Kunststoff besteht, fühlt es sich sehr hochwertig an. An das iPhone kommt das Gehäuse aber nicht heran. Mehr Eindrücke vom X10 gibt der Hands-On-Test, den areamobile in der nächsten Woche veröffentlichen wird. Erstmal muss der Fotovergleich reichen.

    Sony Ericsson Xperia X10
    Sony Ericsson hat seinem neuen Spitzenmodell den Qualcomm-Chipsatz QSD8250 spendiert, dessen Prozessor eine Taktfrequenz von 1 Gigahertz hat. Das Display ist 4 Zoll groß und hat eine Auflösung von 854x480 Pixel. Die Kamera macht Fotos mit acht Megapixel Auflösung und Videos in WVGA-Qualität (854x480 Pixel). Sie verfügt über eine LED-Leuchte, Bild- und Video-Stabilisation, Touch-Autofokus, Gesichtserkennung und Lächelerkennung. WLAN, GPS, HSDPA und HSUPA sowie eine 3,5-Millimeter-Buchse und ein UKW-Radio mit RDS komplettieren die umfangreiche Ausstattung. Das Xperia X10 ist mit 13 Millimeter Tiefe deutlich dicker als das nur 9,9 Millimeter flache Toshiba TG01, das den gleichen Chipsatz verwendet. Den Platz hat Sony Ericsson genutzt, um einen starken Akku. Mit seiner Kapazität von 1500 mAh dürfte er das Smartphone zwei Tage am Leben halten.

    quelle - Sony Ericsson Xperia X10 vs. Apple iPhone 3GS: Zwei Spitzenmodelle im Fotovergleich
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Sony Ericsson Xperia
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    969
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    925
  3. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.518
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    951
  5. Antworten:
    18
    Aufrufe:
    2.907