Speedport 701 v Firewall für bestimmten pc ausschalten?

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von Crime1990, 23. November 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. November 2006
    Hi leute!

    Ich hatte einen T-Sinus 1054 da gabs so ne funktion die hieß dmz!Damit konnte ich meinen Pc von der routerfirewall befreien!Wollte dann mal fragen wo es das bei dem Speedport 701v gibt?

    Danke im voraus!
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 23. November 2006
    AW: Speedport 701 v Firewall für bestimmten pc ausschalten?

    Ich hab den W700V, der vom Menü her identisch ist. und da gibt es die Position der Demilitarisierten Zone leider nicht.
    Aber du kannst aller Ports auf einen Rechner umrouten. DAs kommt dann der demilitarisierten Zone gleich, denn bei einer demilitarisierten Zone (Umleitung aller Anfragen auf einen PC) passiert ja nichts anderes.

    Wobei ich gestehen muss, das eine DMZ bei fehlerhafter Konfiguration des Bastion Host zu einem Extremen Problem werden kann, da bei kompromittierung des Bastion Host das gesamte LAN offen liegt. Hatte mal auf der Arbveit einen Kunden (Geschäftskunde), der in seinem LAN 3 DMZ's hatte und nachdem ein Haxx0r einen davon übernommen hatte, er ein riesenproblem im LAN Bereich hatte, da alle DAten für den "Eindringling" offen lagen.
    Ich würde es bevorzugen nur die benötigten Ports auf die jeweiligen Rechner per NAT zu routen, aber sowas musst du entscheiden.
     

  4. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...