Streng geheim: Intels Prozessorpläne bis 2008 enthüllt

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von Mr.X, 27. Dezember 2005 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. Dezember 2005
    Link:

    In diesem Jahr war Intel schnell bei der Sache, denn es wurde in ungewohnter Offenheit über zukünftige Technologien und Produkte gesprochen. So verwundert es nicht, dass die Eckdaten der künftigen Prozessorgeneration basierend auf dem 65-nm-Design "Merom" schon hinreichend diskutiert wurden. Doch diese sind tatsächlich nur die Spitze des Eisbergs, denn es erwarten uns bis 2007 fast 20 Prozessordesigns für Desktop, Mobile und Server-Segment!

    In dieser Woche veranstaltete Intel im topmodernen Entwicklungs- und Fabrikationscampus Ronler Acres (Hillsboro, Portland) eine Reihe von Präsentationen. Diese beinhalteten auch eine kurze Führung in die 65-nm-Fertigungstätte D1D. Das alles sollte etwa 80 Analysten und Journalisten davon überzeugen, dass Intels 65-nm-Fertigung gesund ist und auf vollen Touren arbeitet. Ziel ist es nämlich, ab Anfang 2006 die Auslieferung von Pentium-4 und Core-Prozessoren (Codename Yonah) in großen Stückzahlen zu beginnen.

    Allerdings ist uns vermehrt der Gedanke durch den Kopf gegangen, dass alles einfach zu gut klingt, um wahr zu sein: Negatives war praktisch nicht zu vermelden. Doch wie wir gleichzeitig herausfinden konnten scheint der Marktführer tatsächlich hervorragend voranzukommen. In den kommenden zwei Jahren wird die Produktpalette zahlreiche neue Dual- und Quad-Core-Prozessoren enthalten, welche bislang noch unter Verschluß gehalten werden. Wir wollen Ihnen trotzdem einen Einblick in Intels Prozessorzukunft ermöglichen.
     

  2. Anzeige
  3. #2 30. Dezember 2005
    ... und gegen die qualität und wärmeabgabe von AMD-prozessoren kommen sie trotzdem nicht an...

    machen wir uns doch nix vor... wenn man einen server braucht, nimmt man opterons oder G4/G5-prozessoren... desktops kann man sowieso nur amd kaufen und mobile.... naja gut... da fehlt noch ein vernünftiger (d.h. stromsparender) von amd
     

  4. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...