strip_tags(SID) wird nicht versteckt

Dieses Thema im Forum "Webentwicklung" wurde erstellt von Gravity, 17. April 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. April 2006
    Hallo!

    Also ich habe folgende Code-Zeile in meinem Script:

    PHP:
    header ( "Location: " . $_POST [ 'username' ]. ".php?" . strip_tags ( SID ));
    Ich habe nun Cookies in meinem Browser deaktiviert, sodass mein Script auch bei Leuten funkt die keine Cookies aktiviert haben. Dazu übergebe ich einfach die SID beim verlinken.

    Leider wird bei mir die SID beim Übergeben nicht "ausgeblendet" bzw. versteckt. Sie steht einfach oben PLAIN-text in der URL...

    Ich weiß echt nicht woran das liegen könnte, habt ihr vllt ideen? Bin noch Anfänger in PHP.

    mfg Gravity
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 17. April 2006
    du packst sie doch in die neue url rein oder seh ich das falsch?

    dann muss sie ja da stehn

    wenn du sie so weitergibst muss sie zwangsläufig da stehen
     
  4. #3 17. April 2006
    Mh...
    Naja aber ich habe doch strip_tags() verwendet.

    Wie schaffe ich es nun, dass sie oben in der URL nicht angezeigt wird, aber trotzdem weitergegeben wird?
     
  5. #4 17. April 2006
    ich würde mal sagen das geht nicht ... man kann kein text unsichbar machen , und gleichzeitig trozdem übergeben .... außer über unsichbare sessions ... die aber wenn du sie über die url wiedergibst ... trozdem sichbar sind
     
  6. #5 17. April 2006
    strip_tags entfernt tags nicht ne session oder sonstiges
     
  7. #6 17. April 2006
    hab ich ja auch nicht behauptet ;)
     
  8. #7 17. April 2006
    Du willst, dass die Session NICHT oben in der URL steht, aber trotzdem übergeben wird, auch wenn KEINE Cookies akzeptiert werden?
    Ähm, ja.. das ist , soweit ich weiß unmöglich. Was ist denn so schlimm daran, wenn die SID oben in der URL steht?
     
  9. #8 18. April 2006
    Kannst du vergessen, einzige Möglichkeit wäre POST und das geht bei Weiterleitungen über Header nicht.

    ps: Das nächste mal aber bitte erstmal die Dokumentation zu einer Funktion durchlesen .. http://php.net/strip_tags :rolleyes:
     
  10. #9 18. April 2006
    Das heißt also, dass ich das strip_tags beim Verlinken über header() garnicht brauche, bewrikt das selbe wie wenn ich einfach SID hinten dranhänge...
     
  11. #10 18. April 2006
    strip_tags macht folgendes:

    wenn du in einem string html code hast zb:

    <b>lala</b>

    macht strip_tags

    lala

    draus

    ka was das mit einer SID zutun haben sollte
     
  12. #11 18. April 2006
    hä?^^
    Header -> Location schickt den User ja nur zu einer URL, warum willst du aus der URL die HTML Tags entfernen?
    strip_tags benötigst du gar nicht,... häng die SID halt hinten an, oder speicher in deiner Datenbank die IP des Users und schreib dazu die SID und les die jedesmal wieder aus, oder whatever :)
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - strip_tags SID versteckt
  1. Crewside Forum - existiert es noch?

    Cyphone , 9. Dezember 2017 , im Forum: Szene News
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    7.872
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    921
  3. Antworten:
    229
    Aufrufe:
    27.898
  4. Türkei: Side oder Lara?

    HKZonda , 2. September 2015 , im Forum: Urlaub und Reisen
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    2.651
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    876
  • Annonce

  • Annonce