SQL abfragen!

Dieses Thema im Forum "Webentwicklung" wurde erstellt von big-show, 20. Juni 2005 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. Juni 2005
    Ich verusche schon die ganze zeit ein backup von meinem wbb 2.3 wiederherzustellen doch immer wenn er die sql datei grade läd kommt auf einmal n fehler dass ich mich neuen einloggen muss und so...entweder hab ich nich die rechte das zu machen oder meine session is abgelaufen steht da!!!was muss ich tun???
     

  2. Anzeige
  3. #2 20. Juni 2005
    mit was versucht du dein backup einzufügen?
     
  4. #3 20. Juni 2005
    ich hoffe mal PhpMyAdmin :)
     
  5. #4 20. Juni 2005
    also wenn du phpmyadmin nimmst, dann würd ich tippen, dass die datei zu gross is und dein upload zu lang dauert
    deshalb würd ich:
    1.) gucken, wie gross die datei sql is
    2.) wenn die datei grösser is als 1MB, backup von der datei machn & mitm editor aufmachen
    3.) SINNVOLL in teile schneiden (kopieren,neue datei, einfügen, speichern als backup1.sql, backup2.sql,....)
    4.) die teile nacheinander uploaden und einfügen
    5.) wenn alle teile eingetragen sind --> ins wbb einloggen
     
  6. #5 20. Juni 2005
    ja bin bei phpmyadmin!
    aso und die darf nicht größer als 1 mb sein??das is sie nämlich^^
    gut dann werd ich das mal ausprobieren mit dem schneiden!!
    bei fragen meld ich mich wieder


    Edit: woher weiß ich wie ich die dfatei schneiden soll??
     
  7. #6 20. Juni 2005
    das mit 1mb hab ich nur wegen der upload zeit vorgeschlagen
    kannst se au grösser lassen, kommt auf deine upload bandbreite an

    nur grosse datei ---> lange uploadzeit --> session id timeout
     
  8. #7 20. Juni 2005
    Also die datei ist so um die 1.3 mb groß doch er meldet trotzdem dem fehler beim abfragen!aber ich muss das doch im acp vom wbb machen oda is das auch falsch? ?( :D
     
  9. #8 20. Juni 2005
    also einbauen musst du die über phpmyadmin, exportieren geht übers acp nur soweit ich weiß...
     
  10. #9 20. Juni 2005
    also ich würd da backup mit dem einfügen, mit dem ichs exportiert hab
     
  11. #10 20. Juni 2005
    ich habs im acp gemacht unter datenbank sichern!
    und dann herstellen is doch eig unter SQL abfragen oder nicht???
    was kann ich denn bei der sql datei rausnehmen damit ich das hochladen kann?
     
  12. #11 20. Juni 2005
    alle zeilen, die mit einem # beginnen kannst rauslöschen
     
  13. #12 20. Juni 2005
    ich finde keine zeilen die mit # beginnen!
    kann ich dir nich die datei hochladen und du änderst sie dasses nur noch 1 mb is??wäre sehr nett!bin nänmlich grade voll am verzweifeln!
     
  14. #13 20. Juni 2005
    kein problem ;)
    upp dei datei und ich machs
     
  15. #14 20. Juni 2005
  16. #15 21. Juni 2005
    also bei mir kommt ne fehler meldung beim einfügen

    Ursache: wahrscheinlich mysql versionen konflikt

    könntest du mir sagen, was für ne mysql version auf deim server läuft?
     
  17. #16 21. Juni 2005
    Hi,

    Kannst dich auch bei mir melden, kenn mich mit mySQL sehr gut aus.


    Ich habe mir den dump angeschaut, es liegt daran das keine Drop tables da sind.

    Gruß

    Sokrates
     
  18. #17 21. Juni 2005
    öhm kp wo sieht man das??sry aba so kenn ich mich auch nich aus mit sql..
     
  19. #18 21. Juni 2005
    meld dich bei ihm (ICQ, PN).

    steht doch da :)
     
  20. #19 21. Juni 2005
    lol

    nen mySQL konflikt :D

    also zum thema Drop Table:


    Richtig ist:

    Code:
    DROP TABLE IF EXISTS `bb1_avatars`;
    CREATE TABLE bb1_avatars (
     avatarid int(11) unsigned NOT NULL auto_increment, 
     avatarname varchar(250) NOT NULL, 
     avatarextension varchar(7) NOT NULL, 
     width smallint(5) unsigned NOT NULL DEFAULT '0', 
     height smallint(5) unsigned NOT NULL DEFAULT '0', 
     groupid int(11) unsigned NOT NULL DEFAULT '0', 
     needposts mediumint(7) unsigned NOT NULL DEFAULT '0', 
     userid int(11) unsigned NOT NULL DEFAULT '0', 
     PRIMARY KEY (avatarid), 
     KEY userid (userid)
    );

    Falsch ist:

    Code:
    CREATE TABLE bb1_avatars (
     avatarid int(11) unsigned NOT NULL auto_increment, 
     avatarname varchar(250) NOT NULL, 
     avatarextension varchar(7) NOT NULL, 
     width smallint(5) unsigned NOT NULL DEFAULT '0', 
     height smallint(5) unsigned NOT NULL DEFAULT '0', 
     groupid int(11) unsigned NOT NULL DEFAULT '0', 
     needposts mediumint(7) unsigned NOT NULL DEFAULT '0', 
     userid int(11) unsigned NOT NULL DEFAULT '0', 
     PRIMARY KEY (avatarid), 
     KEY userid (userid)
    );
    
    
    Dann würde z.b. diese Meldung kommen: #1050 - Table 'bb1_avatars' already exists.
    Dies ist bei dir der Fall.

    Gruß

    Sokrates
     
  21. #20 21. Juni 2005
    also was muss ich jetzt genau wo und wie machen?!
    hab da so kein plan... tut mir leid!
     
  22. #21 21. Juni 2005
    mach nen neuen dump der DB aber bei export in phpmyadmin den hacken bei Drop Table rein
     
  23. #22 21. Juni 2005
    willst du es ned machen? :)
     
  24. #23 21. Juni 2005
    lol

    Ich werde in diesem Board nicht dafür bezahlt weisst du doch :D aber ne könnte ich wohl
     
  25. #24 22. Juni 2005
    und was bringt es wenn ich jez diesen "dump" mache???hätte ich das nich vorher machen solln bevor mein forum jetz n bisschen "schrott" ist??
     
  26. #25 22. Juni 2005
    Hi,

    Ich weiss ja nicht was da noch ist bzw. was kaputt ist.
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - SQL abfragen
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    402
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    615
  3. [SQL] SQL Abfragen

    Kirill , 17. März 2011 , im Forum: Webentwicklung
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    720
  4. [SQL] Frage zu Abfragen

    Kekschen1991 , 23. November 2010 , im Forum: Webentwicklung
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    549
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    2.186