steckdosen in brasilien

Dieses Thema im Forum "Allgemeines & Sonstiges" wurde erstellt von juppwatis, 19. Juli 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. Juli 2006
    hi @a ll

    ich gehe in einer woche nach brasilien!
    jetzt hab ich eine frage: sind dort die steckdosen genauso wie bei uns? dnen ich möchte meine kamera, meinen mp3-player und mein handy mitnehmen. kann ich diese dinge dann ganz einfach wieder aufladen, wenn sie leer sind oder nicht?

    mfg
     

  2. Anzeige
  3. #2 19. Juli 2006
    also als ich in brasilien war hatten diese europäische steckdosen nicht wie die aus japan.
    aber kauf dir vorsichtshalber nen adapter ist sicherrer.
     
  4. #3 19. Juli 2006
    naja steckdosen sind eigentlich genau wie hier aber nicht nicht so sicher wie die bei uns z.b gehen schnell kaputt dort...
     
  5. #4 19. Juli 2006
    die steckdosen sind genauso wie hier nur kann es sein das die spannung auf der steckdose höher als 220v ist daher würd ich mir an deiner stelle nen spannungswandler holen ansonsten brennt dein netzteil durch oder dein mp3 player oder andere geräte die auf 220 volt ausgelegt sind
     
  6. #5 19. Juli 2006
    Ich war letztes Jahr da in einem Hotel und dort waren die Steckdosen genauso wie bei uns; außer "unsicherer" und da war eine höhere Spannung drauf.
    Aber das Design von denen fand ich klasse. Da gab es zum Teil so X-Design-Steckdosen. Da kannst aber auch zB deine Kamera anschliessen. Also; kein Grund zur Sorge ;)
     
  7. #6 19. Juli 2006
    was meinste mit X desing o_O erzähl ma :D
     
  8. #7 19. Juli 2006
    Falls es da andere sind, muss es da auch Adapter geben, also keine Sorge =)
     
  9. #8 19. Juli 2006
    als wir in dr dominikanischen Rebublik waren (also auch fast Süd Amerika^^)
    brauchten wir einen Adapter. Den man aber beim Hotel ausleihen konnte.
    Also wenn da bist , einfach mal beim Hotel nachfragen was du da machen musst.
    Oft ist es aber auch so das dort weniger spannung herrscht!
     
  10. #9 19. Juli 2006
    Hm muss mal schauen auf meiner Kamera ob ich da noch ein Foto davon drauf habe.
    Das war praktisch genau unsere EU-Steckdose nur halt mit einem anderen Design. Das war X-Förmig; nur in der Mitte wo die Steckdose reinkommt war ein kleines "o" ^^ Und an den Kanten vom X waren so komische USB Ports ^^
    Erinnerte mich ein bisschen auch an das Dualshock Design von der Wii... Wenn ich ein Foto davon habe, schick ich es dir mal ;)
    Einer an der Information hat mir gesagt das ist eine MMS (Multi Media Steckdose). Hatte mich erst schlappgelacht; aber das Ding hieß wirklich so :D
     
  11. #10 19. Juli 2006
    wo bekommt man denn so einen adapter her? also im internet?
     
  12. #11 19. Juli 2006
    Meinst für die Kamera? Kommt auf die Kamera an. Im Internet aufjedenfall.
    http://www.yatego.com/q,kamera,adapter
    Da gibts zum Beispiel welche.. Oder wenn das Geld knapp ist schaust du halt bei ebay.de ;)
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...