Stromproblem bei zweiten Monitor

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von .:Alex Mercer:., 10. Dezember 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. Dezember 2009
    Hi Leute,
    ich habe mal ne Frage.
    So und zwar habe ich an meinem Pc so seit ca. 5 Monaten nen zweiten Monitor angeschlossen, was sehr angenehm ist beim chatten musik hören und filme gucken, einfach überall.

    Es sind 2 17 zöller, also ne normale größe.
    Jetzt kam meine Mutter gestern an und meinte, dass der stromverbrauch zu ultra ist, sie aber nicht wüsste wos her kommt.

    Meine Frage jetzt, ist ein 2ter Monitor echt so übel, frisst der echt so viel strom?
    Fände nützliche Antworten echt nett und hilfsbereit.

    Liebe Grüße Prototype
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 10. Dezember 2009
    AW: Stromproblem bei zweiten Monitor

    Hab hier nen alten 19 Zoller stehen.

    Allein der Monitor frisst an die 70-90 Watt strom wenn der an is...

    Besonders wenn die dinger älter sind dann es nen ordentlichen verbrauch geben.
    Ich würd dir vorschlagen, kauf dir nen stromkostenmessgerät und lass das nen tag an der hauptsteckdose wo alles dran steckt. Hab nen gesammtverbrauch von 280 Watt in der stunde wenn rechner an is, monitor an, xbox angeschlossen, 5.1 anlage, 2HDD´s etc.

    Kann sein das die monitore der grund sind und allein über 200 watt fressen. Wie gesagt, kommt meist aufs alter drauf an
     
  4. #3 11. Dezember 2009
    AW: Stromproblem bei zweiten Monitor

    Ja neu sind se nicht, sind 2 flache von fujitsu simens.
    Also keine Röhren, aber ne gute idee mit dem strommessgerät.
    Danke
     
  5. #4 11. Dezember 2009
    AW: Stromproblem bei zweiten Monitor

    na dann schau doch mal wenn du einen Trafo hast was da fürne Leistungsaufnahme draufsteht
    wenn du keinen Trafo hast, hinten wo der Netzstecker in das Gerät geht steht das dann

    lg HiTtHeR0aDjAcK
     
  6. #5 11. Dezember 2009
    AW: Stromproblem bei zweiten Monitor

    Ja also ein zweiter Monitor zieht schon ziemlich viel Strom mehr :) ich würd dir Raten schalt das alles auf ne Steckdosenleiste die leichtzugänglich ist und schalt den ganzen Saft für alles ab wenn du schläfst ist bestimmt nicht ungesund und spart Strom.
     
  7. #6 11. Dezember 2009
    AW: Stromproblem bei zweiten Monitor

    Also ich hab an meinem PC auch 2 Bildschirme und dazu noch einen Laptop die relativ lange am Tag an sind. Die Stromkosten halten sich in Grenzen liegt aber wahrscheinlich daran das ich die Bildschirme wenn ich mal nicht davor sitzen ausschalten ( nicht nur standby).!! Und in der Nacht zieh ich eh alle Stecker aus der Steckdose!

    Aber wo eh Weihnachten vor der Tür steht wünsch dir doch einen neuen Monitor!! Gibt in Zwischen viele die nur sehr wenig Stromverbrauchen richtige Stromspargeräte!

    mfg.
     
  8. #7 11. Dezember 2009
    AW: Stromproblem bei zweiten Monitor

    Also ich hatte ne ganze Zeit 2 Dicke Röhren stehen und ich habe da nichts bemerkt das das nun so xtrem viel mehr saugt. Und du hast schon Tft's stehen, die ja eigentlich schon nicht soo viel verbrauchen. Deine Mama will bestimmt trotdem Strom sparen und findet das nicht gut das ein mensch 2 Monitore braucht :D ...Mütter halt! :p
    Naja und sonst halt mal son Stromzähler zwischenbasteln und mal mit und ohne 2ten Monitor testen.
    Sonst bleibt dir halt echt nich viel übrig als bei gelegenheit mal auf LCD Monitore umzusteigen :D Die sind aber in der Anschaffung noch so teuer das du davon bestimmt n jahr den Strom zahlen könntest. :D
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Stromproblem zweiten Monitor
  1. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    2.607
  2. Antworten:
    100
    Aufrufe:
    9.890
  3. Antworten:
    22
    Aufrufe:
    3.422
  4. Stromproblem?!

    Fessinator , 9. Juli 2008 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    252
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    421