spstarter.exe "collision"

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von klaiser, 15. April 2020 .

  1. #1 15. April 2020
    Heute ploppte kurz eine Konsole auf die ausgeführte Datei ist die "spstarter.exe". Dieses Programm hat etwas berechnet. Es zeigte kurz ein paar textbasierte "Grafiken" als Matrizen an und die Überschrift war collision XX (XX steht für eine Zahl)

    Wisst ihr was das sein könnte? Es so so aus als würde Avast dieses Tool in der Sandbox starten aber ich besitze nur die Free-Version.

    Danke für jede Info, konnte leider nichts richtiges dazu finden. Das Avastprotokoll bringt auch nicht viel es zeigt nichts an nur wann ein Scan durchgeführt worden ist.
     
  2. #2 15. April 2020
    Zuletzt bearbeitet: 15. April 2020
    gehört anscheinend zu gerasim Gerasim@Home
    benutzt du boinc zum proteine entfalten? Gerasim@home main page

    ja das wird ganz sicher boinc sein https://www.djbolivia.ca/graphics/rosetta.jpg


    kannst mal die datei in der malware cloud hochladen und testen
    Automated Malware Analysis - Joe Sandbox Cloud Basic
    ANY.RUN - Interactive Online Malware Sandbox

    schau mal wo die datei liegt und mal hochladen auf nen hoster.

    ich benutzt boinc in der virtualbox variante, habe also aufm pc keine spstarter-datei.
     
  3. #3 18. April 2020
    Das wird es sein. Danke.
     

  4. Videos zum Thema
    Video Script
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Themen mit den Stichworten: spstarter exe collision

  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    11.172
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    8.247
  3. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    8.939
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.047
  5. explorer.exe Fehler in Anwendung (0x7f2e9655)
    Berseker, 18. Juli 2015 , im Forum: Windows
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.660