sound on board setzt aus - soundtreiberupdate verursacht bluescreen

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von sTeRe0|tYp3, 7. Dezember 2011 .

  1. #1 7. Dezember 2011
    hey...

    hab nun mein zweites board von asrock und immernoch das selbe prob. manchmal geht unter windows einfach der sound nicht mehr. also nirgends. nach nem neustart geht aber wieder alles normal. nun hab ich mal gegoogelt und folgendes gefunden


    wenn ich das mache läuft der sound wieder. scheint also nen treiberfehler zu sein. nun frag ich mich aber, was kann man gegen das problem unternehmen?

    hab windows 7 64bit, und folgendes board: http://www.alternate.de/html/product/Asrock/M3N78D/146396/?
     
  2. #2 7. Dezember 2011
    AW: sound on board setzt immer wieder mal aus.... nach neustart gehts wieder

    Hallo Stereo

    Ich wuerde mal schauen welchen treiber du aktuell instaliert hast. Dann suchst du alternativen dazu. Evtl ist deiner veraltet oder hat gewiisse fixes nicht. ich habe auch ein Asrock board allerdings das x58 extreme 3 und hatte anfangs auch probleme aber hab dann einfach die treiber sauber deinstalliert und die aktuellsten oder dementsprechend evtl auch nicht aktuellesten treiber installiert und dann ging alles sauber.

    http://www.asrock.com/mb/download.asp?Model=M3N78D&o=Win764

    schau mal auf den link evtl bring er dir was. falls nicht update mal den chipsetdriver.

    Hoffe konnte ein wenig helfen

    Gruss
    Own
     
  3. #3 7. Dezember 2011
    AW: sound on board setzt immer wieder mal aus.... nach neustart gehts wieder

    Hab eben geupdated. Mir viel noch nen BIOS update ein. Also hab ich beides gemacht.

    Beim Neustarten dann direkt nen netten bluescreen

    Hatte mir vor 3 Wochen Board und RAM neu gekauft. Beim alten board Gabs aber immerhin kein bluescreen. Jedenfalls hab ich dann direkt beide Teile zurückgegeben und das gleiche nochmal genommen. Aber wenn direkt beim Win start nen bluescreen kommt... Was soll das sein. Beim letzten mal hab ich Win neuinstalliert und beim ersten Start ohne Treiber kam auch nen bluescreen. Find bei google aber niemanden mit Problemen bei dem Board ?!


    edit:

    am bios update lags nicht. muss wohl das soundupdate gewesen sein mit dem bluescreen.
    -- fehler = 0x0000007B bei jedem system start, auch im abgesicherten modus...


    setze jetzt neu auf und lass das ganze dann ein paar tage möglichst ohne treiber laufen um hardwareprob auszuschließen. das lustige ist: das board lief jetzt ne woche 1a... mit neustart und allem. bis ich dann das soundproblem beheben wollte.
    beim update hab ich extra geagt sounddriver updaten!!

    hab echt kein plan mehr, und wie gesagt vor 1 woche hatte ich das selbe problem mit den gleichen neuen teilen, und auch nach windows neuinstallation
     
  4. #4 10. Dezember 2011
    AW: sound on board setzt immer wieder mal aus.... nach neustart gehts wieder

    Das ist echt seltsam mit deinem Board. Wenn du das Problem weiterhin bestehen haben solltest. Empfehl ich dir beim Hersteller mal nen Supportticket zu eröffnen um zu schauen was die sagen. Würde mich auch wundernehmen.
    Ich weiss leider auch nicht was ich dir sonst noch raten kann.

    Viel erfolg und poste doch ob es etwas genuetzt hat.

    Gruss
    Own
     
  5. #5 10. Dezember 2011
    AW: sound on board setzt immer wieder mal aus.... nach neustart gehts wieder

    hab mittlerweile ja alles neu aufgesetzt. bluescreen ist eben wieder mal aufgetaucht. diesmal mit 0x00000007a .... naja, kann mir nur das board vorstellen. denn die gleichen fehler beim ram bei der zweiten lieferung ... kann ich mir nicht vorstellen.

    und der soundtreiber kackt auch weiterhin ab. tausche nun das board aus und gucke was passiert
    sonst hab ich bei dem asrock board keinerlei hinweise auf einen solchen fehler finden können. muss aber wie gesagt an der neuen hardware liegen. denn vorher lief ja alles
     
  6. #6 13. Dezember 2011
    AW: sound on board setzt immer wieder mal aus.... nach neustart gehts wieder

    okee das ist echt etwas strange. ne am ram liegts bestimmt nicht
    wie du richtig sagst es liegt definitiv am board. wenn es nachher immernoch so ist, dann würd ich mir mal überlegen evtl ein anderes board in betracht zu ziehen

    viel glück

    gruss
    own
     
  7. #7 14. Dezember 2011
    AW: sound on board setzt immer wieder mal aus.... nach neustart gehts wieder

    hab nun das board getauscht und wieder nen asus drin. bin jetzt am testen. also noch läuft alles ohne fehler. bin guter hoffnung. bisher wurd ich von asus nicht enttäuscht ... wenns jetzt wieder auftauchen sollte bin ich auch ratlos. sag aber nochmal nach der testzeit bescheid was sich ergeben hat
     

  8. Videos zum Thema
    Video Script
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Themen mit den Stichworten: sound board setzt

  1. [Windows 7] On Board Sound 5.1
    XxXRecklessXxX, 4. Juni 2012 , im Forum: Windows
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    640
  2. Abit KN9 Motherboard Treiber/Sound Probleme
    Mazine, 11. Juli 2011 , im Forum: Windows
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.324
  3. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    2.029
  4. 5.1-Headset mit OnBoard-Soundkarte ?
    hrhr, 15. Februar 2011 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    872
  5. Onboard Soundkarte geht nicht mehr
    dave31, 21. Dezember 2010 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    833