spekulationen um harry: ziviler helfer oder afghanistan?

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von Dan_k1983, 20. Mai 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. Mai 2007
    London (dpa) - Nach dem Verbot des Irak-Einsatzes von Prinz Harry erwägt der Jungoffizier nun angeblich eine Laufbahn als ziviler Nothelfer.

    {bild-down: http://www.d.lycos.de/startseite/news/content/starline/images/jpeg-26fm3459-20070520-img_14646040.onlineBild.jpg}


    Der Sohn der 1997 tödlich verunglückten Prinzessin Diana werde sich möglicherweise darauf konzentrieren, die humanitäre Arbeit seiner Mutter fortzusetzen, berichtete die Zeitung «Sunday Telegraph». In anderen Presseberichten hieß es, der 22-Jährige könne demnächst zu einem Militäreinsatz nach Afghanistan geschickt werden.

    Der Prinz selbst soll Freunden gesagt haben, er wolle die Armee verlassen und seine Arbeit für humanitäre Zwecke verstärken, wenn für ihn kein ernsthafter Militäreinsatz in Frage komme. Prinzessin Diana hatte zahlreiche Hilfsorganisationen unterstützt. Prinz Harry hatte im April 2006 die Hilfsorganisation «Sentebale» gegründet, die in dem südafrikanischen Land Lesotho Waisenkindern hilft. «Ich fühle mich dieser Aufgabe für den Rest meines Lebens verpflichtet», hatte der Prinz erklärt, nachdem er zwei Monate in Lesotho im Hilfseinsatz war.

    Dagegen will die Sonntags-Boulevardzeitung «News of the World» erfahren haben, dass Harry noch vor 2008 für 30 Tage als Offizier in Afghanistan beim Kampf gegen die dortigen Taliban-Extremisten eingesetzt werden soll. Der Enkel der Queen solle dort allerdings nur Aufgaben mit niedrigem Risiko übernehmen. Dafür solle er vor allem in der Nacht arbeiten, so dass ihn tagsüber niemand sieht, schrieb das Boulevardblatt.

    Die Sonntagszeitung «Observer» berichtete, dass die Armee nach peinlichen Pannen bei der Planung des nun abgesagten Irak-Einsatzes von Prinz Harry alle künftigen Informationen über seine Verwendung geheim halten will. Den Medien solle unter Hinweis auf die nationale Sicherheit untersagt werden, Details über Einsatzpläne zu veröffentlichen.




    Also mal ganz ehrlich ich find das ne sauerei nur weil er adlig ist darf er beim militär rumtanzen. Die sollen den ruhig nach afghanistan schicken. Finde es einfach doof das adlige bzw. reiche menschen schaffen sich irgendwie um den militär dienst zu schwindeln. wenn wir sowas versuchen kommen wir in den Knast. sorry aber so denk ich über die sache auch wenn die afghanistaner denn dort unten suhen werden, und töten, das ist mir gal unsere Deutschen sollten gar nicht nach afghanistan,sie habe sie trotzden geschickt und sie wurden getötet. da schaut auch keiner dieser politiker hin.

    Quelle
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 20. Mai 2007
    AW: spekulationen um harry: ziviler helfer oder afghanistan?

    Es wird nichts bringen sich darüber aufzuregen, dass reiche Menschen es besser haben als arme. Es wird immer so sein, dass Geld=Macht ist und ein Paar, die sich darüber aufregen, werden daran sicher nichts ändern.
     
  4. #3 20. Mai 2007
    AW: spekulationen um harry: ziviler helfer oder afghanistan?

    Die hätten den mal in den Irak schicken sollen. Wenn er das doch unbedingt wil, soll er auch. Ist doch sein Problem, wenn sie ihm den Kopf wegballern.
     
  5. #4 20. Mai 2007
    AW: spekulationen um harry: ziviler helfer oder afghanistan?

    Wasn das für ne antwort omg.

    Egal. Harry ist nicht wirklich bei sinnen wenn er glaubt die Regierung würde in nach afghanistan schicken. Wenn er sterben würde was für ein Blick würde der Krieg dann wohl bekommen. Naja er hätt e es sich denken können.
     
  6. #5 20. Mai 2007
    AW: spekulationen um harry: ziviler helfer oder afghanistan?

    Selbst wenn Harry in den Irak gehen würde, wäre er warscheinlich der am besten geschütze Soldaten des gesamten britischen Kontingents und somit quasi unverwundbar. Deswegen sind Spekulationen auf seinen Tod im Einsatz eher sinnlos.
     
  7. #6 21. Mai 2007
    AW: spekulationen um harry: ziviler helfer oder afghanistan?

    ich glaube das es keine so gute idee ist den jungen in den irak zu schicken.....es wäre nur eine größere gefahr für seine kompanie und die restlichen soldaten......
     
  8. #7 21. Mai 2007
    AW: spekulationen um harry: ziviler helfer oder afghanistan?


    Ich finde es lächerlich, wenn jemand unbedingt in den Krieg will, um ja seinem Vaterland zu dienen und JA gut dazustehen in der Öffentlichkeit...ich habe nichts gegen Berufssoldaten, aber ich denke nicht, dass besonders viele Soldaten mit dem Ziel in die Bundeswehr eintreten, in den Krieg zu gehen. Natürlich ist es lobenswert, wenn man anderen Völkern/Ländern helfen will, aber bei Harry geht es ja nur um den guten Ruf...hach, ja, der Prinz geht fürs Vaterland in der Krieg...
    Dass er damit am allermeisten seine Kameraden gefährdet bedenkt er wahrscheinlich gar nicht...
     
  9. #8 21. Mai 2007
    AW: spekulationen um harry: ziviler helfer oder afghanistan?

    ich finde die ganze diskussion um harry so sinnlos, wenn er will soll er doch in den krieg, sein ding^^
    aber dann sollte er keinen schutz bekommen und mister unverwundbar spielen, denn so würden andere für ihn sterben^^

    wenn er geht, dann als normaler soldat ohne special bewachung, mal gucken ob er dann auch so den held spielen würde... jarhead...willkommen im dreck princess harry :D
     
  10. #9 22. Mai 2007
    AW: spekulationen um harry: ziviler helfer oder afghanistan?

    der will sich auch nur gross darstellen ,der weiss doch gar nicht wie gefährlich die lage dort ist, die sollen in ruhig mal lassen, soll doch auch so ein reicher pinkel mal auf die finger bekommen
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - spekulationen harry ziviler
  1. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    6.818
  2. Antworten:
    38
    Aufrufe:
    1.394
  3. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    375
  4. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    365
  5. Antworten:
    16
    Aufrufe:
    494