Soundkarte für Teufel CEM P.-E.

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Flippo1990, 2. November 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. November 2006
    Hallo,
    ich habe seit heute das Concept E magnum Power Edition von Teufel. Es gibt allerdings folgendes Problem: Ich habe eine billige "onboard" soundkarte und ich kann entweder den center oder den sub zum klingen bringen, aber nicht beide zusammen (die 4 anderen funzen). Ich habe gelese, dass dies daran liegen soll, dass die Soundkarte diese Funktion nicht unterstützt (villeicht 5.0 oder so).
    Jetzt wollte ich wissen, mit welcher soundkarte ich auf jedenfall meine musik mit allen 5 Boxen + Sub genießen kann.

    MfG
    Flippo
     

  2. Anzeige
  3. #2 3. November 2006
    AW: Soundkarte für Teufel CEM P.-E.

    Das hängt im Grossen und ganzen davon ab, wieviel Geld du ausgeben möchtest

    Für ca 70 Euro kriegst du mittlerweile die billigste Karte der Creative X-fi Serie, die besten Soundkarten der Welt momentan

    Creative Sound Blaster X-Fi XtremeMusic bulk, PCI (30SB046000000) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    Ich hab hier ein CEM und hab damals für die Xtreme Music Soundkarte 100 Euro gezahlt

    Es hat sich gelohnt die Kombination ist grossartig, ohne die Soundkarte klingt das System wohl nicht so gut

    Ich empfehle sie dir ohne Einschränkung

    kannst dich bei Geizhals auch nochmal umschauen, X-fi eingeben, dann siehst du alle Karten der Serie - gibt für verschiedene Budgets Karten mit unterschiedlicher Power


    In jedem Fall Creative, unterstützen auch die ganzen Games usw und den ganzen Schnickschnack wie DTS6:NEO

    also hf

    mfg
     
  4. #3 3. November 2006
  5. #4 3. November 2006
    AW: Soundkarte für Teufel CEM P.-E.

    Ich würde dir auch ganz klar zur Creative Sound Blaster X-Fi XtremeMusic raten, ist eine tolle Karte habe die selbst auch, einfach spitze was Sound und Funktionen angeht.

    Aktuellen Preis findest hier:
    Creative Sound Blaster X-Fi XtremeMusic bulk, PCI (30SB046000000) Preisvergleich | Geizhals EU

    Falls es billiger sein soll dann diese Karte, ist auch nicht schlecht:
    Creative Sound Blaster Audigy 4 bulk
    Creative Sound Blaster Audigy 4 bulk, PCI (30SB061000000) Preisvergleich | Geizhals EU
     
  6. #5 4. November 2006
    AW: Soundkarte für Teufel CEM P.-E.

    also ich würde mir definitv die XFI kaufen........es kommt zur Zeit keine Soundkarte an diese heran!!!!

    Und wenn du dir schon ein Teufel Soundsystem kaufst....dann bitte auch eine gute Soundkarte



    MfG



    Lokopolous
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Soundkarte Teufel CEM
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    376
  2. Soundkarte für Teufel CEM PE

    Cyzec , 27. März 2009 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    637
  3. Soundkarte fürs Teufel Motiv 2

    CR71988 , 17. Februar 2013 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    442
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    589
  5. Antworten:
    31
    Aufrufe:
    1.085