Starkes Ruckeln beim Spielen

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von ConfuZed, 6. Februar 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. Februar 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    Hi, ich hoffe mal das kann ich hier parken, weil ins Gamerboard passts nicht so recht weil es nur unter Windows auftritt das Problem.

    Nunja
    Das Problem ist schwer zu erklären, daher hab ich auch bei google nichts gefunden, nun aber zum Punkt.
    Sobald ich WoW spiele und sich nen Kontextmenü öffnet, wie im Screenshot, oder ne ICQ nachricht im unteren rechten Bildschirmrand kommt oder so ein Popupmenü aufgeht, fängt der PC total an zu ruckeln und die FPS gehn total in den Keller sowohl im Spiel als auch im gesamten Windows. Sonst hab ich ganz normale FPS von 30 - 50 FPS

    hier mal nen Screenie
    Download: Lag.JPG | xup.in

    Man sieht im mittleren oberen Teil von WoW die FPS-anzahl, 3 FPS, also es ruckt übel.
    Nunja bei COD 4 und HL kommt kein Lag und auch ne Formatierung und Treiberneuinstallation hat nix gebracht, hat noch jemand ne Idee?

    Im PC hab ich:
    Radeon X800
    Athlon 64 3500+
    2 GB Ram
    Windows XP mit neusten Updates
    MFG
    ConfuZed
     

  2. Anzeige
  3. #2 7. Februar 2008
    AW: Starkes Ruckeln beim Spielen

    Möglicherweise verträgt sich ein Treiber (höchstwahrscheinlich der Grafiktreiber) nicht mit WoW. Versuch mal, eine andere Version davon zu installieren. Kannst du bei WoW die Rendering-Engine auswählen? Wenn ja, dann kannst du da auch mal eine andere versuchen.
     
  4. #3 7. Februar 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
  5. #4 8. Februar 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
  6. #5 8. Februar 2008
    AW: Starkes Ruckeln beim Spielen

    Spiel halt nicht im Fenstermodus und schalte die nervigen Pop-Ups von ICQ aus die anzeigen wer gerade Online/Offline gegangen ist?!
     
  7. #6 8. Februar 2008
    AW: Starkes Ruckeln beim Spielen

    bei 2 bildschirmen ein bischen :poop: nicht im fenstermodus zuspielen und es geht ja nicht nur um die ICQ popups sonder auch z.b. poppt ab und zu das Wlan auf, dass die Signalstärke sehr schwach ist und so weiter.
    Und 2tens ist das auch keine dauerhafte Lösung, bitte ab jetzt nur noch um sinnvolle Beiträge

    MFG
    ConfuZed
     
  8. #7 10. Februar 2008
    AW: Starkes Ruckeln beim Spielen

    oh mit WLAN :D

    es kann vielleicht daran liegen das mit WLAN online spiele zu spielen nich geeignet (aus meiner sicht aus) und wenn du ein online spiel spielst und dein WLAN nich so viel empfangen kann macht es den spiel langsamer

    hoffe es hat dir weitergeholfen:D
     
  9. #8 10. Februar 2008
    AW: Starkes Ruckeln beim Spielen

    Kokolores... gibts das.
    Früher, die ganz "alten" Sticks / Wlankarten hatten ein paar Probleme wie kurze Verbindungsabbrüche, oder dass der Ping kurz hochschießt, ABER UM GOTTES WILLEN ES MACHT DAS SPIEL NICHT LANGSAMER!
    Versuch nicht klug zu wirken wenn du garkeine Ahnung hast, meine Güte, könnte Leute geben die das glauben...
     
  10. #9 10. Februar 2008
    AW: Starkes Ruckeln beim Spielen

    Das stimmt zwar aber in dem Falle lassen sich eindeutig FPS-Lags feststellen, was nichts mit der Verbindung zu tun hat.

    So weit ich mich erinner hatte ich das selbe Problem zu Gamingzeiten mit den ICQ-Popups. Das ist glaub ich eine generelle Sache. Ich würd sie auch einfach aus machen und dass Wlan blinkt sollte nur auftreten wenn neu verbunden wird.
    Möglicherweise hat es auch was mit Prozessprioritäten auf sich, dass das gerade bei WoW ruckelt.
     
  11. #10 10. Februar 2008
    AW: Starkes Ruckeln beim Spielen

    Jo sinnvolle Beiträge, so wie deiner indem du kein einziges Mal erwähnst das du zwei Monitore im Betrieb hast. Und hast du es schon mal hier versucht? -> Forums - World of Warcraft
     
  12. #11 10. Februar 2008
    AW: Starkes Ruckeln beim Spielen

    Naja Sinvoll liegt da eher im Auge des Betrachters.

    Mal kurzgesagt und sinnvoll : Windowmodus und jedes popup das hoch kommt erfordert (in der Regel ) einen Zugriff auf die Festplatte , wodurch die Cpu nun die Informationen dort verarbeitet und diese grad nicht auf der Graka zugange ist. Wow kann man auch mit nem analog Modem Spielen, also hats nicht viel mit dem Wlan zutun. Möglich sind natürlich auch noch Emule und son zeugs, wenn das auch noch läuft und schon über die Popups dich wunderst , bist selber schuld.
     
  13. #12 12. Februar 2008
    AW: Starkes Ruckeln beim Spielen

    Hh da ist aber jemand angepisst, und du denkst an das WoWforum hab ich noch net gedacht, omg. Und Verkloppdiefee genau solche beiträge hab ich gemeint, als ob ich dann nicht einfach das ausschalten würde. Aber schalt mal das Wlan ab und geh dann WoW zoggen . . .
    Ich kann jedoch ausschließen, dass es an den ICQ Popups liegt, da das Problem bei meinem Laptop + Gleiche ICQ Version nicht auftritt.
    Also falls jemand noch sinnvolle Beiträge hat wäre ich dankbar.

    MFG
    ConfuZed
     
  14. #13 13. Februar 2008
    AW: Starkes Ruckeln beim Spielen

    @p0rns7aaaRR

    Ich hab nich gesagt das es so ist ich hab nur gesagt VIELLEICHT ist das so
    brauchs dann nich hier den harten spielen
    ich habs geschrieben um ihn zu helfen und brauchs dann nich von dir solche Kommentare abzulassen
    (sorry, aber das musste raus:D)
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Starkes Ruckeln Spielen
  1. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.995
  2. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    2.849
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    821
  4. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.150
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    553