StartPage-IP Virus

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von RZA_the_DZA, 11. Januar 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. Januar 2006
    Hi!
    Ich weiß nicht ganz genau, ob es in dieses Forum ghört.

    Auf jeden Fall hab ich ein Problemmit meinem PC.
    Ich habe auf meinem Rechner den Virus STARTPAGE-IP gefunden.
    Ich habe McAfee Virusscanner und der hat den Virus auch erkannt, aber ich kann die beiden Datein nicht löschen/verschieben/säubern.

    Was kann ich noch machen? Hat irgendjemand ein Tool für den Virus?

    danke für die Hilfe
     

  2. Anzeige
  3. #2 11. Januar 2006
    Hast du es auch schon mal im abgesicherten Modus probiert. Einfach F8 drücken wenn der PC bootet und "Abgesicherter Modus" wählen. Ansonsten vielleicht mal ein anderes Antiviren Prog benutzen wie z.B. Antivir (Avira Free Antivirus software - Download free virus protection now). Kannst ja auch mal Adaware bzw. Spybot Search & Destroy durchlaufen lassen.
     
  4. #3 11. Januar 2006
    Norton und McAfee stellen normalerweise spazielle Entfernungtools auf ihere Webseite zu verfügung, die man sich nur ziehen und ausführen muss. An sonsten Probier es halt mit Antivir.
     
  5. #4 11. Januar 2006
    einfach mcaffee updaten, und es geht,
    laut virusdefinitinslog von mcaffee wird dies seit dem 9. januar unterstützt.
    ansonsten folgendes programm downloaden, (google) "killbox"
    das ist freeware und kann die dateien unter der option delete on next reboot beim nächsten neustart löschen. (beide gleichzeitig)

    mfg spotting
     
  6. #5 11. Januar 2006
    Ich hab mir jetzt Killbox runtergeladen.

    das problem ist, dass der virus unter dem verzeichnins System Volume Information ist.

    auf diese verzeichnis habe ich kein zugriff.

    was jetzt
     
  7. #6 11. Januar 2006
    k,

    das macht die sache kompliziert

    http://www3.ca.com/securityadvisor/pest/pest.aspx?id=453096503

    ist das das teil, dass du meinst?

    nun, die system volume information sind größtenteils bestandteil der wiederherstellungskonsole.
    es gibt mehrere möglichkeiten darauf zuzugreifen, die aber mehr oder weniger funktionieren.
    die einzige, die ich kenne läuft über eine start cd mit ntfs lese und schreibrechten, wie sie wininternals anbietet.

    einen download davon findest du hier im forum.

    oder über google.

    sei aber vorsichtig, mit dem, was du in diesem bereich löschst. es hat schon seinen grund, wenn windows dort so stark eingeschänkte rechte verteilt.

    mfg spotting
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - StartPage Virus
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    4.997
  2. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.038
  3. Virus auf dem PC?

    Siebenstein , 27. November 2016 , im Forum: Windows
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.645
  4. Virus-Android-Figur

    ::TrOY , 12. September 2016 , im Forum: Allgemeines & Sonstiges
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.423
  5. Antworten:
    18
    Aufrufe:
    536