Star Trek neu vs. alt

Dieses Thema im Forum "Kino, Filme, Tv" wurde erstellt von Costard18, 2. Februar 2017 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. Februar 2017
    Ich bin ehrlich gesagt erst in den letzten Jahren mit den ersten Star-Trek-folgen wieder warm geworden. Aber diese trashige Nummer ist einfach kult und ich liebe sie wieder wie am ersten tag. Und da die Rothemden ja meist als erste abkratzen, trag ich auch nicht mehr ganz so gern rote klamotten.

    Auch the next generation verehre ich. Und ein Trekki im Herzen muss natürlich auch die neuen Adaptionen der Filme von einst sehen. Mich würde interessieren, was ihr so von den neuen Filmen haltet.

    Wie gefällt euch die alternative Geschichte?
    Wer ist der bessere Cpt Kirk?
    Geht durch die Special Effects die Story flöten?
    und war früher nicht sowieso immer alles besser? ;)

    Gruß
     

  2. Anzeige
  3. #2 11. Juni 2017
    Also, ich habe mir letztes Jahr die alte Serie komplett angeschaut und auch sämtliche Filme mit der ursprünglichen Crew. Und naja, auch noch die mit Captain Jean-Luc Picard. Was die Filme angeht, fand ich die Qualität auch bei den "alten" Filmen eher durchwachsen. Sind richtige Perlen dabei, aber auch solche, die ich eher lauwarm finde.

    Bei den neuen Filmen war ich zuerst sehr skeptisch, aber ich muss sagen, ich mag sie. Wobei man sie nicht direkt mit DEM alten Star Trek vergleichen sollte, sind zwei verschiedene Paar Stiefel.
     

  4. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Star Trek alt
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    886
  2. Antworten:
    58
    Aufrufe:
    3.067
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.465
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    349
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    398