Steam + Gefakte Kreditkarten Nr. | bin ich jetz dran?

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von ToXinLy, 20. März 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. März 2006
    hi... habe folgendes Prob... habs mal mit ner gefakten Nummer versucht nen paar games per steam zu kaufen^^ ... dann kam:

    {bild-down: http://toxin.1a-host.net/Picz/steamouch.JPG}


    ...sonst hatte ich HIDE IP an, also hatte dann irgend so ne IP aus den United States... jetzt wollt ich fragen, ob ich dran bin?... muss ich jetz angst haben? 8o
     

  2. Anzeige
  3. #2 20. März 2006
    Schaff alles Illegale weg und warte einfach. Vielleicht nicht vielleicht ja man weis es nit^^
     
  4. #3 20. März 2006
    Also ich denke nicht, dass das einfach nur 'ne Androhung ist, wo nichts hintersteckt.. Kenne mich aber mit Kreditkartenbetrug nicht aus.
     
  5. #4 20. März 2006
    Das erste schaff alles illegale weg oder auf exe !

    Danach kannste nur abwarten ich mein selbst wenn wir dir jetzt sagen du bist dran kannste nix machen^^

    naja wobei ich ganz ehrlich denke das sie zu ca 10% auf dich zurückkommen.

    PS : Keine Schlechte Idee eig.!
     
  6. #5 20. März 2006
    Kriditkartenbetrug gehört nicht mehr zu einem Kavaliersdelikt. Ist schon ne Sache weiter... Aber ich weiß nicht. Denk mal nach ~ 200 Leute versuchen Täglich zu Faken ? ?? Wenn die das alles Nachgehen wollen sind die ja lang dran. Dann hätten die im Monat mit 28 Tagen 56,000 Anzeigen zu machen ^^.

    Und falls es keine 200 sind und nur 50 oder so was ... dann sind es immernoch 1400 Anzeigen. ^^
     
  7. #6 20. März 2006
    aber ich meine, habe ja nur gefakte adressen etc angegeben.. auch ne gefakte E-mail... und halt noch HIDE IP angehabt. ... okaayyy... so langsam bekomm ich angst... 8o
     
  8. #7 20. März 2006
    mh steganos spricht auch so leere versprechen aus;) wenn man mal ne schlecht gecrackte version nimmt, ich denke auch das im normalfall nix passiert es sei denn die bank will was amchen aber steam wird das wurscht sein
     
  9. #8 20. März 2006
    Oh Mann... lasst doch solche Faxen. Warez sind schlimm genug ;)

    Aber Kreditkarten-Faken muss doch nich sein,
    kenne 3 Jungs die mal wegen solchen Internetspäßchen ne Weile gesiebte Luft atmen durften :rolleyes: und das ist kein Witz! Das is nich das gleiche wie paar Traxx saugen..
     
  10. #9 20. März 2006
    Das war bei nem Kollegen vor längerer Zeit auch mal. Bis heute kam noch nichts.
    Und wenn, die hauptfirmen sitzen in der USA. Bis das in Deutschland durchkommt,
    da vergehen monate :p
     
  11. #10 21. März 2006
    und noch was:

    hide ip bringt dir nur was wen du mit nem browser surfst!
    somit war das eig unwichtig.... bzw hat nichts geändert, deine ip haben sie.

    viel glück !

    edit: ich hoffe du hast daraus gelernt!
     
  12. #11 21. März 2006

    hmm und dann? ob sie jetzt oder in 2 jahren kommen ist doch gehopst wie gesprungen - hab noch keine erfahrungen mit kreditkartenbetrug(!!) gemacht und kann somit auch nichts konkretes sagen

    dein hideip wird dir auch nicht viel weiter helfen, s.o.
     
  13. #12 21. März 2006
    o_0 woooow gut das mein kreditkartenfaken zu alt war und des nicht geklappt hat!!! sonst wär ich nun auch am arsc*

    MfG
     
  14. #13 21. März 2006
    moved
     
  15. #14 21. März 2006
    naja wenn die speichern bei welchem steam-account der missbrauch statt gefunden hat würde ich den account auf jeden fall nicht mehr benutzen, wer weiß was die noch alles mitloggen, was dir zum verhängniss wird. z.b. deine richtige IP, wobei ich bezweifle, dass dir hideip geholfen hat, soweit ich weiß funktioniert hideip nur bei browsern, für sowas auf jeden fall n proxy benutzen.
     
  16. #15 21. März 2006
    das iss ne standard meldung von steam und valve wenn so eine Kreditkartenzahlung nicht ordnungsgemäß funkt. das problem ist wenn die es jetzt wirklich drauf anlegen suchen die dich per IP .. was zu deiner Fakeip geht .. STEAM an sich loggt die IPs vollkommen anders als es eine Normale Webseite macht womit ein Proxy oder ähnliches vollkommen unnütz iss die haben deine Originale IP kannst nix gegen machen ..

    was die meldung angeht normalerweise gehen die da nicht weiter nach und wenn die sehen das du im "Ausland" wohnst währe der Aufwand einfach zu groß dich da jetzt zu belasten, naja es sei den ein Mitarbeiter von Valve/Steam hat nen schlechten Tag und sucht sich nu nen opfer ;) .. aber im normalfall passiert sonst weiter nix also ich hab bisher noch nichts gehört in der hinsicht das es dort einen erwischt hat



    'WAS ABER NICHT HEIßT DAS DU DAS GANZE NOCHMAL MACHEN SOLLST !!!! LASS DIE FINGER VON SOWAS !



    nur ein netter Rat , den wenn sowas vor Gericht kommt ... tja nur mal so Betrug kommt in Deutschland auf 3 Jahre Gefägniss in Amerika bist du danach arm und ich meine wirklich arm weil den interessiert dort nur Money die verklagen dich auf den letzten Cent den du hast .. achja und nebenbei 5 Jahre Gefägniss
     
  17. #16 21. März 2006
    ich würd auch alle warez sachen von zuhause zum kollegen bringen und abwarten ...
    mein weiss nie genau wie steam bei sowas vorgeht.
     
  18. #17 21. März 2006
    also das is lächerlich!!
    wenn die eine anzeige wegen Urkundenfälschung/Kreditkartenbetrug usw. machen, hat das nix mit warez zu tun und dir werden da dann net auf das schauen!!!
    aber ich würde mir trotzdem sorgen machen, auch wenn das eine 0815 warnung ist!
    man kann nie wissen und sollte nicht, ohne zu wissen das man vollkommenanonym ist solche sachen machen!
    also überleg dir vorher ob dir die 20€ das wert sind!
    viel glück!

    mfg
     
  19. #18 21. März 2006
    Moment mal , warum fakest du die zusatz games und addons von steam wenn du sie dir auch umsonst saugen kannst , entweder liegen die in emule/torrent oder du wartest ein paar tage bis sie jemand dort hinterlegt hat der selber gefaked hat und sie für alle zur verfügung stellt.

    Gut das ich nur ab und an mal eine musik mp3 herunter lade , das faken mit cc`s ist mir zu heiss geworden , früher mußte man das machen als es nur aol und co gab ;-)
     
  20. #19 22. März 2006

    wir sind aber in deutschland und ned amerika! ich würd mir ned so viel sorgen machen sowas iz standard meldung! ich hab mal mit ricjhtiger ip damals noch usenext gefakt und 50gb accout gekauft den benutzt dan haben se gesperrt und es bbis heude (6monate ca) nix passiert! es passiert so gut wie nie was da e nur betrugsversuch war und nicht geklapt hat! erst wen du von ein paar creditkarten sachen gekauft hast die auch abgebucht wurden dan gibts ärger!
     
  21. #20 24. März 2006
    hm.. danke für eure antworten... wenn das standart meldung ist, kann die nicht auch kommen wenn ich WIRKLICH meine eigene kreditkarten nummer FALSCH eingebe? ... kanns sein das die meldung dann wieder kommt?
     

  22. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Steam Gefakte Kreditkarten
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.199
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    2.470
  3. Biete Dark Souls 3 Preorder Steam key

    irrSinn. , 17. April 2016 , im Forum: Kleinanzeigen
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    442
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.312
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.089