Stromrechnung RWE

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von 3ndg3gn3r, 28. Juni 2011 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. Juni 2011
    Nabend..

    Es ist mal wieder soweit, dass die Stromrechnung kam und diesmal auf mehr als das doppelte angestiegen ist obwohl keine neuen Geräte angeschafft wurden etc.. Wir sind ein 5 Personen-Haushalt..

    Vorjahresvergleich

    06.2009 bis 06.2010 ~ 6.100 kWh
    06.2010 bis 06.2011 auf einmal einen Verbrauch von ~ 13.150 kWh

    Wir sollen jetzt knapp 1.990€ zu zahlen und unser neuer monatlicher Abschlag (brutto) stieg von 119 € auf jetzige 275 € :rolleyes:

    Unsere Vermutung ist ja, dass der Stromzähler nen Riss inner Schüssel hat.. Angezapft wurden wir denke ich nicht, da wir eine gepflegte Nachbarschaft haben..

    Wie kann ich jetzt am besten vorgehen? Anrufen oder sofort einen Brief schreiben? Wenn Brief, dann evtl. ein paar Formulierungen sofort dazu schreiben :oops: :p

    Bitte um schnelle Hilfe und Bw wartet ;)
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 28. Juni 2011
    AW: Stromrechnung RWE

    ja würde mich mal schlau machen... da mal anrufen und es ja nicht sein kann das man jetztd as doppelte verbraucht

    wohnt ihr in Miete?
     
  4. #3 28. Juni 2011
    AW: Stromrechnung RWE

    Ruf mal morgen an und schilder denen deine Situation. Dass der Stromverbrauch zu hoch ist usw.. Außerdem vermutest du dass dein Stromzähler kaputt ist und ob es möglich wäre diesen vor der Bezahlung von RWE kontrollieren zu lassen.

    Falls Nein -> Möglichkeit suchen selber zu kontrollieren. Leider weiß ich nicht wie das geht.
     
  5. #4 28. Juni 2011
    AW: Stromrechnung RWE

    Ich dachte evtl., dass wer von euch bei einem Stromanbieter arbeitet oder selbst so ein "Problem" mal hatte.. Nein, haben ein Eigenheim..
     
  6. #5 28. Juni 2011
    AW: Stromrechnung RWE

    Man kann ja nun relativ leicht schauen, ob hier stromklau vorliegt. Alle sicherungen aus und gucken, ob weiter gezählt wird. zudem kann man auch mal in der wohnung rumgehen hochrechnen, wie hoch der momentane verbrauch ungefähr ist und dies mit dem zähler abgleichen.
     
  7. #6 28. Juni 2011
    AW: Stromrechnung RWE


    Ganz einfach, alle sicherungen raus, alle geräte aus, und gucken ob sich das rad noch dreht,
    wenn nein prüfen ob er richtig läuft.
    Alle geräte abstellen, und nur 1 gerät was einen Hohen verbauch hat anschalten für 30-60 minuten (Fön, sauger, Klimaanlage) und nachdem 1 K/Watt vebraucht sind ausschalten und den verbrauch am zähler kontrollieren
     
  8. #7 28. Juni 2011
    AW: Stromrechnung RWE

    Hier noch ein paar Tipps von einer Seite:

    Quelle:
    Zu hohe Stromrechnung? So müssen Sie nicht zahlen
     
  9. #8 28. Juni 2011
    AW: Stromrechnung RWE

    Die werden dir wahrscheinlich sagen das es nicht am Stromzähler liegen kann. Ich empfehle dir erst kontakt aufzunehmen und wenn die dir nicht entgegenkommen dann solltest du zur Verbraucherzentrale fahren und dich dort beraten lassen. Und bezahlen solltest du erst dann wenn die sich dazu bereiterklären die ursache für die unklarheit zu finden. Müssen selbst jeden monat sehr viel für strom bezahlen und die Begründung von RWE ist nur "ja sie verbrauchen so viel". Es ist aber schwer zubeweisen das man es nicht tut. Viel erwolg LG K-D
     
  10. #9 29. Juni 2011
    AW: Stromrechnung RWE

    boha schon wieder bedankt xD diese woche hab ich es aber...

    Also was du machen kannst ist eine Prüfung des Stromzählers bei den örtlichen stadtwerken also den besitzer des zählers beantragen. Sollte aber der zähler in Ordnung sein musst du die kosten der Prüfung komplett selber übernehmen. Wird ein Fehler gefunden ist es natürlich kostenlos.

    Na gut scherzkeks war wohl schneller wollte mir jetzt nur nicht alles durchlesen.
     
  11. #10 30. Juni 2011
    AW: Stromrechnung RWE

    Danke für die bisherigen Antworten.. Hatte gestern Kontakt zum Call-Center gehabt und die haben mir so ein Stromverbrauchsmessgerät heute zur Verfügung gestellt..
    Wird die Tage jetzt durchgehend erstmal laufen an den versch. Geräten im Haushalt..
    Ich hoffe mal, dass alle Geräte einwandfrei laufen werden und der Zähler defekt ist, dann muss ich die Rechnung wenigstens nicht begleichen :rolleyes:
     
  12. #11 30. Juni 2011
    AW: Stromrechnung RWE

    Vorweg, ja ich arbeite bei einem Stromanbieter :p

    Also defekte Stromzähler, zählen im Regefall wendern zu langsam, sprich für den Verbraucher.
    Solltest du dich dafür entscheiden den Zähler zur Prüfung zu geben, musst die die Kosten dafür tragen, bin mir grad nicht 100%ig sicher, meine aber das die Überprüfung ab 100€ aufwärts kostet.

    Ansonsten wirklich alle Geräte ausschalten bzw. Sicherungen raus und gucken ob der Zähler sich weiterdreht.

    Mit dem Messgerät die Geräte überprüfen machst du ja anscheinend bereits. Ansonsten mal überlegen ob in dem Jahr was besonderes war? Vllt. wurde ja doch ein oder mehrere neue Geräte angeschafft? Gab es Besonderheiten, wie das ihr z.B. über einen längeren Zeitraum mehr als wie gewohnt 5 Personen im Haushalt wart? Hattet ihr einen Wasserschaden (Rohrbruch u.ä.) und wurde dann ein Trocknungsgerät aufgestellt? Die Dinger sind enorme Stromfresser. Besondere Geräte wie Aquarium, Terrarium die viel Strom verbrauchen?


    Gruß
     
  13. #12 30. Juni 2011
    AW: Stromrechnung RWE

    Die Prüfung kostet mich nur was, wenn der Zähler iO ist und beläuft sich dann auf ca. 150-200 € laut dem "Call-Center".. Ist er defekt, müssen wir nichts zahlen und er wird ersetzt..

    Wie gesagt, keine Neuanschaffungen.. Kein Rohrbruch o.ä. !! Es läuft alles wie die Jahre davor..
    Das Messgerät haben wir als erstes am Gefrierschrank angeschlossen und werden morgen (13h, weil das Gerät dann 24h lief) schauen was er verbraucht.. Und dann jedes Gerät durch..
     
  14. #13 30. Juni 2011
    AW: Stromrechnung RWE

    Ach du sch****. Wie kann das den sein?
    Ich meine, mit mir verglichen ist ja selbst 6000 schon viel, aber 13000?!?

    Du hast nicht zufällig noch ein paar Untermieter? ;-)

    Ne, also echt mal, da stimmt was mit dem Zähler nicht, oder du hast i-ein Stromfresser, der auf Dauerleistung steht, wie z.B. 600W Netzteil vom Rechner oder so.
     
  15. #14 30. Juni 2011
    AW: Stromrechnung RWE

    also ich find das schon viel. hast du viel stand-by-geräte?
    'Eine Elektroheizung oder dergleichen. oder hast du nen server oder pc der immer läuft :D.
     
  16. #15 30. Juni 2011
    AW: Stromrechnung RWE

    Ey ich dachte auch dass was bei meiner Abrechnung falsch war aber die Strompreise sind einfach so unerhört :p ich musste für 4 monate auch 300€ zahlen
     
  17. #16 30. Juni 2011
    AW: Stromrechnung RWE

    PC läuft genauso viel wenn nicht weniger als im Vorjahr.. Und Leute, denkt ihr echt, dass ein Rechner der Grund ist? :p
    Standby Geräte auch nicht, da wir Steckerleisten mit Schaltern haben..
    Wie gesagt.. Es hat sich NICHTS verändert..

    Für 4 Monate 300 Euro ist besser als 1.900 € !! ;)
     
  18. #17 1. Juli 2011
    AW: Stromrechnung RWE

    Naja ich hab warscheinlich aber auch ein kleineren Haushalt, ich war z.b. mit 36 EUR eingestuft.
    Glaub mir die Strompreise sind unerhört geworden, wechsel den Anbieter da ich mir relativ sicher bin, dass die Rechnung von RWE korrekt ist (auch wenns sozial gesehen nicht sehr korrekt ist). :angry:

    edit: Ich hab dieses Jahr auch weniger verbraucht als letztes da bin ich mir sicher und trotzdem ... ;)
     
  19. #18 1. Juli 2011
    AW: Stromrechnung RWE

    Es kann ja auch zb sein das eins deiner Geräte defekt ist und dadurch im vermeindlichen Standby die Volle last gezogen hat.
    Oder der Kühl/Gefrierschrank ist undicht, dann zieht das Gerät auch mehr Strom, das Prob, schaut man nicht gezielt darauf, fällt es einem nicht auf.
    Das kann man nun wesentlich weiter ausbreiten auf alle anderen Geräte im Haushalt
     
  20. #19 1. Juli 2011
    AW: Stromrechnung RWE

    Also der Gefrierschrank, Waschmaschine und der Trockner laufen bei ihren normalen Werten..
    Als nächstes kommt der Bügeleisen dran und darauf die Küche..
     
  21. #20 4. Juli 2011
    AW: Stromrechnung RWE

    Alle Geräte bis auf den Laptop von Vater haben normale Werte..
    Knapp über 30kWh.. Mal schauen ob es ein zweites mal auch so sein wird..
     

  22. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...