Sourround Anlage

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von Florito, 6. Dezember 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. Dezember 2009
    Moin Moin,

    mein Vater wünscht sich zu Weihnachten ne Sourroundanlage....soll er sie auch bekommen ;)

    Auf was muss ich da jetzt achten?
    Er hätte gern eine, wo er Fernseher und DVD-Player dran anschließen kann und auch mit abspielen kann....

    Danke für eure Ratschläge schonmal im vorraus.

    Lg
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 6. Dezember 2009
    AW: Sourround Anlage

    ein paar informationen wären nicht schlecht.
    preis?
    blue ray player oder normaler?
    5.1?
     
  4. #3 6. Dezember 2009
    AW: Sourround Anlage

    Ja klar gerne ...

    der Fernseher ist ein alter Röhrenfernseher von Grundig mit Scartanschluss....
    wie meine Mutter mir sagte, wollte sie den DVD-Player mit der Sourroundanlage zsm holen. Gibt es da ein System wo der DVD-Player mit drin ist?

    5.1 ist? - Mit Bassbox extra und 5 einzelnen-, richtig?

    Also Preis so ~150€....
     
  5. #4 6. Dezember 2009
    AW: Sourround Anlage

    ich kenne mich mit den preisen in deutschland nicht sonderlich aus, da ich schweizer bin. ausserdem kenne ich mich mit dem thema nur einigermassen aus. ich kann dir aber sagen, dass es schwierig wird, ein homecinema system (surround anlage mit dvd player) mit blue ray player zu finden. das gute ist aber, dass viele geschäfte momentan rabatt geben, da die meisten kunden eine anlage mit blue ray player suchen. ob du ein gutes homecinema system für 150 € findest, bezweifle ich jedoch. aber für einen kleine anlage sollte es schon reichen.

    5.1 hast du richtig verstanden
     
  6. #5 6. Dezember 2009
    AW: Sourround Anlage

    Für 150€ wirst du da mit Sicherheit keinen Erfolg haben...selbst, wenn du die Boxen selbst zusammenkloppen würdest ;)

    Guck mal beim Hifi-Laden deines Vertrauens...kann dir die Komplettsets von Yamaha empfehlen...haben ein recht gutes P/L-Verhältnis und für den normalen Gebrauch sind die ganz ordentlich...welches Paket du dann nehmen solltest liegt an dir....

    Wenn du Glück hast findest du kurz vor Weihnachten bei MM ein Angebot dazu...da könntest du dann ohne Bedenken zuschlagen....

    Frage ist aber wirklich, was du bzw. dein Vater da für Ansprüche hat......nur für 150€ wirst du da garantiert nichts finden...
     
  7. #6 6. Dezember 2009
    AW: Sourround Anlage

    Ok, also mit der Preisklasse müssen meine Mutter und ich dann schauen ...
    aber auf was muss man denn grundlegend achten? Irgendwelche besonderen Merkmale?

    Blue Ray muss es nicht sein, ein normaler DVD-Player reicht auch für ihn.
    Der Raum hat etwa eine Größe von (L) 7m x (B) 3m .... muss also keine Kinoanlage sein.

    Aber danke euch beiden!
     
  8. #7 6. Dezember 2009
    AW: Sourround Anlage

    Joa gut...wenn du eine Surround-Anlage suchst ist es ja im Endeffekt Homecinema....

    ...für Musik brauchste keine 5.1 Anlage....und für die Größe des Raumes würd so ein Komplettpaket ausreichen, sofern die Ansprüche nicht so hoch sind ;)

    Worauf du achten solltest...natürlich genügend Anschlüssen...bzw. die Anschlüsse die man dann dringend benötigt...hängt ganz davon ab, was ihr da dann noch dranhängen wollt...
    Ich würd schon drauf achten, dass die Kiste HDMI-Anschlüsse hat...auch wenn ihr noch 'ne Röhre zu Hause stehen habt...über kurz oder lang wird da mit Sicherheit was neues kommen ;)
     
  9. #8 7. Dezember 2009

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Sourround Anlage
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.202
  2. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    754
  3. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    560
  4. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    1.472
  5. LCD + Dolby Sourround

    juppwatis , 23. November 2010 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    412