Stromrechnung hoch

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von Mazen2004, 2. September 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. September 2007
    Hiho,
    da unsere Stromrechnung wiedermal sehr hoch ausgefallen ist, wollen wir nun den Anbieter wechseln. Wir sind bei EnBW.

    3 Pers Haushalt -> knapp über 1000€

    Bei welchem Anbieter seid ihr? Und habt ihr au so ne hohe Stromrechnung? Könnt ihr mir einen ANbieter empfehlen?


    MFG
     

  2. Anzeige
  3. #2 2. September 2007
    AW: Stromrechnung hoch

    vllt seit ihr auch selbst schuld, dass der stromverbrauch zu hoch ist..^^

    evtl mal alle geräte NICHT auf standby laufen lassen

    oder einfach mal google, strom sparen
     
  4. #3 2. September 2007
    AW: Stromrechnung hoch

    1k im monat? oder im quartal/halbjahr?

    ich glaub das es nicht so einfach is den stromanbieter zu wechseln :S
     
  5. #4 2. September 2007
    AW: Stromrechnung hoch

    also es gibt wohl im moment keinen anbieter wo das ganze billiger ausfallen würde
    liegt bestimmt an euerem strom verbrauch

    wie schon jemand vor mir geschrieben hat
    einfach mal die geräte ausmachen anstatt sie im standbye modus laufen zu lassen...^^
     
  6. #5 2. September 2007
    AW: Stromrechnung hoch

    Also ich bin auch bei der EnBW, 4 Personen (aber 2 davon sehr verschwenderisch) und wir haben 1233€ gezahlt. Das waren dann 7.500 kWh.

    Also soooo viel verbraucht ihr gar nicht. Aber ihr könntet sparsamer sein.

    Habe natürlich auch nach einem neuen Anbieter geschaut und die EnBW war am besten bei uns in Süd-Deutschland. Ich habe den EnBW Komofrt (Grundvers.) Haushalt ZT Tarif.

    Einfach im Niedertarif viel Strom verbrauchen.

    Ist nichts anderes als einen Telefonanbieter zu wechseln. Vertragsdauer beachten, neuen Anbieter suchen und den Rest macht der neue Anbieter.
     
  7. #6 2. September 2007
    AW: Stromrechnung hoch

    naja anstatt den Stromanbieter zu wechseln, würd ich mir mal gedanken darüber machen, wie du Strom sparen kannst.

    Die hohen kosten entstehen ja nicht durch den Anbieter, sondern durch dich.

    Bei Google einfach mal eingeben und gucken, es lässt sich oft an allen ecken was sparen ;)

    mfg
     
  8. #7 2. September 2007
  9. #8 2. September 2007
    AW: Stromrechnung hoch

    wenn du deinenr echner 24 studnen am taf 356 tage im Jahr laufen lässt kostet dich das ca. 450 Euro
    und wenn mehrere laufen kansnte ja nachrechnen und dazu läuft bestimmt auch immer der fehrnseheer also mach einfach alles aus was du nicht brauchst
     
  10. #9 2. September 2007
    AW: Stromrechnung hoch

    ja das eine ist wirklich darauf zu achten netzstecker und standbye geräte auszumachen,
    und dann schau mal wie hoch der verbrauch von den geräten ist die permant bzw. regelmäßig und viel laufen, sprich kühlschrank, gefrierschrank oder auch die waschmaschine, weil wenn du bei diesen geräten noch ältere hast die nciht stromsparend solltest du dir neue anschaffen...
    gibt ja beim kauf von neuen küchengeräten und waschmaschinen ja diese komischen energiesiegel...
    ich sags dir überprüf dass, weil wir haben auch nen riesen stromverbrauch und dann haben wir mal geschaut: wir hatten als ergebnis das der elende alte kühlschrank mit abstand das meiste verbraucht hat, mehr als einige laufende pcs und einige crt röhren ( viel mehr )
     
  11. #10 2. September 2007
    AW: Stromrechnung hoch

    ich hab yellowstrom
    ist praktisch und bei nem 5 leuten-HH gehts super ..
     
  12. #11 3. September 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Stromrechnung hoch

    Ja dazu gibts nen passenden Thread auch bei uns, stehen auch paar nützliche Antworten drin finde ich

    [TIPPS] Strom sparen (Sammelthread) - RR:Board
     
  13. #12 11. September 2007
    AW: Stromrechnung hoch

    für das letzte jahr musst ich 70 € nachzahlen... jetzt haben sie einfach die monatlichen raten höher gemacht und es läuft... einfach mal den ferneseher und den rechner aus lassen!
     
  14. #13 11. September 2007
    AW: Stromrechnung hoch

    kann es sein dass ihr stromgeklaut bekommt?
    dass jemand bei euch anzapft?
     
  15. #14 11. September 2007
    AW: Stromrechnung hoch

    Wurde schon öfters gesagt, aber es ist wichtig, einfach mal den Standby Modus beim Fernseh usw. ausmachen, das spart jede Menge Strom.
    Es kommt natürlich auch drauf an wieviele Rechner ihr im Haus stehen habt und wenn die alle 24/7
    laufen ist das ganze klar.

    MfG
     
  16. #15 11. September 2007
    AW: Stromrechnung hoch

    Geh zum nächsten Verbraucherzentrum, die helfen dir auch beim Anbieterwechsel usw.

    mfg r90
     

  17. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...