Sony will Steve Jobs-Biographie verfilmen

Dieses Thema im Forum "Kino, Filme, Tv" wurde erstellt von killerburns, 10. Oktober 2011 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. Oktober 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    Apple-Gründer und ehemaliger Pixar-Geschäftsführer Steve Jobs verstarb letzte Woche Mittwoch an einer seltenen Krebs-Art. Jetzt leitet Sony den Kampf um die Filmrechte seiner noch nicht erschienenen Biographie ein.

    rofOz.jpg
    {img-src: //i.imgur.com/rofOz.jpg}


    Steve Jobs erarbeitete in seinem Krankenbett zusammen mit dem Schriftsteller und Biograph Walter Isaacson die Geschichte seines Lebens. Er wollte, dass seine Kinder ihn kennen. Er wollte, dass sie verstehen, weshalb er nicht immer da sein konnte. Seit seinem Tod ist noch keine Woche vergangen und schon kümmert sich Sony um das Wesentliche: nachdem der Riesenkonzern auch schon The Social Network in die Kinos brachte, kümmert er sich jetzt auch um die Apple-Story. Es wäre die zweite Verfilmung des Apple-Phänomens. Der Fernsehfilm Die Silicon Valley Story mit Noah Wyle erzählte uns schon den Aufstieg von Apple und die Erzrivalität zwischen Apple und Microsoft.

    Steve Jobs: A Biographie wurde von Walter Isaacson bereits fertig gestellt und erscheint Ende Oktober. Schon in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag schoss das Buch auf die Nummer eins der Amazon-Bestsellerliste. Die Vorbestellungen einer bald folgenden chinesischen Version lassen sogar den taiwanesischen Markt heiß laufen. Hier markiert der Run auf die Steve-Jobs-Biographie eine Zäsur in der Geschichte des Buchmarktes überhaupt. Das Buch, das im Grunde noch niemand in den Händen hält, ist schon jetzt ein weltumspannender Erfolg. Mehr als logisch erscheint das hektische Gefeilsche von Sony um die Geschichte des jüngst Verstorbenen.

    Walter Isaacson ist kein unerfahrener Mann. Er verfasste bereits Biographien von Größen wie Benjamin Franklin, and Albert Einstein. Steve Jobs Lebensgeschichte bewegt sich also im epochalen Fahrwasser. Sony möchte die Rechte des Buches für drei Millionen Dollar erwerben und sich nach Mark Zuckerberg und The Social Network die nächste Erfolgsgeschichte von weltgeschichtlichem Ausmaß unter den Nagel reißen. Wie gesagt, es geht vorerst nur um die Rechte. Bis zur Arbeit an einem Film dauert es wohl noch eine Weile. Dass er kommt, ist bei den explodierenden Verkaufzahlen aber nur noch eine Frage der Zeit.

    Für Apple könnte das Ganze wie ein böser Witz enden: Während Sony sich die Rechte der Lebensgeschichte kauft, wollen sie auf dem Handy-Markt die Vormachtstellung des iPhone angreifen.

    Quelle

     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 10. Oktober 2011
    AW: Sony will Steve Jobs-Biographie verfilmen

    Werden dann Sony Vaio Laptops benützt anstatt Macbooks und Sony Ericssons anstatt iPhones?;)

    Hat was von Ironie dass der Konkurrent das Leben des Geschäftsleiter verfilmen soll.:D Noch besser wäre Microsoft gewesen
     
  4. #3 10. Oktober 2011
    AW: Sony will Steve Jobs-Biographie verfilmen

    Gute Idee....diese Biographie interessiert mich. Alleine schon um mehr über die Persönlichkeit von Steve Jobs zu erfahren zudem etwas über die Gründungszeit und Verlauf von Apple zu erfahren.

    Apple stinkt aber diesen Menschen finde ich interessant.
     
    2 Person(en) gefällt das.
  5. #4 10. Oktober 2011
    AW: Sony will Steve Jobs-Biographie verfilmen

    Nur die Frage ist wie viel Wahrheit am Ende in dem Film steckt...
     
    1 Person gefällt das.
  6. #5 10. Oktober 2011
    AW: Sony will Steve Jobs-Biographie verfilmen

    Hi,

    wenn der Film so gut gelingt wie "The Social Network", werde ich ihn mir auf jeden Fall ankucken.
    Kommt aber immer noch drauf an wer Regie führt.....hoffentlich nicht Uwe Boll :lol:

    Cu
    Death-Punk
     
  7. #6 10. Oktober 2011
    AW: Sony will Steve Jobs-Biographie verfilmen

    hast du was gegen uwe boll? xD
    nene schon klar. uwe boll filme sind nicht gerade sehenswert ;)

    ich fand zwar steve jobs als mensch wie man ihn so erlebt/gesehen hat ganz nett, aber muss man unbedingt über jede berühmtheit biographien machen?

    bin nicht so der biographie fan, wenn ich ehrlich bin^^
     
    1 Person gefällt das.
  8. #7 10. Oktober 2011
    AW: Sony will Steve Jobs-Biographie verfilmen

    Der Film wäre bestimmt interessant. Alleine wenn die ihn zeigen wie er wirklich war, wie er Apple aufgebaut hat (Obwohl jeder die Story so grob kennt).

    Ich denke ich schau mir den Film an, mich interessieren halt solche "Entstehungsfilme"
     
  9. #8 10. Oktober 2011
    AW: Sony will Steve Jobs-Biographie verfilmen

    Ich schaue sehr gerne Biographien, vor allem die aus den USA, weil dort einfach schauspielerisches Können gezeigt wird (siehe zB. Ray oder The Fighter). Wie Burns schon sagte, finde auch ich die Entstehungsgeschichten einfach verdammt interessant, es sei denn sie sind so einseitig wie zB. in der BIG-Verfilmung.

    Das nun ausgerechnet Sony den Film machen möchte, könnte sich in Punkto Wahrheit ja vllt. ins positive kehren, da sie ihn wohl kaum als Gutmenschen darstellen werden, hoffentlich bleiben sie dennoch objektiv.
    Interessanter Stoff wäre ja vorhanden, "Steve Jobs - iGod oder A rschloch?" :D

    Ich würde eine ehrliche und objektive Biographie begrüßen, welche sich vor allem auf die Apple-Anfänge und zB. sein Rauswurf, seine Rückkehr, seine Arbeitsmoral, seine "Diktatur", sein erneuter Rückschlag durch die Krebsdiagnose, seine unmoralische Verfeindung mit Microsoft (die Apple ja mal gerettet hatten) oder Samsung (die Apples Chip-Hersteller sind) etc. konzentriert. Einige Themen mehr, andere weniger. Als Beispiel kann man Social Network heranziehen, hier wurden die Schwerpunkte klasse verteilt.

    Lassen wir uns überraschen.
     
  10. #9 10. Oktober 2011
    AW: Sony will Steve Jobs-Biographie verfilmen

    Würde ich auch gerne sehen und wenn Sony die Rechte bekommt kann man sich denke ich auch auf ein gutes Ergebnis einstellen.

    Ich denke am Ende würde das ganze wie "Social Network" aussehen, ich hoffe nur dass etwas mehr ins Detail gegangen wird.. gespannt bin ich vor allem darauf wie sie die "Gegenwart" bzw. nahe Vergangenheit darstellen werden.. am Ende wird man eben das sehen was in der Biographie steht, denke nicht dass da viel verändert wird.
     
  11. #10 10. Oktober 2011
    AW: Sony will Steve Jobs-Biographie verfilmen

    [​IMG]

    Eine stink normale Doku hätte gereicht, aber ein Film ? Ich weiß nicht was ich mir darunter vorstellen soll.... wie toll Appel war/ist :rolleyes: oder wie menschlich Steve Jobs mit seinen Angestellten umgegangen ist ?



    gruß
    Fedja
     
  12. #11 10. Oktober 2011
    AW: Sony will Steve Jobs-Biographie verfilmen

    Zum Beispiel?!
    Nennst du The Social Network auch eine Doku oder geht das für dich als Film durch? Na also...so oder so ähnlich wird es mit dem Ding hier aussehen.
     
  13. #12 10. Oktober 2011
    AW: Sony will Steve Jobs-Biographie verfilmen

    clever von sony nen film über die konkurrenz zu machen. Man kann dadurch nachtreten bzw die hässlichen facetten (und davon gibts viel mehr als bei zuckerberg) ausleuchten und damit geld verdienen. Sony wird dann vermutlich vermeiden das apple logo zu zeigen bzw so sparsam wie möglich damit umzugehen!

    Iwie ironisch dass auf Jobs alles nen patent gehauen hat nur auf sich selbst nicht^^
     
  14. #13 10. Oktober 2011
    AW: Sony will Steve Jobs-Biographie verfilmen

    Steve Jobs wird als toller Mensch dargestellt werden, während in China
    unzählige Menschen für Apple sterben.
    Hussa !

    Wir können uns dann hier drüben Popcorn-fressend im Kino anschauen,
    wie er vom Tellerwäscher zum Milliardär wurde und wieder wird ein Stück
    beschissene Propaganda in die Welt gekotet, während die Facebook-Community
    ein endgültiges "[x] Gefällt mir !" abgibt... wow.

    Wer braucht so eine Scheisse ?!
     
    1 Person gefällt das.
  15. #14 10. Oktober 2011
    AW: Sony will Steve Jobs-Biographie verfilmen

    Nee, ich glaube nicht dass der Film in diese Richtung gehen wird. XtodaZ hat das schon richtig angedeutet und ich glaube dass der eher in diese Richtung gehen wird. So makellos wird der Film definitiv nicht werden, denke aber leider auch nicht, dass die die ganze Wahrheit zeigen. Da bin ich echt mal gespannt^^
     
  16. #15 4. Dezember 2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: Sony will Steve Jobs-Biographie verfilmen

    UPDATE:

    [​IMG]
    {img-src: http://d1.stern.de/bilder/stern_5/lifestyle/2012/KW49/ashton_kutcher_maxsize_735_490.jpg}​

    Title:
    jOBS

    Director:
    Joshua Michael Stern

    Screenwriter:
    Matt Whiteley

    Starring:

    Ashton Kutcher, Josh Gad, Ahna O'Reilly, Ron Eldard, John Getz, Lesley Ann Warren, James Woods

    Quelle:stern.de

    HF
    Death-Punk
     
  17. #16 25. Januar 2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. April 2017
    AW: Sony will Steve Jobs-Biographie verfilmen

    Hi,

    hier der erste Clip



    HF
    Death-Punk
     
  18. #17 22. Juni 2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. April 2017
    AW: Sony will Steve Jobs-Biographie verfilmen

    Trailer :)

     
  19. #18 4. Juli 2013
    AW: Sony will Steve Jobs-Biographie verfilmen

    Hi,

    das neue Poster sieht echt gut aus

    [​IMG]

    Hf
    Death-Punk
     
  20. #19 16. Juli 2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. April 2017
    AW: Sony will Steve Jobs-Biographie verfilmen

    Jobs Official Instagram Trailer (2013) Ashton Kutcher Movie HD

     
  21. #20 19. Juli 2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: Sony will Steve Jobs-Biographie verfilmen

    [​IMG]
    {img-src: http://i.imgur.com/jH40ND9.jpg}
     
  22. #21 1. August 2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. April 2017
    AW: Sony will Steve Jobs-Biographie verfilmen

    Hi,


    neues Featurette online




    HF
    Death-Punk
     
  23. #22 3. August 2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. April 2017
    AW: Sony will Steve Jobs-Biographie verfilmen

    4 Clips







     
  24. #23 6. August 2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. April 2017
    AW: Sony will Steve Jobs-Biographie verfilmen

    Jobs Official American Legend Trailer



     
  25. #24 21. März 2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. April 2017
    AW: Sony will Steve Jobs-Biographie verfilmen

    Hi,

    hier noch der Trailer auf deutsch



    Hf
    Death-Punk
     

  26. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...