Spannungen zwichen den USA und Russland

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von eRza, 22. Oktober 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 22. Oktober 2007
    Guten Morgen,

    ich hab vorhin paar Berichte über aktuelle Spannungen zwischen den USA und Russland gelesen.

    In Osteuropa soll ja das Raketenabfangsystem von den Amerikanern gebaut werden was die Russen ziemlich uncool finden.

    So wies aussieht machen die Russen sich auch wieder bereit. Putin hat im Russischen Fernsehn auf die Frage Was aus ihnen wird einer Einheit eines Raketensilos geantwortet das sie mit hochdruck an neuen Raketen arbeiten die im ganzen Land stationiert werden sollen.

    Anscheint fühlt Herr Putin sich gut ans Bein gepisst, in der gleichen Sendung hat er auch große Ankündigungen zur kompletten Modernisierung des Russischen Militärs gemacht.

    Die Frage ist ob das nur Leere Worte von Putin sind oder nicht...

    Ich bin der Meinung wenn Russland jetzt echt Aufrüstet sind wir wieder kurz vorm Kalten Krieg, ich mein Putin war vor kurzem auch im Iran, seines Zeichens absoluter USA-Feind.

    Was haltet ihr davon, also ich hab kein Bock bald wieder in der Zeitung lesen zu müssen:

    "Die Welt hing an einem seidenen Faden..."

    Paar Info`s: klick

    mfg IncheZ
     

  2. Anzeige
  3. #2 22. Oktober 2007
    AW: Spannungen zwichen den USA und Russland

    War aber zu erwarten weil der dumme verzogene Texaner an seiner Nudel keine harten Glöckechen trägt sondern sich von Papa und seinen freunden sagtbwas sache ist .....


    Aber mal im Ernst ... mit glückl dauert das alles lange genug bis Amerika sich hoffentlöich dazu durch ringt Al Gore oder Hillary Clinton auf den Stuhl des Präsidenten der USA zu setzten ...

    Gr33tz Aska
     
  4. #3 22. Oktober 2007
    AW: Spannungen zwichen den USA und Russland

    Ich mache mir da immer wenig Kopf drum den bis das Volk erfährt wan nun so ein Krieg herrscht ist es längst zu spät. Bush und Putin wissen was sache ist nur müssen sie dem Volk wieder erklären das eines der Beiden seiten schreckliche Chemie Waffen hat und unmenschliche Folter herrschen...
     
  5. #4 22. Oktober 2007
    AW: Spannungen zwichen den USA und Russland

    Seit wann sind Spannungen zwischen USA und Russland was neues?
    Gabs das nicht schon immer (mal mehr, mal weniger ausgeprägt)?

    Nix bemerkenswertes wenn ihr mich fragt!
     
  6. #5 22. Oktober 2007
    AW: Spannungen zwichen den USA und Russland

    Die Modernisierung des russischen Militärs läuft bereits seit 2001 ziemlich erfolgreich.

    Man muss bei dem ganzen beachten, dass Russland verglichen mit der USA viel weniger Geld für Militär ausgibt (jedenfalls seit dem Zerfall der Sowjetunion).

    Die USA-Außenpolitik ist darauf ausgelegt permanent die Russische Federation zu schwächen/zu provozieren, nach dem Zerfall der Sowjetunion wollten einige amerkianischen Politiker Russland in drei-fünf republiken teilen, um "Gefahr vorzubeugen" und in wirklichkeit ihnen selbst (den USA) vollkommene Vorherrschaft auf der Welt zu ermöglichen.

    So bleibt es , so ist es und so wird es wohl auch immer sein, der Kalte Krieg hört womöglich erst dann auf, wenn einer der beiden "stirbt".
     
  7. #6 22. Oktober 2007
    AW: Spannungen zwichen den USA und Russland

    Jetzt nur mal angenommen es würde wieder zu soetwas wie einem kalten krieg kommen (natürlich will ich das auf keinen fall)...... Ich wüsste nicht wem ich weniger trauen sollte... Bush oder Putin?
    Damals konnte man ja wenigstens noch zwischen "gut" und "böse" unterscheiden aber heute?
    unmöglich
     
  8. #7 22. Oktober 2007
    AW: Spannungen zwichen den USA und Russland

    hab das ma vor kurzem im rs tv gesehen. putin sagt er hätte so mit dem amis drüber gesprochen über die verträge mit eu. und hat bush grenzen gesetzt und wenn er darauf nicht eingeht wird er zu anderen mitteln greifen, bis bush drauf eingeht und dann sagte er wird einfach keine andere wahl haben, weil er weiß was das wort putins zählt...
     
  9. #8 23. Oktober 2007
    AW: Spannungen zwichen den USA und Russland

    wer hat gesagt dass der Osten damals "böse" war?

    Es ging um zwei entgegengesetzte Systeme, am Westen klebt genau soviel Blut wie am Osten.
     
  10. #9 23. Oktober 2007
    AW: Spannungen zwichen den USA und Russland

    Genau deswegen habe ich es in Anführungszeichen gesetzt, damit keine debatte über systeme und ihre vor- und nachteile vom zaun bricht :)
     
  11. #10 23. Oktober 2007
    AW: Spannungen zwichen den USA und Russland

    Ja das würde ich auch sagen , wozu der gute MAnn eigentlich garkeinen gRund hat . Was ich mich frage ob wohl bald wieder so ein Rüstungskampf anangen würde. Deise beiden Parteien sind auf dem besten Weg dazu !
     
  12. #11 31. Oktober 2007
    AW: Spannungen zwichen den USA und Russland

    Der Grund für die steigende Spannung zwischen USA und Russland ist, die immer stärker werdende Knappheit an fossilen Rohstoffen ( Öl)

    Nehmen wie mal den Irakkrieg. Ein inszenierer Krieg um ans Öl zu kommen.

    Und sollte der 3 Weltkrieg statt finden, wird es der grausamste, den jemals stattgefunden hat. Ein grausames Ende der Menschheitsgeschihte....schade, aber die Menschen zerstören sich selbst..

    Ich gib der Welt noch ca. 30 Jahre wenn nicht weniger. Wenn die Wissenschaft keine kostengünstige Möglichkeit findet das Öl erfolgreich zu ersetzen, werden wir schon bald unser letztes Abendmahl erleben.
     
  13. #12 31. Oktober 2007
    AW: Spannungen zwichen den USA und Russland

    ein bischen heftig geschildert aber der gleichen meinung bin ich auch

    dann wird es keinen kalten krieg mehr geben sondern einen heissen und nich zu knapp.....

    ich will mir garnicht ausmalen was passiert wenn einer von beiden eine atomrakete startet oder sonst was biologisches o.Ä.

    aber wer weiß vllt. hat die ganze sache bald auch ein ende wenn bush nicht mehr präsident ist ;)
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...