Stellungnahme von Rokko (Murderbass) zum Ausstieg von Gino Caziono und Mr.Long

Dieses Thema im Forum "Musik & Musiker" wurde erstellt von LaHonda, 3. April 2008 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. April 2008
    Quelle
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 3. April 2008
    AW: Stellungnahme von Rokko (Murderbass) zum Ausstieg von Gino Caziono und Mr.Long

    Und zum 2ten mal:
    Wir brauchen nicht zu jeden komischen Labelwechsel, Hanswurst sagt was zu Karl Koslowski oder sonst irgendeinen Mist einen Newsthread.

    Und dicht ist hier....
     

  4. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Stellungnahme Rokko Murderbass
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.271
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.237
  3. Antworten:
    17
    Aufrufe:
    2.180
  4. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.179
  5. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.483