(Speicherkarte) - Welche Marke?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von 1stone, 5. Januar 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. Januar 2007
    Hi,
    ich stehe kurz vor dem Kauf einer neuen Speicherkarte mit einer Kapazität von 1024 MB. Ich wollte nun euch fragen, für welchen Hersteller ich mich beim Kauf entscheiden sol bzw. ob und was für unterschiede zwischen den einzelnen Herstellern existieren.

    Edit: Sorry, ich meine mit Speicherkarten die Transflashspeicherkarten.

    Danke im Voraus!


    MfG 1sToNe
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 5. Januar 2007
    AW: (Speicherkarte) - Welche Marke?

    Ich bin jetzt mal davon ausgegangen, dass du Speicherkarten in form von RAM für den PC meinst :)
    Unterschiede gibts natürlich von der Qualität und der Stabilität bzw Taktung (nicht oft), ansonsten gibts nur Preisunterschiede.

    Abraten kann ich dir von Noname RAM, der ist instabil und lebt auch meist nicht lange.
    Versuche dich an Markennamen zu halten wie:

    Corsair, Kingston, MDT, Patriot, Infineon, Aeneon geht auch noch.
    Ansonsten wäre ich bei den Marken vorsichtig.

    Wichtig: Versuche möglichst nicht Verschiedene Ram-Marken mit verschiedenen Taktungen zu benutzen, gibt meist auch Probleme bzw der neue RAM läuft auf der Geschwindigkeit von dem alten.

    MfG
     
  4. #3 5. Januar 2007
    AW: (Speicherkarte) - Welche Marke?

    Meinst du RAM, oder Speicherkarten für Digital Kameras oder für den mp3 oder so? Wenn du Speicherkarten für den mp3 meinst, kommt es drauf an was für ein Typ du benötigst. Bei SD Karten würde ich Sandisk empfehlen, bei Memory Card's Sony. Sonst (z.B. Compact Flash Karten) würde ich Kingston oder Sandisk nehmen.
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...