Spinnen fangen/loswerden

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von Don Kfa, 15. Januar 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. Januar 2007
    Hi Leute,

    ich hab ein kleines riesen Problem ^^
    In unserem Haus sammeln sich ständig Spinnen an, und zwar diese großen, fetten Viecher. Im Frühjahr, Sommer und z.T. auch im Herbst kommen die ständig rein und bauen ihre Spinnweben usw. Heute hab ich schon wieder die erste dicke entdeckt, die sich an meinem Fenster vergriffen hat... ^^

    Habt ihr das gleiche Problem? Wenn ja, was tut ihr dagegen? Ich hab eigentlich jetzt schon den ganzen Tag das Fenster offen, im Sommer sowieso, und dadurch kommen die wohl alle ins Haus rein. Wisst ihr, was ich dagegen tun könnte? Gibt es vllt. Ultraschallsensoren oder sowas, die Spinnen abschrecken? Oder fällt euch eine andere Methode ein, die nicht zahlenden Untermieter loszuwerden?

    Gruß, Don Kfa
     

  2. Anzeige
  3. #2 15. Januar 2007
    AW: Spinnenproblem

    hi

    ach du schande wo wohnst dudenn? auf nem Bauernhof? oder in Afrika? Bei mir gibt es sowas nicht wirklich ... nur halt diese kleinen die man mit dem Daumen todrücken kann, pfui
    naja
    Fange die etwas größeren meistens mit nem glas und schmeisse sie wieder aus dem Fenster ab er das ist nicht häufig...
    untrashall? nicht das ich wüsste

    mfg roehresa
     
  4. #3 15. Januar 2007
    AW: Spinnenproblem

    Nee, ich wohn in der Innenstadt, dort sind halt überall Spinnen ;)
     
  5. #4 15. Januar 2007
    AW: Spinnenproblem

    verkriechen spinnen sich nicht meist in "trockenen" gebieten?
    oder waren das die "feuchten" ... naja auf jedenfall gibt es bei
    uns keine, nicht mal selten!! in unserer alten wohnung haben
    sich die von der kleineren sorte im badezimmer oben in einen der
    ecken versteckt... die hab ich dann mit nem besen runtergehauen :)

    -----

    Mfg Siemens
     
  6. #5 15. Januar 2007
    AW: Spinnenproblem

    Es gibt doch Moskito-Giiter für in den Fensterrahmen. Die halten dann auch Spinnen fern.
    Ist doch klar, wenn Fenster oder Türen aufstehen das die reinkommen. Ich wohne ländlich, wir haben ab und zu mal eine Spinne...
     
  7. #6 15. Januar 2007
    AW: Spinnenproblem

    Ja wie gesatt hol dir gute Mosquito netze or die fenster , und dichte auch par stellen ab wo die durchkriechen koennen.
    Ansonsten leg dir ne katze zu , unsere Katze frisst gerne die Spinnen^^
     
  8. #7 15. Januar 2007
    AW: Spinnenproblem

    Die kommen doch nicht nur durch die Fenster...wenn dann kommen die meisten eh woanders her...
    Dei sind so klein die finden schon wege...
    weiss z.B. das viele durch dach kommen durch die Ziegel durch und dann finden die in der Folie dahinter noch Löcher und schon sind sie da...
    Viel kannste da eh nicht machen.
    Und wenn die Eier legen..(legen die Eier?) dann haste eh *****karte. Kann ja sein das sich die großen schon bei euch vermehren?!!?
    naja
    was ich damit sagen will...

    Glaube nicht das das Fenster sehr viel schuld daran hat!

    mfg roehresa
     
  9. #8 15. Januar 2007
    AW: Spinnenproblem

    Nimm mal einfach nen Staubsauger und saug wie schon genannt in ecken und dunklen stellen (unterm schrank) usw... alles ab dann biste sicher und kauf dir ansonsten son spinnen gitter oder halt Gift und vergifte die....man ich wohne auch mitten in der stadt und bei mir sind keine spinnen...wie alt ist eure wohnung 100jahre?

    mfg
     
  10. #9 15. Januar 2007
    AW: Spinnenproblem

    Naja, ist schon ein älteres Haus, nur ist alles komplett neu renoviert worden. Außerdem steht das Haus unter Denkmalschutz :D
     
  11. #10 15. Januar 2007
    AW: Spinnenproblem

    Gift geht wohl schlecht, haus is bosll zu groß.
    Eigentlich kannst du nix machen außer vll net so viel lüften oder so^^
     
  12. #11 15. Januar 2007
    AW: Spinnenproblem

    Wieso gift koennte echt gehen , bissl in ecken versprühen...aber eig. sind spinnen garnet schlimm , die machen ja garnix.
    Siehs von de rposivitven Seite , im Sommer wirste kein Problem mit fliegen und mücken haben.
     
  13. #12 15. Januar 2007
    AW: Spinnenproblem

    jo man kann nicht viel dagegen machen
    entweder killen oder erst garnet reinlassen bei mir
    sammeln sich auch oft spinnen am meisten im Sommer
     
  14. #13 15. Januar 2007
    AW: Spinnenproblem

    Naja, die sind schon dick und ich fühl mich unwohl, wenn ich in einem Zimmer schlafe, von dem ich weiß, dass irgendwo eine dicke Spinne sitzt :D
     
  15. #14 15. Januar 2007
    AW: Spinnenproblem

    Vielleicht musst du auch einfach mal ein bisschen bei dir sauber machen^^, denke mal das hilft.
    Kann ja sein das du irgendwo ein Nest hast, weil wenn du wirklich so ein Prob hast das dauernd Spinnen bei dir im Zimmer sind.
     
  16. #15 15. Januar 2007
    AW: Spinnenproblem

    bäh, an deiner stelle wär ich schon längst ausgezogen, weil ich spinnen hasse:kotz: :D

    also ich würd auf jeden fall mal diese netze an die fenster machen, damit wenigstens die chance ausgeschlossen is, dass die von da herkommen.

    wenn wenn du unterm dach wohnst, vllcht mal schauen, ob da löcher oder so sind, wo die durchkommen könnten.

    und halt mal wirklich dein ganzes zimmer sauber machen, schränke vorrücken, unterm bett schauen usw. ... vllcht hast ja wirklich ein nest irgendwo...

    (....wie kannst du nachts noch schlafen...? :kotz:=))
     
  17. #16 15. Januar 2007
    AW: Spinnenproblem

    lol, meine Wohnung sieht immer top aus :D Bei mir ist es ehrlich nicht dreckig, das ist das kleinste Problem :p
     
  18. #17 16. Januar 2007
    AW: Spinnenproblem

    naja ich habe das problem nicht und wenn mal ein paar da sind oder so dann werden die weg gesaugt, ich hab panische angst vor diesen dummen kleinen tieren ...
    aber ich denk mal dass es in meinem zimmer zu warm für die viecher is o_O durchgehend mehr als 25 grad mindestens

    oder wenn es so schlimm is besorg dir ein tier was die spinnen frisst o_O klappt irgendwie nen kleinen vogel oder leguan oder so was xD - katzen essen die auch manchmal
     
  19. #18 31. März 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Spinnenproblem

    Ich würde die Spinnen in Ruhe lassen,die können dir weniger Gefährlich werden,wie die Krankheitsübertragenden Stechmücken,die zufällig auf ihrem Speiseplan stehen.

    Lieber hat man Paar Harmlose Spinnen im Haus als Jeden Sommermorgen Juckende Beulen mit der Seuche am *****.

    Bei mir flitzen seit 6 Jahren ein Päärchen von diesen Jägern in der Bude rum,die killen alles an insekten was sich in meiner Bude verläuft oder entflohenes Futter :] :thumbsup:

    1108014xxxxorg.jpg
    {img-src: //img268.imageshack.us/img268/3634/1108014xxxxorg.jpg}
     
  20. #19 31. März 2010
    AW: Spinnenproblem

    das versteh ich jz nicht?was tun mit den straußeneier?einfach ins zimmer legen oder wie?entweder steh ich total auf der leitung oder mhm...ja...

    hatte das problem auch mit den spinnen da mein fenster ober unserem hauseingang war und der war beleuchtet....bekanntlich halten sich die kleinen...bei dir großen viecher gerne in der nähe von licht auf und werden auch davon angezogen....so musste ich wenn ich das fenster am abend offen lassen wollte immer das licht ausschalten sonst hätt ich alles mögliche herinnen gehabt....ich hab gemerkt das es dann schon weniger wurden...ich hab auch gegen ameisen einen kreidestrich um mein fenster und fensterbank gemacht(weiß nicht warum aber sie können nicht über kreide drüber gehen)
    ...weiß nicht ob das nicht auch geholfen hat, dass die spinnen weniger wurden.......aber wie ich dann das mosquitonetz anbrachte hatte ich endlich meine ruhe....


    wusstet ihr das man im jahr durchschnittlich 3-4 spinnen im schlaf isst.....:kotz: :kotz: :kotz:
     
  21. #20 31. März 2010
    AW: Spinnenproblem

    die dicken spinnen kommen auch oft durch den abfluß der badewanne und waschbecken... deswegen sind die dicken dinger auch manchmal in der badewanne drin und kommen nicht mehr raus....
    ich würde die spinnen auch lieber lassen und dafür die dämlichen mücken nicht am hals haben...
     
  22. #21 31. März 2010
    AW: Spinnen fangen/loswerden

    Ich mag auch keine Spinnen in meinem Zimmer. Hunde sind sehr effektiv gegen Spinnen ;)
    Spinnen haben vor Hunde tierische Angst, da sie gegen das Gift immun sind. Und wenn Hunde bellen, dann würden die sich am liebsten in die Hose :poop:n.

    Je nach dem ob sie so richtig fett sind hol ich manchmal die Deodose und en Feuerzeug. Anfassen tu ich die nicht... :kotz:
     
  23. #22 31. März 2010
    AW: Spinnen fangen/loswerden

    Hab auch ziemlichen ekel vor spinnen, karkalaken und mücken usw...

    mücken sind das kleinste prob, die nerven nur, wenn sie im sommer an deinem ohr summen.

    Hab auch im Sommer letztes jahr ne extrem dicke spinne in meinem zimmer am pc gesehen, bevor ich schlafen gehen wollte. Ich mach sowieso nicht das licht aus, bevor das vieh kaputt ist oder wenn ich weis das sie nimmer da ist. Auch wenn es ne stunde dauert, ohne ein gutes gewissen kann ich nit pennen. Ab und an habe ich so dünne viecher in meinem zimmer, vor denen ich aber eher weniger respekt habe, die sind mir dann auch relativ egal.

    was mach ich dagegen?

    Kaputt schlagen, abflämmen oder sonst was. Gift oder Mückennetze/gitter habe ich nicht.
     
  24. #23 31. März 2010
    AW: Spinnenproblem

    Nicht wirklich ^^

    Ich wohne auch in einer Innenstadt und dort hat man nur Kellerspinnen. Diese kleinen dünnen. ^^

    Kammerjäger anrufen und mal nachfragen was man dagegen tun kann.


    gruß
    Fedja

    EDIT:

    und sowas ist in der Bundeswehr :p
     
  25. #24 31. März 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: Spinnen fangen/loswerden

    [​IMG]
    {img-src: http://www.gizmodo.de/wp-content/uploads/2010/03/500x_17_cornered_01.jpg}


    das Glas, extra entwickelt um Spinnen zu fangen...frag mich nur wie man da dann nZettel drauf machen kann ohne das das Vieh wieder abhaut.
     
  26. #25 31. März 2010
    AW: Spinnen fangen/loswerden

    Lol einfach den Zettel unter dem offenem Ende des Glases durchschieben und fertig.
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Spinnen fangen loswerden
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    7.341
  2. Technik Swincar: Allrad-Offroad-Spinnenauto

    raid-rush , 12. August 2015 , im Forum: User News
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.398
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.142
  4. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.528
  5. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.163