SQL: Befehlseingabe/Ausführen "besonderer" Befehle

Dieses Thema im Forum "Sicherheit & Datenschutz" wurde erstellt von Gast, 10. Juni 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. Juni 2006
    Hi all, also hier mal ne kurze übersicht, hoffe jemand kann mir helfen: (Problem tritt auf wenn uch zu nem gescannten SQL-Server mit passwortlosem Admin-Account verbinde und danach dir C:\ eingebe)


    Problem:

    Msg 15501, Level 16, State 1, Procedure xp_cmdshell, Line 1
    This module has been marked OFF. Turn on 'xp_cmdshell' in order to be able to access the module.

    Lösung: CMDshell wieder einschalten:

    Meine Frage dazu:

    Wo / wie kann ich diese Befehle ausführen, denn ich hab hier 2 SQLExec's, beim ersten kann man die verwendete shell nicht auf "sp_configure" umändern, beim anderen kann ich die erweiterten optionen nicht eingeben ('show advanced options', 1) -> da meckert er immer wegen den '' - Zeichen.
    Muss ich das also irgendwie anders eingeben oder brauche ich dazu ganz einfach ein anderes Tool/anderes SQLExec? (Ich verwende momentan SQLExec 1 bzw. SimpleSQLExec).

    Bittedanke für eure Hilfe;

    lg
    gueste
     

  2. Anzeige
  3. #2 10. Juni 2006
    bei format glaub %s auswählen, damit sendest du raw-sql qrys..bin mir aber nicht sicher...


    mfg moep
     
  4. #3 10. Juni 2006
    WAHNSINN, dankeschön, für deine Hilfe, mann, , es funzt, du hast dir 10 10er verdient, kann aber leider nur einen hergeben^^ :] :] :] :]
     
  5. #4 10. Juni 2006
    Hi,

    Alternativ kannst du auch PySQLExec verwenden *Werbung* ;)

    Damit kannst du "eigene" Befehle erstellen und musst nicht xp_cmdshell machen. Wenn du willst, kann ich auch, falls ein Bug besteht oder die Funktion so nicht funktioniert / die ist, die du suchst, dir eine eigene Version mit der speziellen Eigenschaften programmieren.

    Mfg,

    Kolazomai
     
  6. #5 10. Juni 2006
    danke schön, suche e schon lange nach einer alternative, werd ich heute abend wenn ich wieder etwas zeit habe gleich ausprobieren.

    Da kann ich dann auch gleich gucken, wie ich den bereits bestehenden SerU-FTP-Server rausschmeißen kann, der bereits auf dem Server läuft :D

    wenn man die ServUdaemon,exe die bereits läuft, nicht findet, kann man wohl nichts machen oder?
     
  7. #6 10. Juni 2006
    kannst als erstes mal "net stop serv-u" versuchen..wenns ne original-servu is, haste kein problem mehr :)
     
  8. #7 10. Juni 2006
    thx, hab ich schon gemacht, aber da kommt doch sicher der admin des servers drauf und startet die wieder oder nicht?
     
  9. #8 10. Juni 2006
    achso, isses die serv-u vom admin oder von irgendjemand anderem? wenn sie vom admin is: deine serv-u so modden, dass sie sich trotzdem starten lässt... wenn nicht: killen ohne gnade ^^
     
  10. #9 10. Juni 2006
    doch du darfst nich die selben ports benutzen is meistens der local setup port das kannst ändern indem du deine ini so editierst : du fügst bei '[GLOBAL]' dies ein
    Code:
    LocalSetupPortNo=deinwunschport
     
  11. #10 11. Juni 2006
    yo, danke, ich hab yetzt alles fertig gemodded, raufladen auf server funzt auch, allerdings gibt es mit der Serv-U Probleme...
    Modden kann ich selber, aber die neueste Serv-U Version lässt sich irgendwie nicht remote starten...
    Hat da vl. irgendwer nen Tip, bzw. welche Serv-U Version verwendet ihr selbst?
     
  12. #11 12. Juni 2006
    ???

    du hast die neueste version von serv-u, aber suchst den daemon?! schnall ich nich -.-

    ps: Serv-U FTP Server - Secure FTP Server Software for Windows and Linux => brauchst nur ne gültige email addi ^^
     
  13. #12 12. Juni 2006
    sie neuerste Serv-U Version bringts nicht, krigste nicht remote zum Laufen und mit Modden ist da auch nix mehr...
    Nach stundenlangem Suchen hat bei mir endlich alles mit der Version 5.0 geklappt... ungemoddet wird diese jedoch als Virus erkannt (Antivir). Ein Paar Dinge per Hexeditor ändern und schon funzt alles :D
     
  14. #13 12. Juni 2006
    Naja und kannst du bitte dann diese Version hier anbieten`?? ich finde keine die geht und mit der 6 version gehts galube ich nciht ;)
     
  15. #14 12. Juni 2006
    hmm...

    - Version 5.0 -> Google Suche
    - Seriennummer- > Welcome to Crackspider.net! Search cracks, crackz, serial numbers, serials, keygens and patches for appz, games, torrent for pc,mac,pda software unlock codes!
    - Modding Tutorial -> Google Suche

    Sry aber fertig werde ich hier nicht anbieten, denn wie mir selbst auf Anfrage in einem anderen Forum mitgeteilt wurde: "Wenn du hacken willst musste auch selber modden".

    Immerhin weißt du jetzt dass es mit Version 5 geht, das musste ich z.B. auch selber rausfinden...
     
  16. #15 12. Juni 2006
    Es geht darum das ich die version 5.0 nicht gefunden habe ;) nur das wollte ich^^
     
  17. #16 12. Juni 2006
    lol schwachsinn klar geht servu 6.x passt lieber auf servu 5.x kann ja fast jeder exploiten -.-
     
  18. #17 12. Juni 2006
    naaa...die 5.2.x.x. nicht

    mfg moep
     
  19. #18 12. Juni 2006
    Version=6.0.x.x geht zum modden, also immer bei der wahrheit bleiben -.-
     
  20. #19 12. Juni 2006
    die allerneuste version geht auch zu modden ;) unpacken, modden :D

    Thema ist erledigt, bisschen Eigeninitiative kann auch nicht schaden.
     

  21. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...