Soundproblem

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Cresa, 4. Oktober 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. Oktober 2007
    Ich hab seit kurzem gemerkt dass sich immer mehr Soundfehler anhäufen.
    Zuerst war es bei Bioshock...jetzt bei Fear und bei anderen spielen nur verdammt selten bis garnich...
    Hab ein Abit NF-7 Mainboard und finde auch keinen neuen treiber dafür.
    Jetzt dacht ich mir,da ich ja 2 Soundkarten habe (eine onboard eine pci),dass die sich vielleicht ausbremsen...oder den PC
    hab bei googel schon was drüber gefunden.versteh allerdings nich wieso der pc langsamer laufen sollte dadurch.
    Kann das sein?oder gibts noch andere möglichkeiten.bioshock und fear sind ja nich grade die hardware verschoner....
    aber bei fear passiert das sogar wenn ich alles runterschraube,genau wie bei bioshock.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 4. Oktober 2007
    AW: Soundproblem

    ausbremsen nicht, aber es kann sehr häufig zu treiberkonflikten kommen da oft nicht direkt nur eine karte angesteuert wird / werden kann und somit die chips der soundkarten etwas verrückt spielen.

    mal ne frage: wozu benötigst du 2 soundkarten?
    schalte doch einfach eine ab / deaktivieren im bios oder die pci ausbauen...
    dann teste nochmal ob das problem weiterhin auftritt.
    aber vorher deinstallieren der treiber nicht vergessen!
     
  4. #3 4. Oktober 2007
    AW: Soundproblem

    danke für die schnelle antwort 0o
    also wenn ich cs zocke müsste ich dann extra immer die boxen ausstöpseln und das headset dranstecken.
    deswegen brauch ich die 2te.hab se aber nur gekauft weil mein altes mainboard n scheißsound hatte...
    welchen treiber deinstallieren? 0o
     
  5. #4 4. Oktober 2007
    AW: Soundproblem

    gibt auch y-kabel für 3,5 klinke mit buchse ;)
    1 ausgang verteilen auf 2 buchsen ;)
    nur so mal als idee *g* kostenpunkt 5€

    den treiber deinstallieren der soundkarte, die du nicht mehr benutzen willst.
     
  6. #5 4. Oktober 2007
    AW: Soundproblem

    tollerweise muss ich dann gleich 2 kaufen...
    is aber auch nicht die welt wenn ich das immer umstöpseln muss aber danke fürn vorschlag.
    das mit dem treiber deinstallieren war jetzt eigentlich logisch xD dumme frage^^
    probiers ma grad aus...

    nein hat leider garnix gebracht -.-
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Soundproblem
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.310
  2. Soundproblem

    D3ton@t0r , 30. Oktober 2012 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    536
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    585
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.038
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    707