[SQL] Nach Datenbankbackup und späterem Import kein Zugriff mehr auf alle Datenbanken

Dieses Thema im Forum "Webentwicklung" wurde erstellt von davidh2k, 27. April 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. April 2009
    Nach Datenbankbackup und späterem Import kein Zugriff mehr auf alle Datenbanken

    Hallo Leuts,

    hab heute meinen Rooty neuinstalliert und vorher webseiten und datenbanken gebackuped.
    Hab dann alles wieder installiert webseiten reinkopiert und DBs importiert - root passwort für mysql is das gleiche wie zuvor und er hat alle datenbanken soweit ich sehen kann sauber importiert, auch alle user sind da.

    Jedoch kann keine Seite mehr zur Datenbank verbinden, weder meine wiki noch mein forum...

    Code:
    Wiki has a problem
    
    Sorry! This site is experiencing technical difficulties.
    
    Try waiting a few minutes and reloading.
    
    (Can't contact the database server: Access denied for user 'wiki_user'@'localhost' (using password: YES) (localhost))

    Oder auch ...

    Code:
    SQL ERROR
    
    Query: SELECT * FROM `eqdkp_plus_config`
    Message: Access denied for user 'god'@'localhost' (using password: YES)
    Code: 1045
    Database : test
    Table Prefix: eqdkp_
    PHP: 5.2.6-1+lenny2 | Mysql: 5.0.51a
    Irgendeinen Tipp was ich falsch gemacht habe ?

    MfG David
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 27. April 2009
    AW: Nach Datenbankbackup und späterem Import kein Zugriff mehr auf alle Datenbanken

    du hast den user god auch richtig angelegt? hat dieser vollzugriff? kannst du dich auf die db normal hinverbinden? mysql -u god -pdeinpw ??
     
  4. #3 27. April 2009
    AW: Nach Datenbankbackup und späterem Import kein Zugriff mehr auf alle Datenbanken

    hi, wollte nur mal sagen konnte das mit dem befehl nicht mehr testen da, seitdem ich gestern im phpmyadmin auf rechte neu laden geklickt hatte, sich weder root einloggen konnte ins sql, noch konnte ich den dienst neustarten da sogar das passwort vom daemon nun falsch war... ka... werds morgen nochmal neu aufsetzen den sql server und die db reinladen..

    dann meld ich mich nochmal wenn ich das getan hab....
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - SQL Datenbankbackup späterem
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.076
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    2.163
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    5.463
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    776
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    498
  • Annonce

  • Annonce