Studie: Jugendliche haben viele Online-Freunde

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von BamSteve, 21. September 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. September 2007
    Microsoft und die MTV Networks haben eine gemeinsame Studie namens "Circuits of Cool" durchgeführt. Darin geht es um die Auswirkungen moderner Kommunikations- und Unterhaltungstechnologien auf das Leben junger Menschen.

    Die Studie basiert auf Untersuchungen in 16 Ländern. Das Ergebnis zeigt, dass die Befürchtung, dass eine Generation von Nerds heranwächst, unbegründet ist. Nur jeder Fünfte zwischen 8 und 24 Jahren schätzt sich als technikinteressiert ein. Trotzdem werden moderne Kommunikationsmittel massiv eingesetzt.

    Dazu gehören diverse Chat-Programe, das Handy und die sozialen Netzwerke wie MySpace und StudiVZ. Viele Jugendliche haben dadurch einen riesigen Freundeskreis - in Deutschland sind es im Schnitt 35 Personen, von denen ein Drittel noch nie in natura gesehen wurde. In Brasilien dagegen ist man wesentlich kontaktfreudiger - im Durchschnitt hat jeder Jugedliche dort 91 Online-Freunde.

    Trotz der vielen modernen Möglichkeiten, seine Freizeit zu verbringen, setzt der Großteil der jungen Generation noch immer auf das Musikhören sowie Fernsehen. Außerdem zeigt die Studie, dass reale Freunde aus Fleisch und Blut nicht zu ersetzen sind.


    Quelle: http://www.winfuture.de/news,34496.html

    -----

    Kommentar: Zuerst war ich sehr schockiert über diese News, aber als ich laß das viele immer noch der Meinung sind, dass reale Freunde nicht zu ersetzen sind, hat mich das dann doch wieder etwas beruhigt. Dennoch finde ich die News sehr bedenklich.
     

  2. Anzeige
  3. #2 21. September 2007
    AW: Studie: Jugendliche haben viele Online-Freunde

    wieso bedenklich? weil man seinen freundeskreis erweitert? tragisch o_O
     
  4. #3 21. September 2007
    AW: Studie: Jugendliche haben viele Online-Freunde

    Über Myspace und den ganzen schrott Freunde erweitern ? Ich glaube du hast eine ganz andere Definition von Freundschaft als ich. Wie kann man jemanden den man noch nie im Leben gesehen hat als Freund bezeichnen ?
     
  5. #4 21. September 2007
    AW: Studie: Jugendliche haben viele Online-Freunde

    Dazu neigte ich früher ebenfalls. Aber mittlerweile sind Leute, die ich ausschlieslich aus dem Netz kenne, keine Freunde. Es sind Bekannte aus dem Netz, mehr nicht.
    Mittlerweile bin ich auch ganz davon abgekommen soviele Leute in meiner Cl zu haben. Momentan sind es 28 Leute, früher waren es oft über 100...
     
  6. #5 21. September 2007
    AW: Studie: Jugendliche haben viele Online-Freunde

    dann möcht ich ma deine definition von freundschaft hören.
    ich hab auch ne freundin mit der ich heute noch in kontakt stehe.
    ham uns vor 6 jahern in nem chat kenngelernt und halten seit dem den kontakt.
    ham uns mittlerweile auch nen paar mal getroffen.
    is ne gute freundschaft und ich kann mit der auch über alles reden so wie mit freunden die ich jeden tag sehe.
    also hats es rein garnichts damit zu tun ob ich die person schonma gesehn hab oder nicht.

    aber man muss differenzieren. es gibt leute die nehm ich bei myspace einfach in die freundesliste auf aber die interessieren mich nicht. ich kann auch mit leuten chatten ohne dass ich die gleich als freunde bezeichne.
    persönlich find ich schon dass man durchs internet neue freunde finden kann. nicht alle sind so gut wie leute die man in der schule oder so kennenlernt aber einige durchaus schon.
     
  7. #6 21. September 2007
    AW: Studie: Jugendliche haben viele Online-Freunde

    freundeskreis erweitern ? also entweder du lebst nicht mehr in dieser welt oder bist nen bissel komisch .. hm ok beides wär komisch :D aber für mich zählen zu meinem freundeskreis nicht meine online "freunde" das sind auch keine freunde sondern bekanntschaften ... find das schon nen bisschen krank jemanden den man noch nie gesehen hat als freund zu bezeichnen ...

    @ sphere .. das kannse doch nich als freundin bezeichnen das is ne bekanntschaft die du gemacht has und nen paar mal gesehen, freunde sind für jemanden immer da ( ja auch körperlich gehört dazu , also in der form von dasein ) mit freunden unternimmt man sachen , und auf freunde kann man sich verlassen und bekommt von ihnen rückendeckung , wie willse das aufs internet übertragen ? zu sachen unternehmen zählt >>> NICHT <<< nen onlinegame zu zocken ...
     
  8. #7 21. September 2007
    AW: Studie: Jugendliche haben viele Online-Freunde

    jo das stimmt mal das man viele online freunde hat, ich hab meine durchs zocken kennen gelernt, aber das sind trotzdem normale leute ;)
    einmal hab ichse alle getroffen :)
     
  9. #8 21. September 2007
    AW: Studie: Jugendliche haben viele Online-Freunde

    Sowas nenne ich nicht Freunde...

    Habe knapp 200 Leute in der Liste und vllt 80 davon. Dann gibt es wirklich noch vllt 20 Online-Freunde und vom Rest kenne ich nicht mehr als den Nick.
     
  10. #9 21. September 2007
    AW: Studie: Jugendliche haben viele Online-Freunde

    Also ich hab keinen einzigen Online Freund und hatte auch noch nie einen =) Ich finde es kann einfach nicht als wirkliche Freundschaft bezeichnet werden wenn ich mich nie mit ihm/ihr treffe und auchmal en Bierchen trinken gehn kann oder so ^^ Bedenklich finde ich das Thema aber eigentlich nicht. Ich finds sogar gut!
     
  11. #10 21. September 2007
    AW: Studie: Jugendliche haben viele Online-Freunde

    Ich habe mal einen im Internet kennengelernt und das war so ca vor 5 Jahren wir schreiben jeden Tag labern im Ts oder zoggen Ts² das Problem er wohnt in der Schweiz. Wir haben uns auch noch nie gesehen aber labern trotzdem überalles. Das beste war als ich vor 2 Jahren sogar per Post eine Einladung zu seiner Konfirmation bekommen habe.


    Also alles in allem gibt es für mich schon sowas wie Freunde im Internet habe auch einige wenige bei RR kennengelernt ;)


    Aber da hat jeder wieder ne andere Meinung vondaher ^^
     
  12. #11 21. September 2007
    AW: Studie: Jugendliche haben viele Online-Freunde

    Naja bei mir ist es eigentlich nicht so ich habe mehr reale freunde als so zu sagen online ^^ ich bin lieber draußen als zu hause vor dem pc ^^
     
  13. #12 21. September 2007
    AW: Studie: Jugendliche haben viele Online-Freunde

    ich hab meine jetzige freundin über das internet kennen gelernt, wir haben 2 wochen geschrieben und haben uns dann mal getroffen und kurz darauf waren wir zusammen und wir sind jetzt seid 9 monaten ein glückliches paar.

    Wenn man seinen Freundeskreis über das internet erweitert heißt es ja nicht dass man nur mit den personen schreibt, wenn es sich ergibt trifft man sich eben mal und dann kann man es teilweise schon freundschaft nennen.
    Freunde kann man auch nicht jeden nennen den man kennt. Es gibt welche mit denen trifft man sich zwar mal, hat aber auch so nicht besonders viel am hut. Da kommt es schon näher wenn man öfters schreibt ( man sich zwar nicht sieht) aber sich trotzdem gut versteht und man mit den leuten über sachen reden kann die man mit anderen leuten nicht bereden kann.
     
  14. #13 21. September 2007
    AW: Studie: Jugendliche haben viele Online-Freunde

    Mhh das wusste ich auch schon vor der Studie, sicher hat alles vor- und nachteile...

    So wie überall im Leben;)
     
  15. #14 22. September 2007
    AW: Studie: Jugendliche haben viele Online-Freunde

    Ja das stimmt , :D das sehe ich häufg genug an mir selber. Also ich beziehe das jetzt auf online Freunde wie ICQ oder MSN aber was ich dann schon etwas extremer findee ist das beispiel Online rollenspeile ( like WoW ). Wenn man bedenkt das es sogar schon Hochzeiten ggeben hat. ie Welt verändert sich ^^
     
  16. #15 25. September 2007
    AW: Studie: Jugendliche haben viele Online-Freunde

    ja so ist das wohl^^

    ich habe nur n paar die ich noch nie in rl getroffen habe. anderer seits, früher gab es brieffreundschaften und heute ist das eben alles leichter. ausnahmen wie extrem süchtige gibts natürlich immer^^
     
  17. #16 25. September 2007
    AW: Studie: Jugendliche haben viele Online-Freunde

    Naja, Online-Freunde sind doch in einer hinsicht auch real, sprich die jugendlichen kapseln sich nicht in der hinsicht ab das sie keinen kontakt mehr mit normalen menschen haben.

    außerdem denk ich dass das interesse an "internet"-freunden mit steigendem alter abnimmt
     
  18. #17 25. September 2007
    AW: Studie: Jugendliche haben viele Online-Freunde

    Man kann leute im Internet kennenlernen und sich dann mit denen treffen... wenn man sich ganz oft mit denen trifft kann daraus eine freundschaft werden sonst nich...
     
  19. #18 25. September 2007
    AW: Studie: Jugendliche haben viele Online-Freunde

    Heißt ja ONLINE-Freunde wo man natürlich nicht gleichsetzen kann mit RL-Freunden, ist ja ein anders defiziert :p

    Ich selber habe auch sog. ONLINE-Freunde, weil ich in RL keine mit gleichen Interessen am PC habe, die ich so habe, also ist es ganz gut wenn man mit Leuten über Sachen schreiben kann, sich gegenseitig support leistet und so. Aber RL hat bei denen von mir kaum was verloren, sind schließlich auch nur online Freunde und weil ich keinen Sachen anvertrau wo ich net mal richtig kenne (kann ja der größte spaßt sein) behalte ich es auch nur bei fast nur den Themen, durch die ich ihn kennen gelernt hab.

    Wenn man das so haltet kann man es schon normal nennen, aber es gibt ja auch wirklich Leute die nur solche Freunde via netz haben, immer zocken und so, das geht dann schon zu weit und man sollte sich Gedanken machen ^^

    Greez,
    Scratchy
     
  20. #19 25. September 2007
    AW: Studie: Jugendliche haben viele Online-Freunde

    ich habe auch viele Leute kennen gelernt. Was früher eine Brieffreundschaft war, macht man heute über internet. Ist ja nicht schlimm, oder? So lernt man auch aus anderen Region welche kennen.
     
  21. #20 25. September 2007
    AW: Studie: Jugendliche haben viele Online-Freunde

    Oh mann Newcomer woher nimmst du nur immer die Worte =)
    Genau das selbe mit der Brieffreundschaft wollte ich gerade eben auch schreiben.

    Ich habe früher einige Leute so kennengelernt, mit denen ich mich dann getroffen hab,
    was unternommen habe, also wieso sollens keine Freunde sein.

    Und genau das was du angesprochen hast mit den anderen Regionen ist interessant, wenn
    man in der Umgebung nicht viele Leute mit den selben Interessen findet...

    Auf jedenfall finde ich persönlich das erbärmlichste ist, wenn man jetzt schon wieder mit den
    Begriff "rl" ankommt, ich hasse diesen Begriff. Wieso sollte den Begriff ein normaler Mensch benutzen,
    ja wieso überhaupt das Internet in ein 2. Leben trennen?
    Absoluter Schwachsinnsbegriff meiner Meinung nach zumindest ...
    Sind denn die Menschen die hinter den PCs sitzen und euch etwas tippen nicht real?
    Doch, also behandelt man sie doch auch wie Menschen, wieso sollte man nicht
    eine Freundschaft aufbauen können, eine Freundschaft beruht wohl sowieso mehr
    auf gemeinsamen Interessen, bzw. Sympathien.
    Das Treffen kommt schon ganz von alleine wenn man sich ne Weile ausm Inet
    kennt,. Fahre auch manchmal 700km um paar ältere Inetfreunde zu besuchen.

    Sorry aber ich bekomme hier immer Zustände wenn die Leute so am heucheln sind,
    von wegen " elelelele kauft euch rl elelel" (<- Übertreibung).
     
  22. #21 25. September 2007
    AW: Studie: Jugendliche haben viele Online-Freunde

    lol die these is mal derbst fürn ***** ^^

    Man kommt im inet nunmal 10x so schnell an bekanntschafften.. spielst nen gather mit 4 leuten 2-3x schon kennste 4 neue leute.. gehste in wow und bist in einer gilde zack haste 150 neue freunde... im inet sind alle lockerer... geh mal im rl zu wem hin und sag "ey jungs lass mal zusammen achterbahn fahren" die lachen dich aus.. sagste im chat "jungs wer bock auf xxx?" schon melden sich nen paar... im internet haben nämlich viele die selben interessen (gaming/programmieren oder sowas) und daher ist man fast bei jedem richtig :) und wer hat je behauptet das inet bekanntschaften als freunde zählen?? typisch thesen ueber jugendliche am pc ^^ läääääääächerlich
     
  23. #22 26. September 2007
    AW: Studie: Jugendliche haben viele Online-Freunde

    Bezeichnest du jeden auf der Straße als deinen Freund? Natürlich gibts faker.. die gibts draussen auch, wenn auch viel seltener!
    Trotzdem sollte dich, dass nicht davon abbringen lassen irgendwelche interessen zu bequatschen was online zu unternehmen (gamen?!) etc...

    Freu(nde)
    Genau darauf bezieh ich mich.
    Menschen, die ich kennenlerne, egal auf welche weise, die ich schätze und die mir Freude bringen.

    Klar meine ICQ Liste hat 130Benutzer gelistet, davon kenn ich ca 40 ausm RL bezeichne dennoch nur ca 15als wirkliche freunde.
    Im Inet trifft man sich heufig weil man nach leuten mit bestimmten interesse sucht. Mit denen freundet man sich nunmal leichter an.
    Du weisst über leute im inet oft mehr draussen auch wenn das alles gefaked sein kann.

    Who interessests? <- Lieblings internet Freund Zitat ^^

    btw: RL = RoomLife ^^
     
  24. #23 26. September 2007
    AW: Studie: Jugendliche haben viele Online-Freunde

    word

    word


    ... hab in meiner msn liste etwa 200 leute von denen ich bestimmt 50 noch nie gesehen habe. spricht für sich, oder?
     
  25. #24 26. September 2007
    AW: Studie: Jugendliche haben viele Online-Freunde

    Freunde, was ist das ?

    Also ich habe genau 21 Leute in meiner Liste die ich alle gut bis sehr gut Kenne und früher hatte ich auch meist nicht mehr wie 30 bis 35 Leute in der Liste.
     
  26. #25 27. September 2007
    AW: Studie: Jugendliche haben viele Online-Freunde

    Stimmt irgendwie hat jeder eine andere meinung zu diesem Thema is ja auch gut so ;)

    ich finde ( persönliche meinung ) vorsicht bei internetfreunden hatte mal eine unschöne sache erlebt kenne aber auch super nette leute vom zocken oder so

    aber wie oben schon gesagt gibt viele meinungen ;)
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Studie Jugendliche haben
  1. Antworten:
    19
    Aufrufe:
    1.970
  2. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.438
  3. Antworten:
    54
    Aufrufe:
    2.284
  4. Antworten:
    31
    Aufrufe:
    1.353
  5. Antworten:
    87
    Aufrufe:
    3.460
  • Annonce

  • Annonce