Speziell am Bauch abhehmen

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von vivalabam, 18. März 2008 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. März 2008
    Gudee,

    ich trainiere seit ca. 6 monaten regelmäßig zuhause.
    mit den armen,der brust,den beinen und dem rücken bin ich auch top zufireden,nur das sixpack will nicht rauskommen.
    am training liegt es nicht,der buach ist richtig hart,allerdings ist über den muskeln noch eine kleine fettschicht.
    das doofe ist,dass ich sonst recht dünn bin,also allgemeines abnehmen nicht in frage kommt.

    kann man irgendiwe speziel am bauch "abnhemen" oder das wegtrainieren?

    mfg
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 18. März 2008
    AW: Speziell am Bauch abhehmen

    Nein...der Körper greift auf die gesamten Fettreserven zu, wenn er Energie braucht und diese nicht durch die Nahrung bekommt. An einer bestimmten stelle abnehmen geht nicht.
     
  4. #3 18. März 2008
    AW: Speziell am Bauch abhehmen

    Warst du früher mal dick? wenn ja kannst du sixpack knicken.(bei den meisten zumindest)

    das ist körper zu körper anders.

    Bei dir würd ich anfangen zu definieren, anders essen, ausdauertraining(laufen, schwimmen ect..)


    Wenig Kohlenhydrate, dafür proteinreiche ernährung.

    1 tag ausdauertraining, ein tag darauf krafttraining usw.
     
  5. #4 18. März 2008
    AW: Speziell am Bauch abhehmen

    es kommt nur "allgemeines Abnehmen" in Frage. Und das ist stehts mit Muskelschwund verbunden.
     
  6. #5 18. März 2008
    AW: Speziell am Bauch abhehmen

    das stimmt nich, wenn man keine ahnung hat einfach ma ....


    Der körper greift erst auf die kohlenhydrate zu, danach auf fette und proteine.

    Wenn du wenig kohlyenhydrate zu dir nimmst, dann greift er umso schneller auf fette und proteine.

    Deswegen musst du viel proteine zu dir nehmen, damit er nur fett verprennt, und du nich an muskeln verlierst.


    Nartürlich wirst du weniger power haben. ist aber normal...
     
  7. #6 18. März 2008
    AW: Speziell am Bauch abhehmen


    Naja, prinzipiell hast du Recht, dass man auch abnehmen kann ohne Muskelmasse zu verlieren.
    Aber die Art deiner Schilderung ist nicht ganz richtig.

    Wenn du abnehmen möchtest, musst du zwangsläufig ein Kaloriendefizit fahren (200-400kcal weniger sind empfehlenswert, zuviel -> JoJo Effekt). Um keine Muskelmasse zu verlieren, isst man alle 90 Minuten kleine Mahlzeiten wo alle wichtigen Elemente drin sind (im Idealfall viel Eiweiss, etwas Fett und ein paar Kohlenhydrate), dass verhindert, dass der Körper bestimmte Hormone produziert die Katabol (=Muskelabbauend) wirken. Es werden stattdessen Hormone ausgeschüttet, die dem Körper mitteilen : alles in Ordnung, keine Muskeln abbauen, genug von allem da.
    Dadurch dass du ein Kaloriendefizit fährst, erhält der Körper jedoch nicht genug Energie aus der Nahrung und muss dadurch die Fettreserven angreifen (=abnehmen).
     
  8. #7 19. März 2008
    AW: Speziell am Bauch abhehmen

    besser wäre gleich nachm training cardio zu machen. an "normalen trainingstagen" 45 min mit 130er puls und an defi-tagen 25 min mit 170er puls

    naja und sonst wurde eigentlich schon alles gesagt

    greetz
     
  9. #8 19. März 2008
    AW: Speziell am Bauch abhehmen

    du wirst auch muskelmasse verlieren, der körper greift auf alles zu, was nicht gebraucht wird und zuviel muskelmasse gehört da auch zu. Wenn du weiter krafttraining machst und das kcal defizit nicht zu hoch ist sollte der verlust aber nicht so groß sein.
     
  10. #9 19. März 2008
    AW: Speziell am Bauch abhehmen

    ausser freißig weiter sit-ups zu machen gibt es sicher auch nix besseres!!!
     
  11. #10 19. März 2008
    AW: Speziell am Bauch abhehmen

    du müsstest, damit du keine Muskeln Abbaust einen perfekt für einen zugeschnitten Ernährungsplan folgen der dann auch nur schwer ein zu halten ist. In 90% der Fälle geht garantiert auch Muskelmasse flöten.
    Was heißt den viel Eiweis? Der körper kann eh nur eine bestimmte Menge verarbeiten alles was mehr ist wird wieder ausgeschieden.
     
  12. #11 19. März 2008
    AW: Speziell am Bauch abhehmen

    junge du kannst nicht neben bei abnehmen und muskelaufbau geh doch ins fitnesstudio und die erolge kommen von alleine.
     
  13. #12 19. März 2008
    AW: Speziell am Bauch abhehmen

    viel musst du dafür nicht tuen, einfach achten das du Gesund isst.
    und halt etwas Ausdauertraining..
    nach einer gewissen zeit siehste schon deinen Sixpack...
    achte einfach was du isst und das du Sport treibst...


    mfg
     
  14. #13 19. März 2008
    AW: Speziell am Bauch abhehmen

    danke erstmal für eure antworten.

    nein,ich war früher nicht dick,eher "hager"

    bin noch im wachstum(14,fast 15 jahre) und schon relaticv dünn (66kilo auf ca. 185).
    ich spiel fussball,hab 2mal training,1-2mal ein spiel udn geh öfters joggen.
    ausdauertraining is somit gegeben.

    ich hab im moment mit der schule und dem fussball viel um die ohren,deswegen kommt fittnesstudio erstmal nicht in frage.

    ich close das thema mal,mach weiter meine übungen und ess besser

    danke an alle
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...