Steckdosenbetriebenes Ladegerät per Powerbank mit Strom versorgen

Dieses Thema im Forum "Allgemeines & Sonstiges" wurde erstellt von BeefCheef, 24. August 2016 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. August 2016
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    Servus Zusammen,

    ich habe mir auf Amazon für Schlappe 67 Euros den Dirt Devil Spider Saugroboter gegönnt.
    Meine Idee war die Akkulaufzeit von nur 90 Minuten per Powerbank zu verlängern.
    Das Gerät wird geladen indem man es per Ladegerät an die Steckdose anschließt - mein Vorhaben ist eine Powerbank anzuschließen um die Laufzeit erheblich zu verlängern. :D

    Nun zum Problem: Ich finde keine Möglichkeit dieses Ladegerät per Adapter mit einer Powerbank zu verbinden. Anscheinend gibt es keinen Adapter mit weiblicher Steckdosenaufnahme und USB Stromzufuhr (was ist das für 1 Satz??(?(?(), oder?

    So sieht das Ladegerät welches ich per Powerbank mit Strom versorgen will übrigens aus:

    Bildschirmfoto 2016-08-24 um 20.16.22.png

    Vielleicht hat ja jemand eine Idee? :)



    Danke & Grüße
    beef
     

  2. Anzeige
  3. #2 25. August 2016
    AW: Steckdosenbetriebenes Ladegerät per Powerbank mit Strom versorgen

    Aufs Ladegerät schauen welche Ausgangsspannung erzeugt wird, möglicherweise liegt die auch bei 5V wie der USB Ausgang der Powerbank. Dann brauchst du nur ein zweites Adapterkabel und ein USB-Stecker welches du dann entsprechend verlötest.
     

  4. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Steckdosenbetriebenes Ladegerät per
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    3.822
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.184
  3. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.262
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    196
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    677