Splitter-Modem-Switch Komplikation bei der Verbindung

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von **DonJuan**, 18. Oktober 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. Oktober 2006
    Hi, also mal ne Frage an die Netzwerkexperten.

    Ich habe mal ein Bildchen gemalt, wie es im Moment bei uns mit der Verkabelung aussieht.

    Bild=down!

    So das klappt auch alles. Jetzt bin ich aber zu 1und1 gewechselt und habe da auch Telefon Flat und ein neues Modem geliefert bekommen, die AVM FRITZ!Box Surf&Phone.

    Diese FritzBox muss ich jetzt vor die Telefonanlage schließen. Der Switch müsste dann direkt an das neue Modem im Keller. Das alte Modem könnte dann weg. Ich habe das Ganze mal im Keller angeschlossen (mit Laptop) und es hat funktioniert, aber da der PC im Wohnzimmer steht, weiß ich nicht wie ich die Verbindung in den Keller hinbekomme.
    Hat jmd. Tipps?

    danke

    mfg
    Don
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 18. Oktober 2006
    AW: Splitter-Modem-Switch Komplikation bei der Verbindung

    Schon mal an eine Funkverbindung gedacht ? Der funkadapter kostet rund 20 € !
     
  4. #3 18. Oktober 2006
    AW: Splitter-Modem-Switch Komplikation bei der Verbindung

    Also daran hab ich auch schon gedacht, das Modem hat auch WLAN integriert, aber das kommt für meinen Bruder nicht in Frage, weil er leidenschaftlicher Zocker ist und dann angeblich Ping Schwankungen hätte......

    mfg
    Don
     
  5. #4 18. Oktober 2006
    AW: Splitter-Modem-Switch Komplikation bei der Verbindung

    Keller....................| Wohnzimmer..
    .............................|.......................
    Telefonanschluss..|.......................
    ..........|..................|.......................
    .....Splitter.............|.......................
    ..........|..................|.......................
    .....Modem----------|--- Router........
    ..........|..................|....|..................
    Telefonanlage.......|....|-PC1..........
    .............................|....|-PC2..........
    .............................|....|-PC3..........

    gaaaaanz einfach

    Der Netzwerkverteiler (grün) ist überflüssig.

    So stelle ich mir das funktionierend vor. Hab selber VoIP und alles verLANt.
     
  6. #5 24. Oktober 2006
    AW: Splitter-Modem-Switch Komplikation bei der Verbindung

    Also des mit der Pingschwankung ist Blödsinn ! Das merkst wenn dann wirklich gar nicht ! Dann soll dann Bruder halt den Elektriker zaheln, wo die Leitung durch die Wände legt ! :)
     
  7. #6 24. Oktober 2006
    AW: Splitter-Modem-Switch Komplikation bei der Verbindung

    das stimmt schonmal gar net mit den Schwankungen... ich hab auch W-Lan und hab konstanten ping von ca 50 bei CSS sowohl bei CS 1.5 wie 1.6 das isses altes märchen das man mit W-lan net zocken kann... man muss nur wissen wie mans einstellt;)
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Splitter Modem Switch
  1. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    432
  2. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    472
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    395
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    278
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    897