Spezial-Browser für sicheres Online-Banking entwickelt

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von xxxkiller, 13. Dezember 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. Dezember 2007
    München (ddp). Internet-Banking könnte absolut sicher sein, wenn jeder Nutzer immer und überall die wichtigsten Sicherheitsrichtlinien akribisch einhielte. Das Problem dabei: Wer ständig auf Nummer sicher geht, erlebt auch nichts mehr. Denn ein abgesicherter Internet-Browser kann die Lust am Surfen schnell bremsen, weil viele andere Sites nur noch eingeschränkt oder gar nicht mehr funktionieren. Abhilfe könnte ein von der Zeitschrift «Chip» konfigurierter Spezial-Browser schaffen, der nur beim Online-Banking zum Einsatz kommt.

    Der Sicherheits-Browser steht unter chip.de/downloads/c1_downloads_29733912.html gratis zum Download bereit. Das Banking-Tool basiert auf dem bekannten Browser Firefox und wurde mit vielen spezielle Sicherheits-Features und wichtigen Grundeinstellungen ausgerüstet. Zu den nützlichen Applikationen zählt die Erweiterung «NoScript», die Hackern den gefährlichen Angriff über die Skriptsprache Java verwehre. Auch der integrierte «PhishTank SiteChecker» gilt als hilfreiches Tool im Kampf gegen sogenannte Phisher.

    Quelle: yahoo.de
     

  2. Anzeige
  3. #2 13. Dezember 2007
    AW: Spezial-Browser für sicheres Online-Banking entwickelt

    Toll... dann hat man ein FUD Keylogger oder Trojaner auf der Platte und hat auch nichts von einem sicherern Browser. Außerdem is der nur so sicher wie die Fähigkeiten eines GUTEN Crackers. Jemand der gut reversen kann, kann auch hier Schwachstellen finden und sicherlich ausnutzen.

    Jede von menschenhand geschaffene Software kann durch andere Software manipuliert werden.

    Man erwähne nur die Begriffe TCP/IP. Pakete faken und sniffen wird man nie verhindern können, auch wenn diese noch so gut verschlüsselt sind!

    greez
     
  4. #3 15. Dezember 2007
    AW: Spezial-Browser für sicheres Online-Banking entwickelt

    Überall gillt sowieso: Das größte Risiko ist immer der User. Bei einem 100.000€-Mercedes bringt der Airbag auch nix, wenn der Fahrer nicht mehr alle Tassen im Schrank hat.

    Na ja, das wird dann halt kein Broswer sein, sondern ehr ein Tool der jeweiligen Banken. Aber meine zweite Weisheit: Wo ein Tool ist, da ist ein Hacker nicht weit.

    Man bin ich heute phoetisch :)
     
  5. #4 15. Dezember 2007
    AW: Spezial-Browser für sicheres Online-Banking entwickelt

    ich hab mir selbst einen sicheren browser zusammengestellt. ist halt der fuchs ohne die üblichen plugins, dafür aber mit den plugins, die den browser bisschen sicherer machen...
    ich benutz den zwar nicht für online banking, das erledige ich immernoch mit meinem standardbrowser opera ;)
    aber der ff kommt dann zum einsatz, wenns darum geht meine ip zu verschleiern^^
    ist auf jeden fall nicht schlecht einen "sicheren" neben dem standardbrowser zu haben. von daher find ich die idee nicht schlecht
     
  6. #5 15. Dezember 2007
    AW: Spezial-Browser für sicheres Online-Banking entwickelt

    Was mir aufgefallen ist: "Skriptsprache Java" ? :D
     
  7. #6 15. Dezember 2007
    AW: Spezial-Browser für sicheres Online-Banking entwickelt

    Also .. Spezial-Browser ist echt übertrieben. Ist nen FF standalone mit 5 Plugins.

    Naja .. lol .. kommt also nun in Zukunft jede Meldung über nen Programm bzw. neue Plugins hier rein?
     
  8. #7 15. Dezember 2007
    AW: Spezial-Browser für sicheres Online-Banking entwickelt

    hört sich doch gut an!

    man kann ja einfach den sicherheits-browser für sachen wie onlinebanking ect. nehmen und den normalen für die restlichen sachen!

    is aber en interessanter beitrag werd ihn mir ma loaden

    hab ma ne bw rausgegeben ;)


    mfg balboa
     
  9. #8 15. Dezember 2007
    AW: Spezial-Browser für sicheres Online-Banking entwickelt

    Läuft der problemlos neben Firefox (sprich: erstellt ein eigenes Profil)? Wenn nein werden sich viele über das Teil gewaltig aufregen.
     
  10. #9 15. Dezember 2007
    AW: Spezial-Browser für sicheres Online-Banking entwickelt

    oh sehr nice , Firefox mal wieder. So wie ihre Email variante. Ich persönlich finde aber immernoch das es besser wäre wenn ( und vor allem sicherer ) wenn man seine Beine in die Hand nimmt und selber zur Bangk geht anstatt sich auf seine Computer zu verlassen. Onlinebanking it für mich ein Luxus. Vllt aber auch ein Luxus der irgendwann mal so sicher ist das ich ihr auch nutze.Ich denke Mozilla trägt viel dazu bei ;)
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...