Spectron Endstufe, Protect leuchtet

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von figo21, 11. Januar 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. Januar 2009
    Hallo

    Also meine Endstufe funktionierte bis mein Dad an meinem Auto ein neus Radio ohne mein Segen eingebau hat und dabei muss er irgendwas geschrotte haben.

    Meine Endstufe (Spectron) läuft nicht mehr. Es brennt andauernd das Protect Licht. Aber sobald ich mein Radio einschalte leuchtet es das Powerlciht kurz auf und geht dann in Protect über. Habe alle Kabel ausgesteckt und nochmal eingesteckt. Habe es sogar mit meinem anderen Radio ebenfalls probiert das gleiche Problem.

    Woran kann das liegen?
    Am Massekabel?
    Oder Remote?

    was empfiehlt ihr mir zu machen dass ich wieder bissel BUMS im auto habe?
     

  2. Anzeige
  3. #2 11. Januar 2009
    AW: Probleme mit Endstufe

    überprüfe mal das Remotekabel, am Plus und Massekabel kann es ja eigl nicht liegen wenn dein vater nur am Radio war..... vllt hat er aber auch iwie einen kurzen erzeugt und somit was an der endstufe gefetzt.....hoffe es ja nciht für dich. guck aber auf jeden fall mal nach dem remotekabel
     
  4. #3 11. Januar 2009
    AW: Probleme mit Endstufe

    Also Protect ist meistens ein Kurzschluss am Ausgang der Endstufe und kann normalerweise nicht durch einen Radiotausch verursacht werden.

    Alle Input/Output Kabel rausziehen bis auf Strom, Masse und Remote. Dann Radio einschalten. Wenn sie dann noch auf Protect springt ist die Endstufe defekt. Ist das Protect Licht dann aus erstmal den Input reinstecken, danach einzeln die Boxen. So macht man Fehlersuche :D .
     
  5. #4 12. Januar 2009
    AW: Probleme mit Endstufe

    Ich kenn mich zwar mit Endstufen und so nicht so gut aus, aber bei meiner Endstufe hat diese LED auch mal geleuchtet und das Problem war, dass eine der Sicherungen der Endstufe durchgebrannt waren. Haste mal versucht ne andere Sicherung reinzustecken?
     
  6. #5 12. Januar 2009
    AW: Probleme mit Endstufe

    also an der sicherung liegts nicht
    sind alle ganz

    ich habe aber auch die verstärker meines kumpels angeschlossen und da ging gar nichts!!!!
    Wenn es nen kurzschluss gibt geht dann net zu erst ne sicherung kaputt??
    kenne mich eigentlich gar net so gut aus
     
  7. #6 12. Januar 2009
    AW: Probleme mit Endstufe

    dann muss es des remote sein...

    oder du schaust mal sicherung im motorraum an vom + kabel...

    wenns nen kurzschluss gibt, geht die sicherung kaputt. kaputte sicherung heißt: kein kontakt: kein stromfluss.

    daher kann es eig auch weniger das + kabel sein sondern vermute eher remote... wobei die LEDs ja vom remote angesteuert werden soviel ich weiß...

    obwohl remote ja nur zum "einschalten" dient...
     
  8. #7 12. Januar 2009
    AW: Probleme mit Endstufe

    Tippe zu 90% auf Remote, ansonsten könnten es, wenn du ne alte Soundstream oder ähnlcihes hättest, noch an der Chinchverbindung liegen, weil die sich den Strom für die Leds aus den Chinch gezogen haben.
    Alles andere wäre schon ein ziemlich großer Zufall, dass das Problem grade beim Radiotausch kam.
     
  9. #8 13. Januar 2009
    AW: Probleme mit Endstufe

    ok und wie überprüfe ich das mit dem remote??

    vielleicht das noch

    wenn ich remote und pluskabel angesteckt sind ohnem masse kabel leuchtet trotzdem die LED des Protect

    An der sicherung an der batterie liegt es auch net habe ich schon überprüft
    habe schon fast alles gemacht ausser das mit dem remote. wie überprüfe ich das?

    Ich weiß ja ent was mein vater allews gemacht hat
    der hat zumindest noch boxen angeschlossen am radio aber die sollten ja keinen einfluss auf den verstärker haben oder?
     
  10. #9 13. Januar 2009
    AW: Probleme mit Endstufe

    Hallo,
    da Dein Dad noch Lautsprecher angeschloßen hat denke ich das es daran liegt, klemme diese mal ab ( vom Radio ) dann sollte es gehen. Wenn nicht dann klemme das Remotekabel an der Endstufe ab. Schließ einfach ein kurzes Kabel von + an der Endstufe an Remote an der Entstufe an. ( Damit hast Du alles gemacht damit es Funktionieren kann, sollte es dann immer noch nicht gehn, hat dein Dad wohl die Endstufe abgeschossen....:baby:
     
  11. #10 13. Januar 2009
    AW: Probleme mit Endstufe

    wenn kein masse angeschlossen ist, kann auch kein strom fließen xDD

    ähm messen ;)

    ausgangsspannung am radio messen und was am remote kabel hinten ankommt. bei zündung.

    dürften in der regel 3-4 volt sein
     
  12. #11 17. Januar 2009
    AW: Probleme mit Endstufe

    ja das weiß ich dass kein strom fließen kann

    aber masse ist immer angeschlossen wo es war und geht trotzdem net

    ich meinte ja bloß dass das licht trotzdem brennt alos könnte es, rein theoretisch, nict am Masse oder Strom liegen
     
  13. #12 17. Januar 2009
    AW: Probleme mit Endstufe

    -.-

    wie oft den noch?

    mess ausgangspannung am radio und was am kabel hinten ankommt!
     
  14. #13 17. Januar 2009
    AW: Probleme mit Endstufe

    erklär mir mal warum die endstufe nicht mehr funktionieren sollte wenn die lautsprecher am radio angeschlossen sind?
    wenn ich mich nich täusche dann dürfte die bat nach deiner aktion doch verdammt schnell leer sein,d a die endstufe auch angeschalten is wenn es radio aus is.

    ich tippe drauf das dein dad nich wusste was er mit dem remote kabel anfangen soll und hats einfach nich wieder reingesteckt.
     
  15. #14 20. Januar 2009
    AW: Probleme mit Endstufe

    ja ok
    aber ich ahbe ja remote angeschlossen

    naja werde jetzt erst mal messen dann kann ich mehr sagen
     
  16. #15 21. Januar 2009
    AW: Probleme mit Endstufe

    Defenitiv das Remote Kabel!!!
    Entweder ist es gar nicht drinn, oder es ist falsch angeschlossen.
     
  17. #16 22. Januar 2009
    AW: Probleme mit Endstufe

    hallo hatte das selbe problem mit meinen zwei entstufen . habe mir einen kondensator gekauft und angeschlossen damit war mein problem gelöst.
     
  18. #17 25. Januar 2009
    AW: Probleme mit Endstufe

    Also nimm einfach mal ein bissl Kabel und halt das eine Ende an das + Kabel von der Batterie, was an die Endstufe geht und die andere Seite an den Remote Eingang. Geht die Endstufe dann an, liegts am Remote.
    Keine Angst, kaputt machen kannst du da ncihts, außer, du kommt an die Masse mit dem Kabel ;)
    Aber vielleicht ist auch ein Lautsprecherkabel hin - Daher einfach mal einne Kabel bis auf Masse und + ab und dann die o.g. Variante Probieren. Dann kannst du den Fehler langsam eingrenzen.

    Wenn du richtig Pech hast, ist ein Transistor oder etwas anderes in der Endstufe kaputt. Aber wir wollen ja nicht gleich den Teufel an die Wand malen :)
     

  19. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Spectron Endstufe Protect
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.098
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.815
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.580
  4. welche endstufe passt dazu?

    T-Rex , 11. Dezember 2011 , im Forum: Audio und Video
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    636
  5. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    727