[Story] 600 mal in den Knast in zehn Jahren.

Dieses Thema im Forum "Humor & Fun" wurde erstellt von Samsimilia, 30. Dezember 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 30. Dezember 2009
    600 mal in den Knast in zehn Jahren.

    Starke Leistung. Hut ab. :]
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 30. Dezember 2009
    AW: 600 mal in den Knast in zehn Jahren.

    wenn man nix besseres zu tun hat^^
    ne aber mal ehrlich, wenn ich mich jetzt nich verrechnet hab (bin von exakt 600 mal ausgegangen), dann hat er 2,68 JAHRE im knast verbracht....

    sry, aber da hab ich was besseres zu tun :p
     
  4. #3 31. Dezember 2009
    AW: 600 mal in den Knast in zehn Jahren.

    600*36h=21600h
    =900d
    =~2,47a

    Joa. Komisch, dass die Polizei das mit sich machen lässt..
     
  5. #4 31. Dezember 2009
    AW: 600 mal in den Knast in zehn Jahren.

    jeder hat sein eigenes Hobby :D
     
  6. #5 31. Dezember 2009
    AW: 600 mal in den Knast in zehn Jahren.

    so

    und heut zu Tage lebt man im Knast besser als draussen....
     
  7. #6 31. Dezember 2009
    AW: 600 mal in den Knast in zehn Jahren.

    ich weiß zwar nich wie das in mexiko aussieht, aber was ich hier so gehört hab, is der knast eher nen hotel, aus dem du nicht auschecken kannst^^
    war noch nie drin (habs auch nich vor :p) aber vom hören sagen, bekommt man 3 mahlzeiten am tag, hat nen bett, dusche,klo, sportplatz....alles was man so brauch, halt nur keine "freiheit"....

    aber bringt mich nich um wenn ich falsch liege^^
     
  8. #7 31. Dezember 2009
    AW: 600 mal in den Knast in zehn Jahren.

    Und dazu 'nen paar notgeile Kerle, die dir iner Dusche oder wenn du schläfst die Schwänze inen ***** oder in den Mund stecken.
     
  9. #8 31. Dezember 2009
    AW: 600 mal in den Knast in zehn Jahren.

    Das ist wohl der einzige Nachteil der in Frage kommt... wenn man an Hollywood glaubt

    die Freiheit als Nachteil zu sehen ist so eine Sache..

    sagt ihr es mir: sind wir als Bürger frei im eigenen Land das von Geldgeilen und egoistischen Politiker regiert wird??
     
  10. #9 31. Dezember 2009
    AW: 600 mal in den Knast in zehn Jahren.

    Freiheit ist wahrhaftiges nur noch ein Fremdwort. Man wird doch überall überwacht.
    Ob's nun beim Einkaufen ist... Im Internet oder wenn man Abends mal ine Disko geht oder so...
    Überall sind Kameras. Von daher ist man nicht wirklich frei. Leider!
     
  11. #10 31. Dezember 2009
    AW: 600 mal in den Knast in zehn Jahren.

    Ist ziemlich Homophob, findest du nicht? Ich kann mir, weiß Gott, schlimmeres Vorstellen. Es gibt Arten der Folterungen in Gefängnissen, da würdest selbst du dafür Beten, stattdessen in den ***** :love: zu werden. Abgesehen davon ist da der Männlich G-Punkt, oder Irre ich mich da :lol: Prostata und so. Hab da mal was im Anatomie Unterricht gehört.
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Story 600 den
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.533
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.805
  3. [Story] Neue App "Ignore no more"

    Xyran^ , 19. August 2014 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.752
  4. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    2.320
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    922
  • Annonce

  • Annonce