Speed bei DSL 6000 zu langsam

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von raicoon, 21. Februar 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. Februar 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    Hallo RR'ler,

    ich habe seit Dienstag vergangener Woche DSL 6000 von T-Online bekommen und wunder mich über die recht sehr langsame Geschwindigkeit. Vorher hatte ich DSL 2000 von Freenet und das war schneller als mein Internet momentan.

    Ich habe eben einen Speedtest bei DSL Speed-Test: Upload und Download Geschwindigkeit bei DSL testen gemacht und folgendes kam dabei raus:

    [​IMG]

    Also wie perfekt [++] kommt es mir nicht vor. Wenn ich etwas runter lade z.B. wie eben die Datei hatte 9.9 MB und ich habe mit 8,8kb/s geladen. Dan bei 900kb hat der download abgebrochen als wäre er fertig und die nicht fertig gedwonlaodete Datei geöffnet. Und das 7-8 mal hintereinander bis ich keinen Nerv mehr dafür hatte.

    Kann mir einer helfen wie ich die Geschwindigkeit wieder hinkriege?

    MfG
     

  2. Anzeige
  3. #2 21. Februar 2009
    AW: Speed bei DSL 6000 zu langsam

    dann wird es wohl an dem server laden wo du runterlädst! du kannst nicht von jedem server erwarten, dass er dir fullspeed gibt! dein internet scheint dir das geben zu können was du hast (speedtest)!
     
  4. #3 21. Februar 2009
    AW: Speed bei DSL 6000 zu langsam

    du sagst deine 2k leitung war schneller wie deine jetztige 6k leitung?

    unmöglich... da -> 2k= ca. 250kb // 6k = ca 700kb DL

    dein speedtest ist auch vollkommen in Ordnung..
    es heisst ja nicht umsonst "bis zu 6000 kbits/s"

    und du hast 5700.. wo liegt das problem?
     
  5. #4 21. Februar 2009
    AW: Speed bei DSL 6000 zu langsam

    Also momentan geht echt nichts mehr. Seiten laden länger. Dateien laden länger. ICQ dauert es länger online zu kommen. etc. gibt die verschiedensten sachen die jetzt länger dauern.
    Hab schon versucht iwie mim Kabel das es schneller geht (sitzte an nem Laptop über Wlan).
    Nichts klappt.

    MfG
     
  6. #5 21. Februar 2009
    AW: Speed bei DSL 6000 zu langsam

    Deine DSL Leitung sieht vollkommmen in Ordnung aus.
    Kannst du mal deine Ping Zeiten und deine Verbindungen/Sec posten.
    Evtl. liegt es ja auch an deinem Rechner. Vielleicht hat sich ja dort was eingeschlichen. Hast du irgendwas verändert oder is alles gleich wie früher bei der dsl 2k Leitung?

    Lad doch mal was vom t-online server und schaue wie da dein Download ist! Ich wette fullspeed ;-)
     
  7. #6 21. Februar 2009
    AW: Speed bei DSL 6000 zu langsam

    dein Inet scheint völlig in Ordnung zu sein.

    Wenn du sagst das bei dir das ganze system langsamer läuft würd ich mal deinen rechner überprüfen. Am einfachsten du installierst alles neu. Andereseits wird die fehler suche kompliziert (relativ).
    Oder lei dir nen notebook vom kollegen etc und geh damit mal bei dir ins inet. und lad ma was runter wen da alles läuft weißte liegt an deinem lapi.
     
  8. #7 21. Februar 2009
    AW: Speed bei DSL 6000 zu langsam

    Also ich hab am Laptop nix geändert. Und wir haben daheim 2 Laptops und 1 PC und an allen 3 Geräten is das gleiche Problem. Ping liegt bei etwa 41. Verbindungen in Sec kp wie man das raus bekommt. =) Hab ich vergessen sry... =/

    MfG
     
  9. #8 21. Februar 2009
    AW: Speed bei DSL 6000 zu langsam

    ich kann mich meinen vorrednern nur anschließen.

    laut speedtest hast du deine dsl6000 leitung.

    es kann aber auch sein, dass tonline ein bisschen rumspinnt.

    versuch mal deine telefonanlage (splitter, modem, router etc..) zu restarten.
    Dazu ziehst du einfach den stecker aus dem modem/router und wartest ca. 1 minute bis du wieder den strom zuführst.
    => dadurch synchronisiert sich deine anlage mit dem tonline server und evtl. ist das problem behoben.

    ebenfalls kannst du einen TCPoptimizer benutzen.

    versuchs mal.

    wenn garnichts mehr funktioniert, dann musst du tonline anrufen und die sollen deinen PORT resetten.
     
  10. #9 21. Februar 2009
    AW: Speed bei DSL 6000 zu langsam

    Dein Speedtest ist ok,wenn du genau wissen willst
    wie genau und schnell runterladen kannst,
    kannst du hier mal ausprobieren,aber schalte
    vorher mal dein Firewall oder Antivirus aus und
    nimm den 100 MB Datei:
    Index of /
     
  11. #10 22. Februar 2009
    AW: Speed bei DSL 6000 zu langsam

    Dein Inet ist okay, mach halt mal einen Speedtest auf ner anderen Seite. Die Werte variieren immer, kann sein, dass 5700 kbits raus kommt, genau so wie es sein kann das 6100 rauskommt.
    Du solltest einfach mal dein System warten, Virenscanner drüber laufen lassen, am besten noch sowas wie TuneUp Utilities (30-Tage Testversion), evtl auch noch deine Festplatte defragmentieren.

    Zur Geschwindigkeit:
    1 byte sind 8 bit, daher hat ein 1000er Anschluss: 1000kbit/s = 125 kb/s
    Du solltest mit deinen 6000 eine theoretische Downloadrate von 750 kb/s haben, da bist ja ganz nah dran ;)
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...