Starten von Datei Blocken

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von djkroko, 22. September 2005 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 22. September 2005
    Hi
    Ich habe eine Virus auf meinem Pc den ich nicht wegbekomme auch nicht mit format c:. Da startet sich immer die datei dl.exe wenn ich dannach einen neustart mache startet mein Windows nicht mehr.
    Gibt es eine möglichkeit das starten der dl.exe zu blocken ?
     

  2. Anzeige
  3. #2 22. September 2005
    Vieleicht Pc Formatieren und dann ist der virus weg :D
     
  4. #3 22. September 2005
    format c: heisst ja soviel wie PC formatieren :)
     
  5. #4 22. September 2005
    moment bevor du das machst gibt es folgende optionen. Zunächst gehst du auf START AUsführen und gibst msconfig ein. Dann klickst du auf die Registerkarte systemstart und suchst nach der datei, ob die da drinn steht. Hier stehen zunächst alle dateien/programme die beim start geladen werden. ist das programm vorhanden kannst du den harken wegnehmen.
    Dann übernehmen und nicht neustarten.


    Dann gehst du in die registry mit Start -Ausführen-regedit- eingeben.
    Tastenkombi STRG-F und das suchenfenster geht auf. dann gibst du den dateinamen ein und durchsuchst die registry und löscht alle einträge unter diesem namen. Such solange weiter bis die registry sagt das sie komplett durchsucht wurde.

    nun suchst du den pc nochmal nach dl.exe durch und achte darauf das du auch die versteckten dateien und ordner durchsuchst.
    alle dateien mit dem namen rausslöschen.
    wenn das immernoch nicht funzt, dann musst du eine bitformatierung durchführen mit allen platten die du hast.#


    falls du windows nicht starten kannst um diese sachen durchzuführen starte den rechner im abgesicherten modus. da sollte es funktionieren.
    da kommst du rein indem du F8 bei start des rechners drückst. dann kommt normalerweise das Startmenü und du kannst den abgesicherten modus starten.

    eine weiter möglichkeit ist einen aktuelle virenscann unter der DOS -oberfläche zu machen. du startest den rechner im DOS modus und lässt das Programm suchen.Sehr gute Freeware/shareware programme findest du mit guter anleitung ohne weiteres im Netz.
    Hoffe ich konnte dir helfen.
     
  6. #5 23. September 2005
    Also erstmal danke für die Antworten.

    @Skywalkersz
    Also das was du da geschrieben hast habe ich schon alles gemacht hat nix geholfen.

    Deshalb frage ich hier ja auch ob man das starten der Datei blocken kann.
     
  7. #6 23. September 2005
    wenn du mit ner dos startdisk startest und format c machst dann startet nachher nix ausser windows.

    setzt du mit nem image neu auf oder mit normaler windows cd?
     
  8. #7 23. September 2005
    was andres:
    hast du n antivirenprog?
    antivir personal oder so.
    würds erstma damit versuchen denn dafür sind die eigentlich entworfen worden :I

    [hide]http://www.antivir-pe.de/[/hide]

    für faule :>
     
  9. #8 23. September 2005
    Also ich hab Antivir. Das erkennt die datei oder den virus nicht.
     
  10. #9 23. September 2005
    kannst ja mal mit TuneUp probierrn ... da kannst du festlegen welche sachen beim start gestartet werden, und außerdem steht da noch wo die datei is... vllt hilft das ja ... von hand löschen oder so?
     
  11. #10 23. September 2005
    kannst du mir drauf ne antwort geben?

    Wie gesagt wenn du wirklich format c machst kann nix sein.
    vielleicht sicherheitshalber noch fdsik /mbr machen
     
  12. #11 23. September 2005
    hm das is doof :>

    da hilft nur noch s0kill :>

    der macht dir die ganze festplatte platt incl partitionen und so.

    is nur doof wenn du wichtige daten oder so auf deiner platte hast. müsstets du dann vorher sichern weil s0kill alle daten von einer fp komplett löscht.
     
  13. #12 23. September 2005
    es kann folgendes problem mit einem Antivirus programm auftreten wenn man es auf einem verseuchten system installiert und das unter Administrator rechten: Der Virus kann das Programm unbemerkt deaktiviern und Antivirus ist dann in der windows oberfläche nutzlos. Versuche es wirklich über die Dos -Oberfläche, das ist die sicherste alternative den virus sprichwörtlich zu :love:n wenn er schon drauf ist.




    ein Tip : Legt euch einen User auf euren system an der keine rechte hat. den nehmt ihr zum surfen. Wenn der Virus keine adminrechte hat, kann er so gut wie nie seine kraft entfalten.
    nur so nebenbei.
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...