Sony knackt 1-Millionen-Marke mit der PS3 in Japan

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von A-kumar, 19. Juli 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. Juli 2007
    Wie der Spiele-Publisher Enterbrain meldet, hat Sony mit seiner Playstation 3 in Japan endlich die Millionen-Marke geknackt. Nach über acht Monaten wurden nun eine Million High-End-Konsolen verkauft. Die Konkurrenz aus dem Hause Nintendo schaffte dies in zwei Monaten.

    Normalerweise hat Sony auf dem japanischen Markt immer ein leichtes Spiel gehabt - die Verkaufszahlen waren gut, die Konkurrenz hatte keine Chance. Doch die teure Playstation 3 macht da eine Ausnahme. Zwar ist das Gerät technisch durchaus interessant, doch der vergleichsweise hohe Preis schreckt viele potentielle Käufer ab.

    Laut Enterbrain konnte Sony am 15. Juli 1,01 Millionen Konsolen verkaufen, Nintendo konnte bis zu diesem Tag bereits 2,9 Millionen Exemplare der Wii verkaufen. Microsofts Xbox 360 ist schon wesentlich länger erhältlich, konnte allerdings erst knapp 421.000 Mal verkauft werden. Die Redmonder hatten es auf dem japanischen Markt schon immer schwer, schließlich richtet man sich mit den spielerischen Inhalten eher an westliche Kunden aus Europa und den USA.

    (Quelle:www.winfuture.de)
     

  2. Anzeige
  3. #2 19. Juli 2007
    AW: Sony knackt 1-Millionen-Marke mit der PS3 in Japan

    Die Preise sind einfach zu hoch. Ich werde mir auch erst die Playstation 3 holen wenn sie günstiger ist. Die Spiele kosten ja auch einen Haufen Geld. Da hat es Nintendo gut, trotz der technischen Überlegenheit der Playstation 3.

    Gut, man muss aber auch sagen dass Nintendo etwas neues geschaffen hat mit dem Controller =)
     
  4. #3 19. Juli 2007
    AW: Sony knackt 1-Millionen-Marke mit der PS3 in Japan

    Meiner Meinung nach muss Sony handeln, zwar ist die Konsole gut aber zu Teuer.
    Und immerhin haben sie ja jetzt schon eine Million verkauft^^

    Naja und ich denke die würden die auch jetzt schon gerne billiger machen, aber da würden sich die anderen Kunden viel zu sehr aufregen die die noch zu einem teureren Preis gekauft haben.

    Ich denke die nächste Preissenkung kann man erst zur Weihnachtssaison erwarten.

    mfg bobek
     
  5. #4 19. Juli 2007
    AW: Sony knackt 1-Millionen-Marke mit der PS3 in Japan

    Dachte erst die hätten nun erst 1 Millionen Dollar eingenommen, na dann wären se aber wirklich im *****!
    Aber 1 Millionen verkaufte Konsolen ist doch schonmal net schlecht.. obwohl für Sony nichts aussergewöhnliches, eher im Gegenteil.
     
  6. #5 22. Juli 2007
    AW: Sony knackt 1-Millionen-Marke mit der PS3 in Japan

    Bitte? Sony hat mit der PS3 schon Milliardenverlust verzeichnet, zwar nicht so viel wie Microsoft(6 Milliarden), aber das ist dennoch eine Unsumme. Man muss sich die Preise der PS3 doch nur anschauen, und dann den Fakt, dass an jeder dieser PS3's noch Verlust verzeichnet wird, weil sie letztenendes doch noch billiger ist, als die Entwicklung und alles in allem gekostet hat. Generell versuchen die Firmen die Konsolen ja "relativ" billig zu verkaufen um dann durch Werbeeinnahmen Gewinn zu schlagen. Sony hat sich ganz klar überschätzt und verrechnet, die gesammte Produktion war einfach zu teuer.

    Ich find's gut, dass Nintendo momentan den markt dominiert, so werden sie bei den Next-Gen-Konsolen wieder mitmischen. Ohne den großen Wii Erfolg, wäre das vielleicht das aus und wir hätten nurnoch Handhelds von Nintendo. :)
     
  7. #6 22. Juli 2007
    AW: Sony knackt 1-Millionen-Marke mit der PS3 in Japan

    Für 299,00€ würde ich mir eine hollen aber ganz locker , aber für die 500 oder so , nee dann zock ich lieber ps2 oder wii!!!:D
     
  8. #7 22. Juli 2007
    AW: Sony knackt 1-Millionen-Marke mit der PS3 in Japan

    tjaa
    falsch kalkuliert ...selber schuld sage ich da
    shit happens sony
     
  9. #8 22. Juli 2007
    AW: Sony knackt 1-Millionen-Marke mit der PS3 in Japan

    was für werbeeinnahmen?
    konsolenhersteller versuchen mit lizenzgebühren etc. geld zu scheffeln
     
  10. #9 22. Juli 2007
    AW: Sony knackt 1-Millionen-Marke mit der PS3 in Japan

    Dadurch, dass so wenige eine PS3 haben, werden auch weniger Spiele für die PS3 produziert. Ein Teufelskreis.
     
  11. #10 22. Juli 2007
    AW: Sony knackt 1-Millionen-Marke mit der PS3 in Japan

    Außer Nintendo. Die verdienen bereits an der Hardware.
     
  12. #11 22. Juli 2007
  13. #12 22. Juli 2007
    AW: Sony knackt 1-Millionen-Marke mit der PS3 in Japan

    diese seite ist gefaked, junge
    glaub den zahlen nicht ;)

    einfach das video anschauen: YouTube

    ;)
     
  14. #13 22. Juli 2007
    AW: Sony knackt 1-Millionen-Marke mit der PS3 in Japan


    Selbst wenn das stimmt, dann ja nur wegen dem Preis. Ich habe meine PS3 auch schon eine Weile und ich finde sie ziemlich geil. Hab mir eigentlich geschworen keine Konsolen mehr anzurühren und meine Kohle in den Rechner zu stecken. Aber naja, ich mag meine PS3 und bin sehr zufrieden. Wii und 360 find ich dagegen eher lahm^^

    (FANBOY)
     
  15. #14 22. Juli 2007
    AW: Sony knackt 1-Millionen-Marke mit der PS3 in Japan


    auch wenns nen fake ist - japan dürfte für sony der absatzstärkste markt sein - in den usa und europa verkauft sich die ps3 bei weitem nicht so gut. von daher könnten diese zahlen sogar annähernd stimmen.
     

  16. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Sony knackt Millionen
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    960
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.061
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    677
  4. Sony PSP 2.01 + 2.5 Firmware geknackt

    Zero , 12. Dezember 2005 , im Forum: Szene News
    Antworten:
    63
    Aufrufe:
    2.944
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    281
  • Annonce

  • Annonce