spy alarm

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von T3r3Mot0, 29. August 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 29. August 2007
    hab mir so n mist spyware eingefangen und krieg die sau einfach nicht klein


    habs probiert mit adawar, spy doc und antivir.... o. erfolg


    das ding faked mir ständig warnungen rein und routet mich auf ne seite namens spy-shredder zum download. ausserdem öffnet er mir permenent den i-explorer und wenn ich nicht reagiere(=während des sys.scans z.b.) habe ich danach 20 geöffnete explorer. seit heute öffnet er mir auch den firefox....... ich bin ratlos


    thx 4 help



    renomee is ehrensache


    T3r3Mot0
     

  2. Anzeige
  3. #2 29. August 2007
    AW: spy alarm -hilfe-

    Hoi,

    schon mit Rescue CD probiert ?
    Gibt ein paar Linux basierende, mit denen bootet man einfach ein live system mit integriertem antivir, antispy usw...
    Damit müsstest du es denke ich eher wegbekommen.

    Ansonsten PC formatieren und gescheit aufsetzen, so dass dein User keine Admin Rechte hat, das bringt schonmal einiges.
     
  4. #3 29. August 2007
    AW: spy alarm -hilfe-

    Versuch mal Spybot zu installieren, mach die updates und starte in den ABgesicherten Modus, lass dort dann Spybot durchlaufen und lösch einfach alles weg ;)

    Hat bei mir geholfen wo ich mir aufm Laptop son kack eingefangen habe.

    mfg
     
  5. #4 29. August 2007
    AW: spy alarm -hilfe-

    Oder mit Adawear 2007....Damit hab ich Spyware immer weg bekommen...
     
  6. #5 29. August 2007
    AW: spy alarm -hilfe-

    Ja, am besten im abgesicherten Modus scannen! Spybot Search & Destroy ist zu empfehlen!

    Hast du schon mal mit HiJackThis gescannt?
     
  7. #6 1. September 2007
    AW: spy alarm -hilfe-

    hi ihr da draussen.....



    thx für die prompten tips ... neu erstarkt dank "format c:" is nun wieder alles möglich ;)


    die wutz hat mein sys. komplett durch infiltriert ... am ende hat er mir selbst meine spy.progs deaktiviert und die firewall runtergedrückt & man(n) höre und staune : i.explore neu installiert .... hab nun o.genanntes gemacht und hoffe dank 3facher firewall nun halbwegs sicher zu sein -

    bin erschrocken wie smart die sau mich kleinbekommen hat.... hab die ganze nacht durchinstalliert-
    wünsch keinem von euch den stress... habs mir definitiv hier eingefangen und wünsch dem sack ders war die beulenpest an den ***** -----|> obwohl die schuld zum teil auch an mir lag(=nur die windows firewall is einfach zu wenig- trotzdem die sackpest wünsch ich dem der die wutz eben losgelassen hat ;)) so long....

    thx .... renomees habt ihr alle - nun besser safety first

    yours


    T3r3Mot0
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...