Spartips

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von Boulangerie, 18. April 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. April 2009
    Weiss war nicht wirklich, ob das hier hier reinpasst oder eher in die Sektion "Finanzen", ist glaub ich genau so n Zwischending.. Auf jeden Fall hier die Problematik: Ich hab vor, mir nen Wagen zu kaufen und sollte n bisschen Geld auf die Seite haun. Geh noch in die Schule, Nebenjob ist am Start ab Sommer, bringt mir aber auch nich wirklich die ganz dicke Kohle ein. Ferialjob kommt dann noch dazu, hängt aber auch davon ab ob ich ne Stelle bekomm, die Wirtschaftskrise legt den Betrieben ja nicht umbedingt nahe, noch extra Personal einzustellen, wenn man eh schon die Hilfsarbeiter etc feuert -.- Vielleicht kommen noch ein paar Kröten mit dem Fussball dazu, aber da ich nich in den Profiligen spiele, auch nur n relativ kleiner Nebenverdienst. Nun wollte ich euch fragen, ob ihr vielleicht gute Spartips auf Lager habt. Klar kann man auch googlen, und sich diese 0815 Tips holen, aber da ihr eher in meinem Alter seit und vielleicht auch schon mal auf solche Dinge gespart habt, könnt hr mir vielleicht spezifischere Tips geben. Ich zB versuche jetzt, wenn ich in die Stadt shoppen gehe oder so, nur noch dann was zu kaufen, wenn ich es wirklich brauche, nich mehr so verschwenderisch wie früher ^^ Und dann eben stadt echter Cola Sparcola oder andere Discountprodukte.. Hoffe ihr seid kreativ, Papas Auto is auf die Dauer dann eben doch nich das wahre, obwohl ich eh noch so lange die Versicherung sparen möchte wie möglich;)
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 18. April 2009
    AW: Spartips

    Mach ein Konto auf deine Mutter oder Vater und lass automatisch Geld jedes Monat rüber buchen

    So hab ich es gemacht und hat wunderbar funktioniert
     
  4. #3 18. April 2009
    AW: Spartips

    Setz dir einfach ein Klares limit was du im Monat maximal ausgeben willst... Den Rest auf ein Konto anlegen das dir gute Zinsen bringt und das du dann nicht verwendest.

    Ob jetzt der Umstieg auf Spar oder normale Cola auf die große Sicht etwas bringt, ist denk ich nicht so sinnvoll da du ja noch kein Selbstversorger bist oder als Schüler.

    Mach eine Liste über einen Monat was du so für was ausgiebst und am ende streichst du Dinge die du nicht brauchst oder die du billiger haben kannst.
    Habe das so gemacht und es klappt super.

    Gruß Burns
     
  5. #4 18. April 2009
    AW: Spartips

    hab das selbe prob wie du mim sparen, am besten ist es jeden monat automatisch geld überweisen zu nem andern konto wo du kein zugriff hast. das häuft sich dann gut an...
     
  6. #5 18. April 2009
    AW: Spartips

    mach dir eine Art "Finanzplan" in dem du festhältst was du im MOnat ausgeben wirst. Damit fällt es dir leichter deine Finanzen zu überwachen und kontrollieren und den genauen Überblick zu behalten. Alles was du zwischendurch ausgibst solltest du auch festhalten um es dann, wenn nötig, im nächsten Monat zu reduzieren.
    Du solltest auf jeden Fall ein klares Bild davon haben was du hast und was du ausgeben kannst dann klappt das auch mit dem sparen.

    Ein Konto kann ich wie meine Vorposter auch nur empfehlen.

    Viel Glück ;)

    LG
     

  7. Videos zum Thema