Steuern als Ferienjobber zurück, aber wie?

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von squaLL#63, 5. Dezember 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. Dezember 2009
    Hallo,

    habe im Sommer und Herbst ein Ferienjob gemacht.
    Mein Chef hat gemeint da ich noch Schüler/Student bin bekomme ich am Ende des Jahres, die mir abgezogenen Steuern, wieder zurück. (~800 €)

    Jetzt wollte ich mal fragen ob mir einer das "Verfahren" mal genauer erklären kann, wie ich meine Steuer wieder bekomme.

    Habe mich auch schon mal durch dieses Thema gegooglet aber nichts wirklich Hilfreiches gefunden.

    http://www.focus.de/finanzen/steuern/ferienjobs_aid_67447.html --> ganz unten


    gurß squaLL#63
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 5. Dezember 2009
    AW: Steuern als Ferienjobber zurück, aber wie?

    musst wahrscheinlich ne steuerabrechnung machen
     
  4. #3 5. Dezember 2009
    AW: Steuern als Ferienjobber zurück, aber wie?

    musst bei der steuererklärung angeben dann kriegsts am ende vom jahr zurück
     
  5. #4 6. Dezember 2009
    AW: Steuern als Ferienjobber zurück, aber wie?

    Du kriegst net die kompletten Steuern zurück, das wäre ja schön. Du kriegst einen Teil zurück. Eine Steuererklärung ans Finanzamt ist hier von nöten. Möglicherweiße hilft Dir das Programm Elster weiter.
     
  6. #5 6. Dezember 2009
    AW: Steuern als Ferienjobber zurück, aber wie?

    oder falls deine Eltern zum Steuerberater gehen, direkt mitgehen und darauf ansprechen.
     
  7. #6 6. Dezember 2009
    AW: Steuern als Ferienjobber zurück, aber wie?

    also als schüler bekommste fast alles zurück.

    wenn du 2008 gearbeitet hast, musst du 2009 die steuererklärung machen, mit dem hauptblatt und der anlage N. dann bekommst du innerhalb vin2-3 monaten bescheid und die rückzahlung.

    btw.: es ist fast alles als schüler, nur wenige € kriegste nich wieder
     
  8. #7 6. Dezember 2009
    AW: Steuern als Ferienjobber zurück, aber wie?

    FALSCH

    solange du unter 7834€ brutto verdient hast bekommst du ALLES zurück (es sei denn du warst sozialversicherungspflichtig, denn das geld für krankenkasse etc. ist dann weg...)

    wenn du über 7834€ verdient hast, kannst du nochmal den arbeitnehmerpauschbetrag von 920€ draufschlagen (wenn du mehr werbungskosten, fahrtkosten etc. hattest als 920€ kannst du die natürlich gerne geltend machen) -> du bist steuerfrei bis 8754€ brutto (bzw. bis zu dem betrag von 7834+werbungskosten)

    wenn du über 8754€ verdient hast, dann zahlst du nur für den teil deines einkommens, der über diesen 8754€ liegt steuern...

    all das machst du in ner normalen steuererklärung geltend...
     
  9. #8 6. Dezember 2009
    AW: Steuern als Ferienjobber zurück, aber wie?


    erst mal danke für die Antwort, aber genau daran liegts doch, was muss ich jetzt machen -> wie gebe ich so eine steuererklärung denn ab und vorallem woher bekommt man sowas?
     
  10. #9 6. Dezember 2009
    AW: Steuern als Ferienjobber zurück, aber wie?

    du machst eine steuererklärung( wenn du es selbst kannst ) oder wenne einen kennst oder steuerberater... dann solltest du was zurück bekommen , natürlich net den vollen betrag. aba wenn dies einmal gemacht hast ( berufstätig ) musst du jedes jahr beim amt die erklärung abgeben, soweit ich das mal gehört habe, kann so sein, bin mir aba dies bezüglich net sicher! ich werde dieses jahr auch mal eine machen ;)


    mfg
     
  11. #10 6. Dezember 2009
    AW: Steuern als Ferienjobber zurück, aber wie?

    https://www.elster.de/elfo_home.php

    ist ziemlich selbsterklärend (und kostenlos)...

    alternativ gibt es zahlreiche software, die das ganze weiter erleichtert
    (ich benutze immer das hier: http://www.amazon.de/Akademische-Ar..._1_1?ie=UTF8&s=software&qid=1260131776&sr=8-1
    für dich alleine ist das aber overkill)
     
  12. #11 7. Dezember 2009
    AW: Steuern als Ferienjobber zurück, aber wie?

    In der Regel schickt dir dein Finanzamt nen Berg Papier zu, dort sind alle Formulare enthalten die du benötigst.

    Andernfalls kannst du auch einfach dort anrufen und lieb fragen, die Leute dort sind keine bösen Abzocker sondern ganz normale Leute - auch wenn es ihr Job ist die Steuern einzutreiben ;)
     
  13. #12 7. Dezember 2009
    AW: Steuern als Ferienjobber zurück, aber wie?

    bei mir wars genau das gleiche!

    ich hab mir elster runtergeladen und habs alles selber gemacht. Ist nicht soo schwer. Vielleicht kannste deine Eltern hinzuziehen, die haben da noch bisschen mehr Ahnung als du.

    Das ganze nennt sich Lohnsteuerjahresausgleich! Einfach mal nach googeln.

    Achja, ich hab ALLES wiederbekommen ;)
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Steuern Ferienjobber zurück
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.946
  2. Zahlen Roboter bald Steuern?

    in.spider , 26. Juni 2016 , im Forum: User News
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    2.399
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.456
  4. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.860
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.382