Spielen wird Langweilig?

Dieses Thema im Forum "PC & Konsolen Spiele" wurde erstellt von DeaLagga, 24. Juli 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. Juli 2007
    Habt ihr nicht auch manchmal das Gefühl das alle spiele Total langweilig werden und ihr kein bock mehr auf Gamen habt? also ich hab das Gefühl schon lange und wollte wissen wer das noch hat und wer dagegen eine metode kennt das man wieder richtig bock aufs gamen hat
     

  2. Anzeige
  3. #2 24. Juli 2007
    AW: Spielen wird Langweilig?

    Du sprichst mir aus der Seele, geht mir genau so.
    Die neuen Spiele packt mein Rechner nicht und die alten sind langweilig geworden -.-
    Kann man nix machen, ist einfach so.

    Vorher immer CS/CSS; DoD/DoD2 aber das verliert mit der Zeit auch seinen Reiz. Hin und wieder zock ich es aber nicht regelmäßig.
     
  4. #3 24. Juli 2007
    AW: Spielen wird Langweilig?

    same here.
    manchma denk ich mir, ich spiel das jetzt, bin im ordner, kurz davor die exe zu öffnen und dann denk ich mir: hm... hab kb drauf, kenn eh schon alles :(

    mitlerweile spiel ich nur noch die windows spiele (hearts, solitaire, pinball), weil ich sonst nix mehr gescheites hab (und ich brauch bald nen neuen pc für neue spiele xD)
     
  5. #4 24. Juli 2007
    AW: Spielen wird Langweilig?

    Ausnutzen und mit Gamen aufhoeren!
    Viele Süchtis träumen davon.

    Oder du machst länger pause.
    So eine Woche gar kein PC oder Konsole anmachen
     
  6. #5 24. Juli 2007
    AW: Spielen wird Langweilig?

    Also früher hab ich vllt 5 H´s am tag Cs:s gezoggt. Aba heute alle 2 Tage mal nen bissel.

    Hab auch die Lust auf Games verloren, auch auf die neueren weil einfach schon fast jede Story und jeden Handlungsverlauf gibt.
    Ego-shooter is immer gleich, genau wie Rpg´s.
    Ich zock zwischen durch oft ganz alte games oda welche auf miniclips :D
     
  7. #6 24. Juli 2007
    AW: Spielen wird Langweilig?

    Ich glaub vielen erging/ergeht es so .

    Ich würd am besten eine andere beschäftigung finden ,wenn man ehh nicht so richtig bock draufhat macht das ja auch kein spaß mehr.^^
    Mach das was du schon immer machen wolltest -was das scheiss wetter nicht zerstört -_-

    Hobbies zulegen wär auch ein gutes Mittel gegen Langeweile.
     
  8. #7 24. Juli 2007
    AW: Spielen wird Langweilig?

    lol wasn zufall!
    mir gehts im moment genau so!
    Ich nutz es aus!
    Ich hab erkannt, dass ich endlich mal wieder Zeit für andere Dinge hab.
    Fahre heute mittag n bisschen Fahrrad. Außerdem denk ich, dass Ich mich im Laufe der Woche mal im Fitness-Studio anmelde. Endlich mal was für n Körper machen. Zocken bringt einem 0,0.
    Die Zockerei geht mir so dermaßen aufn Sack. Will endlich mal wieder was erleben und net immer zu Hause vorm Rechner hocken...
    Meine Meinung:
    Zocken wird schnell zur Sucht ohne dass man es merkt und ist keineswegs zu unterschätzen.

    Mfg
     
  9. #8 24. Juli 2007
    AW: Spielen wird Langweilig?

    yep geht mir ähnlich...entweder packt mein rechner die games net oder hab se schon min einmal durch...zocke auch in letzter zeit mehr retro games...zelda oot und mm oder super mario bros. 3^^
     
  10. #9 24. Juli 2007
    AW: Spielen wird Langweilig?

    Ich finde es auch so. Manchmal sage ich mir: "Komm, installier doch noch mal SPlinter Cell 1", nachdem ich es installiert habe, hab ich keine Lust mehr. Mir gehts also auch so.
     
  11. #10 24. Juli 2007
    AW: Spielen wird Langweilig?

    ich sehs auch so ... geht raus erlebt was ... macht was mit kollegen oder freundinn ka ^^

    wer trotzdem bissle zoggn mag aber net so wirklich lust auf pc und immer die selbe ***** hat der sollte sich vllt. ne Nintendo Wii~ zulegen.

    Hat sich gestern Kollege von mir gekauft.
    Direkt paar Freunde eingeladen .... riesen spaß sag ich euch wirklich cooles ding die Nintendo Wii.
    Vorallem ist es vom Gameplay ma was völlig anderes was man so noch net kennt echt supi das Teil ;).

    Ich zogg css und investiere viel zeit ... manchmal zuuuuu viel zeit .... und außerdem gibts im Inet eh nur kleine***** die auf hero machn und so das nervt am meisten .. arme community eben :( naja

    mfg f1NaL
     
  12. #11 24. Juli 2007
    AW: Spielen wird Langweilig?

    Ich kenn das auch...aber ich hab kein Mittel dagegen gefunden und bin eigentlich ganz zufrieden...ich hab früher ewig viel gezockt, aber mittlerweile hält es sich doch stark in Grenzen...bin aber jetzt auch nit unzufrieden. Hab so wieder mehr Zeit für andere Sachen und in der Schule läufts auch besser.
    Ich für meinen Teil zocke Games nur noch wenn ich ne LAN mach oder wenn das neue Pro Evo rauskommt...das wird nämlich immer gezockt...
    Ansonsten kann ich dir nur einen Rat geben...warte bis neue Spiele draußen sind und zock nicht gleich zuviel...weil dann kann es schnell gehen das du die Lust dran verlierst...

    ...8)
     
  13. #12 24. Juli 2007
    AW: Spielen wird Langweilig?

    :mad: bedankt,

    naja egal. Also wenn ich das Gefühl habe gehe ich raus und treff mich mit Freunden.

    Vielleicht solltet ihr mal einfach den PC abschalten und bissel draussen chillen. Wenn ihr wirklich vor langeweile am pc sitzt und dumm rumklickt muss es ja schon weit sein. -.-
     
  14. #13 24. Juli 2007
    AW: Spielen wird Langweilig?

    Hi

    Manchmal habe ich das gefühlk auch und dann robiere iuch halt mal andere levels/server aus und meinstens macht das dann wieder spaß wenn nicht dann lasse ich das spoielen mal ruhen und spiel nach einer woch wieder und dann mach t as auch wieder spaß

    Mfg COca Cola
     
  15. #14 24. Juli 2007
    AW: Spielen wird Langweilig?

    also ich zock auch jeden Tag 1.6 , muss einfach sein aber mir ist echt immer mehr langweiliger ;) ansonsten surf ich nur im Web rum was auf die dauer aber auch öde wird ;)
     
  16. #15 24. Juli 2007
    AW: Spielen wird Langweilig?

    hi @ all

    ihr sprecht mir aus der seele :p es gibt heut zu tage kaum noch ein gutes game !

    erstmal wie schon erwähnt kennt man die story's schon von anderen games und zweitens ist heute fast alles verbugt und man verliert so die lust auf games. siehe gothic 3 total verbugt auf dem markt gekommen ! stalker auch fehler ! duke nukem forever ewig angekündigt und ich glaube mehr als nen scrrenie existiert nicht von dem game :mad:

    ab und zu zwingt mich mein kumpel zu na runde css oder call of duty 2 aber es macht einfach keinen spass mehr *heul*

    verdränge es schon richtig geh mit freunden weg, fittnisstudio besuchen oder film gucken hauptsache sich nicht vor den pc quälen :p
     
  17. #16 24. Juli 2007
    AW: Spielen wird Langweilig?

    Damn auch ausversehen bedankt xD

    Naja je älter ich werde desto weniger interessant wird für mich das Spielen an sich irgendwie,
    es gibt einfach viel wichtigere Dinge zu tun wenn man älter wird, wenn man noch jung ist
    hat man noch nicht so viel um die Ohren und man muss sich um nichts kümmern, da kann
    man viel entspannter an sowas rangehen und sicher auch mehr Spaß haben...


    @TheChronic

    Muss nich weit sein, du musst nur in nen kaff gezogen sein und deine Freunde wohnen ne Weile
    weg und schon hast du die *****karte, mir gehts etwa so den nächsten Monat, weil ich meinen
    Führerschein einen Monat abgeben muss und um ehrlich zu sein hab ich kein Bock in 5
    verschiedene Buslinien zu steigen um zu Freunden zu kommen, da vergeht einem fast schon
    die Lust, Kino ab und zu ist drinn oder mal einfach zusammen abhängen aber täglich
    hinfahren eher nicht ^^

    Naja whatever ich finds auch nich gerade schlecht dass ich weniger Lust auf Zocken habe
    bzw. gar nicht mehr wirklich zocke :O

    @eLement
    Wie Recht du hast, hab auch na soner exzessiven Langeweilephase aufgehört mit dem
    vielen Zocken^^
     
  18. #17 24. Juli 2007
    AW: Spielen wird Langweilig?

    nix einfacher als das!

    angagier dich fürs RR-Board...so bin ich vom sinnlosen CS1.6 weggekommn

    ich meine das spiel funt schon aber auf zeit einfach öööööde
     
  19. #18 24. Juli 2007
    AW: Spielen wird Langweilig?

    ich kann mich meinen vorrednern nur anschließen...

    mein pc ist schon lange kein high-end gerät mehr sondern 4 jahre alt.
    nichts desto trotz, neue spiele gibt es kaum welche auf dem markt, die einen reizen.

    das meiste sind einfach spiele die man 5 minuten zwischendurch zocken kann, aber sonst in der ecke schimmeln.
    langzeitmotivation und story fehlen heutzutage immer mehr...
    dagegegen kann man nix machen, außer warten und hoffen dass einem nen spannendes neues game vor die nase kommt. ansonsten einfach pc abschalten oder nutzen um sich weiterzubilden oder filme zu gucken ;)

    mehr mache ich eigentlich mit meinem pc auch seit längerer zeit nicht mehr.
    pokern bereitet noch das höchstmaß an zockgenuss :D
     
  20. #19 24. Juli 2007
    AW: Spielen wird Langweilig?

    joa ich kann euch nur die alternative photoshop anbieten...

    hab früher recht viel gezoggt... so 3 oda 4 stunden am tag... jetzt eig. fast garnemmer... arbeite mehr mit photoshop...

    bringt echt was....
    (hab atm leider n stockprob)
     
  21. #20 24. Juli 2007
    AW: Spielen wird Langweilig?

    überhaupt wenn man berufsbedingt von 8 - 17 Uhr vorm PC hängt, hat man dann am Abend keine Lust mehr sich nochmal vor so eine Kiste zu setzen
     
  22. #21 24. Juli 2007
    AW: Spielen wird Langweilig?

    kenne ich allzugut. man hat voll bock zu zocken und mitten im spiel hat man wieder kein bock mehr und macht das spiel wieder aus. dagegen gibt es wohl keine methode außer etwas länger nicht zu spielen, dann hat man meistens bock bißchen was zu zocken.
    mein rechner packt auch nicht mehr die neusten spiele aber ich tausche zum glück mit meinem bruder den pc ^^.
     
  23. #22 24. Juli 2007
    AW: Spielen wird Langweilig?

    Was mir dazu einfällt ist das je älter ich werde umso weniger Interesse habe ich an Games.

    Jüngere Freunde dagegen zocken genauso wie ich damals in ihrem Alter wie ein verrückter.

    Mich reizen nur noch ein Paar Games.
    Das sind dann eigentlich nur noch die die Wertungen so im Genial Bereich kriegen.
    Alle anderen, obwohl sie gut sind, reizen mich gar keinen funken mehr nachdem ich sie n paarMinuten gespielt hab.
     
  24. #23 24. Juli 2007
    AW: Spielen wird Langweilig?

    ist bei mir genau so!
    erst zockt man wien verrückter und dann lässt das mehr und mehr nach.
    vorallem wenn man älter wird;)

    aber ich finds garnichma so schlecht,da man dann mal wieder mehr zeit für andere evtl. wichtigere dinge hat!
     
  25. #24 24. Juli 2007
    AW: Spielen wird Langweilig?

    hi, also ich hab auchmanchmal das Gefühl, aber ist halt gut GEGEN langeweile.
     
  26. #25 24. Juli 2007
    AW: Spielen wird Langweilig?

    Geht mir zurzeit genauso.hab die spieel die ich hab schon zich mal durchgespielt und irgendwann langweilts einfach nur.ich probiers eigentlich einem aderens pielw enn ich zurzeit auf eines keine lust hab.ab und zu hab ich nur tage da geht gar nix dann lass ich den rechner aus,und schau mir ne dvd an.


    MFG
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Spielen Langweilig
  1. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    7.547
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.262
  3. 4 Hände spielen besser als 2:

    analprolaps , 22. Dezember 2015 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    570
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.278
  5. Bass spielen - langweilig?

    WCA| Zero , 6. November 2007 , im Forum: Musik & Musiker
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    363